Menü
 
 
  • 11.07.2016
  • freiepresse.de
  • Berufsbilder
Wie werde ich..? An√§sthesietechnische Assistent/in 

Halle (dpa/tmn) - Es gibt wohl kaum einen Menschen, der sich nicht vor Operationen f√ľrchtet. In seinem Beruf erlebe er Patienten mit allen ihren √Ąngsten, ... weiter lesen

 
 
  • 09.07.2016
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Eckardt Mildner/Archiv
"Von den Bayern k√∂nnen wir viel lernen"  

Freiberg/Penig. Wechsel an der Spitze der Kreistags-CDU: Der neue und der alte Fraktionschef √ľber schwierige Entscheidungen, Ehrlichkeit und Sparzwang weiter lesen

 
 
  • 08.07.2016
  • freiepresse.de
  • Fl√∂ha
Eckardt Mildner/Archiv
"Von den Bayern k√∂nnen wir viel lernen"  

Freiberg/Penig. Wechsel an der Spitze der Kreistags-CDU: Der neue und der alte Fraktionschef √ľber schwierige Entscheidungen, Ehrlichkeit und Sparzwang weiter lesen

 
 
  • 06.07.2016
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Eckardt Mildner/Archiv
"Von den Bayern k√∂nnen wir viel lernen"  

Freiberg/Penig. Wechsel an der Spitze der Kreistags-CDU: Der neue und der alte Fraktionschef √ľber schwierige Entscheidungen, Ehrlichkeit und Sparzwang weiter lesen

 
 
  • 06.07.2016
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Eckardt Mildner/Archiv
"Von den Bayern k√∂nnen wir viel lernen"  

Freiberg/Penig. Wechsel an der Spitze der Kreistags-CDU: Der neue und der alte Fraktionschef √ľber schwierige Entscheidungen, Ehrlichkeit und Sparzwang weiter lesen

 
 
  • 05.07.2016
  • freiepresse.de
  • Annaberg
Sebastian Paul
"Geburtshelfer" geht in den Ruhestand  

Annaberg-Buchholz. Nach 26 Jahren verl√§sst Bertram Preu√ü das Erzgebirgsklinikum Annaberg. Der Gesch√§ftsf√ľhrer hat dem einst schwer kranken Patienten Kreiskrankenhaus neues Leben eingehaucht. Eine Entscheidung w√ľrde er aus jetziger Sicht aber anders treffen. weiter lesen

 
 
  • 01.07.2016
  • freiepresse.de
  • Mittweida
R√§te f√ľrchten um Ruf der Mittweidaer Klinik  

Mittweida. Landrat Matthias Damm (CDU) hat gestern Abend im Mittweidaer Stadtrat das Konzept des Landkreises vorgestellt, mit dem das Bestehen der kreiseigenen ... weiter lesen

 
 
  • 27.06.2016
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
Jahresabschluss - Kreiskrankenhaus legt Gewinn zur√ľck  

Rodewisch. Das Kreiskrankenhaus Klinikum Oberg√∂ltzsch in Rodewisch hat 2015 einen Gewinn von rund 1,4 Millionen Euro erwirtschaftet. Er flie√üt vollst√§ndig in R√ľcklagen, ... weiter lesen

 
 
  • 25.06.2016
  • freiepresse.de
  • Plauen
Jahresabschluss - Kreiskrankenhaus legt Gewinn zur√ľck  

Plauen/Rodewisch. Das Kreiskrankenhaus Klinikum Oberg√∂ltzsch in Rodewisch hat 2015 einen Gewinn von rund 1,4 Millionen Euro erwirtschaftet. Er flie√üt vollst√§ndig in R√ľcklagen, ... weiter lesen

 
 
  • 25.06.2016
  • freiepresse.de
  • Auerbach
Jahresabschluss - Kreiskrankenhaus legt Gewinn zur√ľck  

Rodewisch. Das Kreiskrankenhaus Klinikum Oberg√∂ltzsch in Rodewisch hat 2015 einen Gewinn von rund 1,4 Millionen Euro erwirtschaftet. Er flie√üt vollst√§ndig in R√ľcklagen, ... weiter lesen

 
 
  • 25.06.2016
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Klinikum macht Gewinn  

Rodewisch. Das Kreiskrankenhaus Klinikum Oberg√∂ltzsch in Rodewisch hat 2015 einen Gewinn von rund 1,4 Millionen Euro erwirtschaftet. Er flie√üt vollst√§ndig in R√ľcklagen, ... weiter lesen

 
 
  • 16.06.2016
  • freiepresse.de
  • Sachsen
Arne Dedert/dpa-Archiv
Experten diskutieren Qualit√§tskriterien  

Dresden. Die Zahl der Krankenhäuser in Sachsen ist seit 1990 um ein Drittel gesunken, die Verweildauer sogar um zwei Drittel. Über die Existenz und Finanzierung ... weiter lesen

 
 
  • 15.06.2016
  • freiepresse.de
  • Mittweida
PF
Linke kritisieren LMK-Plan  

Mittweida/Chemnitz. Die Landtagsabgeordnete Susanne Schaper warnt vor einer Teilprivatisierung des Mittweidaer Krankenhauses. Heute entscheiden die Kreisr√§te dar√ľber. weiter lesen

 
 
  • 06.06.2016
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Krankenhaus - OB zufrieden mit L√∂sungsvorschlag  

Mittweida/Freiberg. Mittweidas Rathauschef Ralf Schreiber (CDU) √§u√üerte sich zufrieden √ľber den L√∂sungsvorschlag, wonach die Mittweidaer Klinikgesellschaft durch ein Zusammengehen ... weiter lesen

 
 
  • 22.05.2016
  • freiepresse.de
  • Sachsen
Jens Wolf/dpa-Archiv
Lokale Gesundheitszentren sollen Medizin auf dem Lande sichern  

Chemnitz. Kleineren Kliniken auf dem Lande fällt es immer schwerer, wirtschaftlich zu arbeiten. Dabei werden sie dringend gebraucht. Doch wie könnte ihre Zukunft aussehen? weiter lesen

 
 
  • 17.05.2016
  • freiepresse.de
  • Special28
Uwe Mann
 

Mittweida Fläche: 318 km² Einwohner: rund 50.000 Städte: Frankenberg, Mittweida, Hainichen Gemeinden: Striegistal, Rossau, Kriebstein, Altmittweida Bekannte ... weiter lesen

 
 
  • 10.05.2016
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Krankenhaus: Stadtrat will Antworten vom Landrat  

Mittweida. Die Mittweidaer Stadtr√§te haben Landrat Matthias Damm (CDU) und den Gesch√§ftsf√ľhrer der kreiseigenen Krankenhausgesellschaft (LMK) Jens Irmer aufgefordert, ... weiter lesen

 
 
  • 16.04.2016
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Weißflog/LMK
Mittweidaer √Ąrzte implantieren 3000. Gelenk  

Mittweida. K√ľrzlich ist am Endoprothetik-Zentrum der kreiseigenen Krankenhausgesellschaft LMK in Mittweida das 3000. k√ľnstliche H√ľftgelenk implantiert worden. ... weiter lesen

 
 
  • 16.04.2016
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
3000. Gelenk implantiert  

Mittweida. K√ľrzlich ist am Endoprothetik-Zentrum der kreiseigenen Krankenhausgesellschaft LMK in Mittweida das 3000. k√ľnstliche H√ľftgelenk implantiert worden. Die ... weiter lesen

 
 
  • 09.04.2016
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Klinik-Krise - Nach Pr√ľfung: Justiz l√§sst von LMK ab  

Mittweida/Rochlitz. Die Chemnitzer Staatsanwaltschaft wird kein Verfahren wegen des Anfangsverdachtes der Insolvenzverschleppung im Falle der finanziell angeschlagenen Mittweidaer ... weiter lesen

 
 
  • 04.04.2016
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Klinik - 50 Besch√§ftigte m√ľssen gehen  

Mittweida/Rochlitz. Die landkreiseigene Krankenhausgesellschaft LMK trennt sich von ungefähr 50 Mitarbeitern. Eine genauere Anzahl nannte Landkreissprecher André Kaiser ... weiter lesen

 
 
  • 02.04.2016
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Etwa 50 Besch√§ftigte m√ľssen gehen  

Mittweida/Rochlitz. Nun ist es offiziell: Die landkreiseigene Krankenhausgesellschaft LMK, die sich seit langem in finanziell schwierigen Fahrwassern befindet, trennt sich ... weiter lesen

 
 
  • 02.04.2016
  • freiepresse.de
  • Fl√∂ha
Klinik - 50 Besch√§ftigte m√ľssen gehen  

Mittweida/Rochlitz. Die landkreiseigene Krankenhausgesellschaft LMK trennt sich von ungefähr 50 Mitarbeitern. Eine genauere Anzahl nannte gestern Landkreissprecher André ... weiter lesen

 
 
  • 24.03.2016
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Eckardt Mildner/Archiv
"Interesse an der LMK besteht"  

Rochlitz. Aktuell laufen auch Gespräche mit größeren Krankenhauskonzernen - Durch Darlehen ist landkreiseigene Klinikgesellschaft zahlungsfähig weiter lesen

 
 
  • 24.03.2016
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Eckardt Mildner/Archiv
"Interesse an der LMK besteht"  

Rochlitz. Aktuell laufen auch Gespräche mit größeren Krankenhauskonzernen - Durch Darlehen ist landkreiseigene Klinikgesellschaft zahlungsfähig weiter lesen

 
 
  • 24.03.2016
  • freiepresse.de
  • Fl√∂ha
Eckardt Mildner/Archiv
"Interesse an der LMK besteht"  

Rochlitz. Aktuell laufen auch Gespräche mit größeren Krankenhauskonzernen - Durch Darlehen ist landkreiseigene Klinikgesellschaft zahlungsfähig weiter lesen

 
 
  • 24.03.2016
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Eckardt Mildner/Archiv
"Interesse an der LMK besteht"  

Rochlitz. Aktuell laufen auch Gespräche mit größeren Krankenhauskonzernen - Durch Darlehen ist landkreiseigene Klinikgesellschaft zahlungsfähig weiter lesen

 
 
  • 23.03.2016
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Balazs Mohai/Archiv/Symbolbild
Kabinett beschlie√üt Transplantationsregister 

Berlin (dpa) - Mit einem Transplantationsregister will Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) das Vertrauen in die Organspende wieder stärken.Das Register ... weiter lesen

 
 
  • 18.03.2016
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Mittweidaer Krankenhaus k√§mpft gegen die Pleite  

Mittweida/Freiberg. Der Mittweidaer Krankenhausgesellschaft (LMK) steht das Wasser bis zum Hals. Dem Unternehmen droht die Zahlungsunf√§higkeit. Dies hat die Wirtschaftspr√ľfungsgesellschaft ... weiter lesen

 
 
  • 17.03.2016
  • freiepresse.de
  • Fl√∂ha
Klinik k√§mpft gegen Pleite  

Rochlitz/Mittweida. Die finanzielle Lage des Kreiskrankenhauses in Mittweida ist desolat. Nur ein Darlehen aus Freiberg bewahrt das Haus vor der Insolvenz. weiter lesen

 
 
 

 
 
 
 
|||||
mmmmm