Menü
 
 
  • 12.09.2014
  • freiepresse.de
  • Panorama
Peter Steffen/Archiv- und Symbolbild

#WhyIStayed: Twitter-Debatte über häusliche Gewalt 

Berlin (dpa) - Selbstzweifel, die Kinder oder weil er drohte, sich umzubringen: Bei Twitter berichten Tausende Frauen, warum sie bei ihren gewalttätigen ... weiter lesen

 
 
  • 12.09.2014
  • freiepresse.de
  • Flöha
Screenshot: Freie Presse

Flöha geht im Internet baden  

Flöha. Wer bei Google sucht, sucht Antworten. Wie auf die Frage: Flöha, was ist das für eine Stadt? Glaubt man der Suchmaschine, keine besonders schöne. Denn gezeigt wird als erstes ein Hochwasserbild. weiter lesen

 
 
  • 12.09.2014
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Andreas Wohland

Mensch und Maschine auf Stadtrundfahrt  

Zwickau. Segway-Fahrer ziehen in der Zwickauer Innenstadt neugierige Blicke auf sich. Noch. Bald sollen sie ein alltägliches Bild sein. weiter lesen

 
 
  • 12.09.2014
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Toni Söll

Hartmannsdorfer macht sich mit mobiler Mosterei selbstständig  

Hartmannsdorf. Apfelschwemme in Mittelsachsen: Das kommt einem 54-jährigen Firmengründer gerade zur rechten Zeit. weiter lesen

 
 
  • 12.09.2014
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Mario Hösel

Selbstständig lernen mit Methode  

Lunzenau. Ein neues Konzept ist an der Evangelischen Oberschule in Lunzenau eingeführt und fest in den Stundenplan integriert worden. Gemäß dem Credo der Bildungseinrichtung soll es fördern und fordern. weiter lesen

 
 
  • 12.09.2014
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Wiegand Sturm

Schüler warnen vor den Mobbing-Folgen  

Meerane. Das Theaterstück bringt ein Thema zur Sprache, das jeden betreffen kann. Die Laiendarsteller setzten es überzeugend in Szene. weiter lesen

 
 
  • 12.09.2014
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Toni Söll/Archiv

Agenturchef behält "Tatort" im Blick  

Auch wenn dieses Mal der Zuschlag nach Dresden ging, hat der Initiator von "Tatort nach Chemnitz" die Hoffnung nicht aufgegeben. weiter lesen

 
 
  • 12.09.2014
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Privat/Archiv

Oldtimer-Fans lassen Goldene Zwanziger aufleben  

Zu den Tagen der Industriekultur verwandelt sich die Innenstadt ab heute Nachmittag in einen historischen Jahrmarkt. weiter lesen

 
 
  • 12.09.2014
  • freiepresse.de
  • Chemnitz

Kirmes eine Nummer kleiner  

Einsiedel. In Einsiedel wird kommende Woche mit abgespecktem Programm gefeiert. Es fehlt ein Organisator, bedauert der bisherige Ortsvorsteher. weiter lesen

 
 
  • 12.09.2014
  • freiepresse.de
  • Rochlitz

50.000. Gast auf der Burg erwartet  

Kriebstein. Heute wird es für Mitarbeiter der Verwaltung der Burg Kriebstein und deren Gäste spannend: Denn gegen 10 Uhr wird der 50.000 Besucher in diesem Jahr ... weiter lesen

 
 
  • 12.09.2014
  • freiepresse.de
  • Chemnitz

Bus & Bahn  

Eisenbahn: Reisende, die in der Nacht zum Dienstag von Chemnitz in Richtung Riesa beziehungsweise Elsterwerda fahren wollen, müssen zwischen 22.30 und ... weiter lesen

 
 
  • 12.09.2014
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Coex-Agentur

Fakir kämpft sich ins Leben zurück  

Augustusburg. Bei seiner Show in Augustusburg verlor Feuerkünstler Jens Schnellert seine Hand. Dank vieler Freunde und Veranstalter fiel er nicht in ein tiefes Loch. weiter lesen

 
 
  • 12.09.2014
  • freiepresse.de
  • Hohenstein-Ernstthal
Ralph Köhler

Vor dem "Z" ist kein Platz für die Gesinnung  

Zwickau. Mit einer relativ neuen Form der Ordnungswidrigkeit muss sich das Landratsamt in letzter Zeit beschäftigen: Damit, dass Autohalter ihre Kennzeichen verfremden. weiter lesen

 
 
  • 12.09.2014
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Ralph Köhler

Vorm "Z" ist kein Platz für Gesinnungssymbole  

Zwickau. Mit einer relativ neuen Form der Ordnungswidrigkeit muss sich das Landratsamt in letzter Zeit beschäftigen: Damit, dass Autohalter ihre Kennzeichen verfremden. weiter lesen

 
 
  • 12.09.2014
  • freiepresse.de
  • Werdau
Ralph Köhler

Vor dem "Z" ist kein Platz für die Gesinnung  

Zwickau. Mit einer relativ neuen Form der Ordnungswidrigkeit muss sich das Landratsamt in jüngster Zeit beschäftigen: damit, dass Autohalter ihre Kennzeichen verfremden. weiter lesen

 
 
  • 12.09.2014
  • freiepresse.de
  • Zwickau

Beleidigung auf Facebook: Wer ist der Täter?  

Zwickau. Gerichtsreport: Bei Beschimpfungen im Internet findet sich meist der Täter. Anders war es in einem Fall, der gestern das Amtsgericht beschäftigte. weiter lesen

 
 
  • 12.09.2014
  • freiepresse.de
  • Zwickau

Kritik an Auftritt im Internet  

Hartenstein. Der Internetauftritt der Stadt ist nicht aktuell. Das hat Stadträtin Nadine Sachs (CDU) zur jüngsten Sitzung des Gremiums kritisiert. So ist unter der ... weiter lesen

 
 
  • 12.09.2014
  • freiepresse.de
  • Zwickau

Verkehrsbetriebe wollen über Flyer nachdenken  

Zwickau. Fast hätte Karl-Ernst Müller den Bus der Linie 23 in Oberhohndorf verpasst. Ein Blick auf den Aushang sagt, dass nicht er unpünktlich war, sondern ein ... weiter lesen

 
 
  • 11.09.2014
  • freiepresse.de
  • Regionales
Sebastian Willnow/dpa/Archiv

Antje Hermenau: "Ein Parteiaustritt kann immer passieren" 2

Dresden. Sachsens scheidende Grünen-Fraktionschefin spricht über Fehler im Wahlkampf und eine mögliche Urabstimmung. Während die Grünen-Basis über Schwarz-Grün streitet, demonstriert die SPD Geschlossenheit. weiter lesen

 
 
  • 11.09.2014
  • freiepresse.de
  • Kultur
Bernd von Jutrczenka

Kollegen ehren Peter Scholl-Latour 

Berlin (dpa) - Als «Jahrhundert-Journalisten» haben Freunde und Weggefährten den jüngst gestorbenen Reporter Peter Scholl-Latour gewürdigt.Scholl-Latour ... weiter lesen

 
 
  • 11.09.2014
  • freiepresse.de
  • Essen & Trinken

Fleisch von älterem Rotwild am besten schmoren 

Bonn (dpa/tmn) - Gerichte mit Wildfleisch sind im Herbst sehr beliebt. Doch vielen Hobbyköchen fehlt die Erfahrung beim Zubereiten der nur unregelmäßig ... weiter lesen

 
 
  • 11.09.2014
  • freiepresse.de
  • Fußball
(SID-IMAGES/FIRO)

DFL-Ticketbörse: Karlsruher Firma bekommt Zuschlag 

Die Vorbereitung des klubübergreifenden Zweitmarkts für Eintrittskarten der ersten beiden Fußball-Bundesligen geht in die heiße Phase. Die Deutsche Fußball ... weiter lesen

 
 
  • 11.09.2014
  • freiepresse.de
  • Aue
Norman Heidler

Geschichte und Technik in einer Tour  

Schwarzenberg. Junge Leute aus Schwarzenberg erstellen eine digitale Schnipseljagd zur unbesetzten Zone. In Zukunft kann jeder per GPS auf historische Entdeckungsreise gehen. weiter lesen

 
 
  • 11.09.2014
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg
Norman Heidler

Geschichte und Technik in einer Tour  

Schwarzenberg. Junge Leute aus Schwarzenberg erstellen eine digitale Schnipseljagd zur unbesetzten Zone. In Zukunft kann jeder per GPS auf historische Entdeckungsreise gehen. weiter lesen

 
 
  • 11.09.2014
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Thomas Reibetanz

Der Schulweg als Inszenierung  

Freiberg. In Zusammenarbeit mit dem Medienzentrum der Bergakademie dreht das Scholl-Gymnasium einen Imagefilm zum 500. Geburtstag. Seit gestern ist die Szene mit den meisten Darstellern im Kasten. weiter lesen

 
 
  • 11.09.2014
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Ralph Köhler

Vorm "Z" ist kein Platz für Gesinnungssymbole 15

Zwickau. Mit einer relativ neuen Form der Ordnungswidrigkeit muss sich das Landratsamt in letzter Zeit beschäftigen: Damit, dass Autohalter ihre Kennzeichen verfremden. weiter lesen

 
 
  • 11.09.2014
  • freiepresse.de
  • Zschopau

15 Millionen Euro fließen in die ländliche Region  

Zwönitz/Zschopau. Die zwölf Gemeinden des Zwönitztal-Greifenstein-Raumes sollen mit dem Programm gestärkt werden. Zurzeit wird ein Grobkonzept erarbeitet. weiter lesen

 
 
  • 11.09.2014
  • freiepresse.de
  • Stollberg

Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen ein  

Zwönitz. Der Tod des Zwönitzers Steffen Klemm gilt juristisch als Unfall. Er hatte an einer Eiskübel-Mutprobe teilgenommen. weiter lesen

 
 
  • 11.09.2014
  • freiepresse.de
  • Reichenbach

Tour zu den Denkmalen im Vogtland  

Netzschkau. Zu Fuß, mit dem Fahrrad, dem Auto, Zug oder Bus - Vereine bieten für Sonntag ein vielfältiges Programm für Menschen, die mobil sind. weiter lesen

 
 
  • 11.09.2014
  • freiepresse.de
  • Chemnitz

Bus & Bahn  

Eisenbahn: Mit Schienenersatzverkehr, Verspätungen und veränderten Fahrtzeiten sollten Reisende rechnen, die in der Nacht zum Sonntag zwischen 23.34 und ... weiter lesen

 

 
 
 
|||||
mmmmm