Menü
 
 
  • 22.09.2014
  • freiepresse.de
  • Rochlitz

Kündigungsurteil - Erneute Niederlage für Ex-Klinik-Chefin  

Mittweida. Die ehemalige Geschäftsführerin der Kreis-Krankenhausgesellschaft Mittweida, Marlies Sedlaczek, die sich gegen ihre Kündigung juristisch zur Wehr gesetzt ... weiter lesen

 
 
  • 20.09.2014
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Landratsamt Mittelsachsen/Detlev Müller

"Am Ende ist jede Situation lösbar"  

Landrat Volker Uhlig spricht über Anspruch und Aufgaben in einem letzten Dienstjahr weiter lesen

 
 
  • 20.09.2014
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Landratsamt Mittelsachsen/Detlev Müller

"Jede Situation ist lösbar"  

Landrat Volker Uhlig spricht über Anspruch und Aufgaben in einem letzten Dienstjahr weiter lesen

 
 
  • 20.09.2014
  • freiepresse.de
  • Flöha
Landratsamt Mittelsachsen/Detlev Müller

"Jede Situation ist lösbar"  

Landrat Volker Uhlig spricht über Anspruch und Aufgaben in einem letzten Dienstjahr weiter lesen

 
 
  • 20.09.2014
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Landratsamt Mittelsachsen/Detlev Müller

"Jede Situation ist lösbar"  

Landrat Volker Uhlig spricht über Anspruch und Aufgaben in einem letzten Dienstjahr weiter lesen

 
 
  • 19.09.2014
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Falk Bernhardt/Archiv

Klinik will stationäre Versorgung ausbauen  

Frankenberg/Mittweida. Nach der Entscheidung der Stadt Frankenberg, ein Gesundheitszentrum in Eigenregie aufzubauen, plant der Landkreis jetzt den Ausbau der Inneren Station ... weiter lesen

 
 
  • 19.09.2014
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Falk Bernhardt/Archiv

Klinik will stationäre Versorgung ausbauen  

Mittweida/Rochlitz. Nach der Entscheidung der Stadt Frankenberger, ein Gesundheitszentrum in Eigenregie aufzubauen, plant der Landkreis jetzt den Ausbau der Inneren Station ... weiter lesen

 
 
  • 19.09.2014
  • freiepresse.de
  • Flöha
Falk Bernhardt/Archiv

Klinik will stationäre Versorgung ausbauen  

Frankenberg/Mittweida. Nach der Entscheidung der Stadt Frankenberg, am Standort des geschlossenen Krankenhauses ein Gesundheitszentrum in Eigenregie aufzubauen, plant der ... weiter lesen

 
 
  • 12.09.2014
  • freiepresse.de
  • Rochlitz

Pläne für Klinik: Kreisräte skeptisch  

Rochlitz/Frankenberg. Die Stadt Frankenberg will das Gesundheitszentrum ohne die kreiseigene Krankenhausgesellschaft aufbauen. Der Entschluss wirft Fragen auf. weiter lesen

 
 
  • 11.09.2014
  • freiepresse.de
  • Flöha

Klinik-Pläne: Kreisräte sind skeptisch  

Mittweida. Frankenberg will das Gesundheitszentrum ohne die Krankenhausgesellschaft aufbauen. Der Entschluss wirft Fragen auf. weiter lesen

 
 
  • 11.09.2014
  • freiepresse.de
  • Mittweida

Frankenberger Klinik-Vorhaben: Kreisräte sind skeptisch  

Mittweida. Die Stadt will das Gesundheitszentrum ohne die Krankenhausgesellschaft aufbauen. Der Entschluss wirft Fragen auf. weiter lesen

 
 
  • 09.09.2014
  • Mittweida

Frankenberger gehen auf die Straße  

Frankenberg. Obwohl die Initiatoren vom Förderkreis des Krankenhauses Frankenberg hinter der jüngsten Entscheidung von Stadtrat und Verwaltungsspitze zum Aufbau eines ... weiter lesen

 
 
  • 06.09.2014
  • freiepresse.de
  • Flöha

Klinikstreit: Stadt wagt Alleingang  

FrankenberG. Weil es mit der kreiseigenen Krankenhausgesellschaft keine Einigung gibt, will Frankenberg nun in Eigenregie ein Gesundheitszentrum aufbauen. weiter lesen

 
 
  • 06.09.2014
  • freiepresse.de
  • Gesundheit
Daniel Bockwoldt

Die Krankenhäuser der Region im großen Qualitätstest 

Wer eine Operation vor sich hat, schaut auf die Qualität seines Wunsch-Krankenhauses und auf die Zufriedenheit anderer Patienten. Beides steht im neuen Klinikführer. weiter lesen

 
 
  • 05.09.2014
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Falk Bernhardt/Archiv

Klinikstreit eskaliert: Frankenberg wagt Alleingang  

FrankenberG. Die Stadt macht Nägel mit Köpfen: Weil es mit der kreiseigenen Krankenhausgesellschaft keine Einigung gibt, will man nun in Eigenregie ein Gesundheitszentrum aufbauen. weiter lesen

 
 
  • 05.09.2014
  • freiepresse.de
  • Freiberg

Klinikstreit: Frankenberg wagt Alleingang  

Frankenberg. Die Stadt macht Nägel mit Köpfen: Weil es mit der kreiseigenen Krankenhausgesellschaft keine Einigung gibt, will man nun in Eigenregie ein Gesundheitszentrum aufbauen. weiter lesen

 
 
  • 04.09.2014
  • freiepresse.de
  • Top 2
Falk Bernhardt/Archiv

Klinikstreit eskaliert: Frankenberg wagt Alleingang  

Frankenberg. Die Stadt macht Nägel mit Köpfen: Weil es mit der kreiseigenen Krankenhausgesellschaft keine Einigung gibt, will man nun in Eigenregie ein Gesundheitszentrum aufbauen. weiter lesen

 
 
  • 28.08.2014
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Daniel Bockwoldt/Symbol

Stiftung beklagt hohe Arbeitsdichte in Kliniken 

Berlin (dpa) - Die gewerkschaftsnahe Hans-Böckler-Stiftung hat erneut Stellenabbau und zunehmende Arbeitsbelastung in Krankenhäusern beklagt. Vor allem ... weiter lesen

 
 
  • 27.08.2014
  • freiepresse.de
  • Plauen
Joachim Thoss/Archiv

Rettungshubschrauber in Turbulenzen  

Plauen. Ein neues EU-Gesetz hat Klinikverwaltungen auch im Vogtland in Alarm versetzt. Hängt die Luftrettung in der Luft? weiter lesen

 
 
  • 26.08.2014
  • freiepresse.de
  • Auerbach
Joachim Thoss/Archiv

Rettungshubschrauber in Turbulenzen  

Rodewisch. Ein neues EU-Gesetz hat Klinikverwaltungen auch im Vogtland in Alarm versetzt. Hängt die Luftrettung in der Luft? weiter lesen

 
 
  • 26.08.2014
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Joachim Thoss/Archiv

Rettungshubschrauber in Turbulenzen  

Reichenbach. Ein neues EU-Gesetz hat Klinikverwaltungen auch im Vogtland in Alarm versetzt. Hängt die Luftrettung in der Luft? weiter lesen

 
 
  • 26.08.2014
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
Joachim Thoss/Archiv

Rettungshubschrauber in Turbulenzen  

Schöneck/Adorf. Ein neues Gesetz der Europäischen Union hat Klinikverwaltungen auch im Vogtland in Alarm versetzt. Hängt die Luftrettung damit in der Luft? weiter lesen

 
 
  • 26.08.2014
  • freiepresse.de
  • Top 4
Spotmatikphoto/Fotolia

Gesundheit: Alternde Patienten fordern Medizin heraus 

Das Gesundheitssystem ist leistungsfähig, steht aber vor großen Umwälzungen. Eine Triebkraft ist der demografische Wandel. weiter lesen

 
 
  • 23.08.2014
  • freiepresse.de
  • Mittweida

Wahlkämpfer wollen Krankenhaus in Frankenberg retten  

Mittweida/Frankenberg. Die Fronten im Kampf um den Klinik-Standort sind zwar verhärtet. Hiesige Landespolitiker sehen jedoch Bedarf in der Stadt. weiter lesen

 
 
  • 23.08.2014
  • freiepresse.de
  • Flöha

Wahlkämpfer wollen Krankenhaus in Frankenberg retten  

Mittweida/Frankenberg. Die Fronten im Kampf um den Klinik-Standort sind zwar verhärtet. Hiesige Landespolitiker sehen jedoch Bedarf in der Stadt. weiter lesen

 
 
  • 22.08.2014
  • freiepresse.de
  • Panorama
Jens Kalaene/Archiv

Deutsches Herzzentrum wegen Organspenden unter Verdacht 

Berlin (dpa) - In einem neuen Organspende-Skandal geraten jetzt auch Herz-Transplantationen ins Zwielicht. Zwei Jahre nach der Affäre um manipulierte ... weiter lesen

 
 
  • 31.07.2014
  • Flöha

Medizinische Versorgung in der Kritik  

Frankenberg. Welche Chance hat das Frankenberger Krankenhaus? 300 Bürger demonstrierten für den Erhalt. weiter lesen

 
 
  • 31.07.2014
  • freiepresse.de
  • Rochlitz

Medizinische Versorgung kritisiert  

Frankenberg. Der Unmut über die festgefahrenen Verhandlungen zur Perspektive des seit Jahresanfang geschlossenen Frankenberger Krankenhauses hat Dienstagabend wieder ... weiter lesen

 
 
  • 30.07.2014
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Falk Bernhardt/Archiv

Medizinische Versorgung in der Kritik  

Frankenberg. Etwa 300 Bürger sind gestern Abend erneut auf den Marktplatz gekommen, um Transparenz einzufordern. Sie interessiert: Welche Chance hat das Frankenberger Krankenhaus? weiter lesen

 
 
  • 30.07.2014
  • Freiberg

Kundgebung - Medizinische Versorgung kritisiert  

Frankenberg. Der Unmut über die festgefahrenen Verhandlungen zur Perspektive des seit Jahresanfang geschlossenen Frankenberger Krankenhauses hat gestern Abend wieder ... weiter lesen

 
 
 

 
 
 
|||||
mmmmm