• 17.04.2014
  • freiepresse.de
  • Reichenbach

Aktionsstart gegen Ärztemangel 

Reichenbach. Zukunft braucht Herkunft: Der Förderverein des Gymnasiums und der Gynäkologe Ulrich Köhler wollen künftige Studenten für eine Rückkehr nach Reichenbach begeistern.

weiter lesen
 
 
  • 17.04.2014
  • freiepresse.de
  • Auerbach
Silke keller-thoss

Ehemalige helfen bei Berufswahl  

Auerbach. Cornelia Büdel, Maurice Kunz und andere Absolventen des Auerbacher Gymnasiums haben heutigen Zehnt- und Zwölftklässlern ihren Werdegang vorgestellt.

weiter lesen
 
 
  • 17.04.2014
  • freiepresse.de
  • Plauen

Pausaer über ärztliche Versorgung besorgt  

Pausa. Viele Einwohner von Pausa, insbesondere ältere Menschen, zeigten sich in den vergangenen Tagen besorgt. Nach dem plötzlichen Erkranken von Dr. Hans-Joachim ...

weiter lesen
 
 
  • 16.04.2014
  • freiepresse.de
  • Essen & Trinken
Nejron Photo/Fotolia

Klasse statt Masse  

Chemnitz. Am Sonntag endet die Fastenzeit. Doch wie geht es weiter?Leichter und gesünder sollte das Essen jetzt sein. Die Aufbautage sind dafür eine wichtige Phase.

weiter lesen
 
 
  • 16.04.2014
  • freiepresse.de
  • Gesundheit
Bernd Weißbrod

Vermessung von Glück und Urin - Neue Formen der Selbstoptimierung 

Stuttgart (dpa) - Der eine checkt täglich seinen Stresspegel, der andere testet mit dem Smartphone seine gute Laune: Der Trend zu Selbstüberwachung nimmt ...

weiter lesen
 
 
  • 16.04.2014
  • freiepresse.de
  • Plauen
Thomas Voigt

Klinikum holt neuen Chefarzt  

Plauen. Ein Berliner leitet jetzt eine der größten Kliniken des Plauener Helios-Krankenhauses. Michael Metzner ist neuer Chefarzt des Zentrums für Unfallchirurgie ...

weiter lesen
 
 
  • 16.04.2014
  • blick
  • Erzgebirge
R. Wendland

Buche bereichert Kurpark  

Therapeutische Wirkungen des Radons und Wirkungsmechanismen niedriger Strahlendosen stehen als Themen bei der 6. Biophysikalischen Arbeitstagung in Bad ...

weiter lesen
 
 
  • 16.04.2014
  • blick
  • Erzgebirge

Vorlesung Mediziner klärt auf  

Aue. Bei der heutigen Mittwochsvorlesung am Auer Helios Klinikum befasst man sich mit dem Thema Heuschnupfen. Beginn der Veranstaltung ist 17 Uhr im Hörsaal ...

weiter lesen
 
 
  • 15.04.2014
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Kreiskrankenhaus/Archjiv

Lugauer spendet für Behandlung von Kindern  

Stollberg/Lugau. Dies ist über den Mann bekannt: Er ist 72 Jahre, wurde schon einmal im Kreiskrankenhaus Stollberg behandelt - und er hat ganz offenkundig ein großes ...

weiter lesen
 
 
  • 15.04.2014
  • freiepresse.de
  • Stollberg
Kreiskrankenhaus/Archiv

Lugauer spendet 10.000 Euro für Stollberger Klinik  

Lugau/Stollberg. Seine Identität ist nur wenigen bekannt. Der Gönner hat ein Herz für Aziza - und die anderen afghanischen Kinder, die in Stollberg behandelt werden.

weiter lesen
 
 
  • 15.04.2014
  • freiepresse.de
  • Mittweida

Mediziner mit starkem Auftritt ins Halbfinale  

Mittweida. Kegeln: Fortschritt Mittweida schafft es mit zwei Teams in die nächste Pokalrunde - Endrunde in Hainichen

weiter lesen
 
 
  • 15.04.2014
  • freiepresse.de
  • Gesundheit

Borreliose in Sachsen häufiger als FSME  

Chemnitz. Vogtland ist Risikogebiet für gefährliche, durch Zecken übertragene Hirnhautentzündung - Kasse zahlt Impfung

weiter lesen
 
 
  • 14.04.2014
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Friso Gentsch/Archiv

Zahl der Ärzte auf 357 000 gestiegen 

Berlin (dpa) - Trotz einer Steigerung der Mediziner-Zahl um 2,5 Prozent warnt die Ärzteschaft vor einem verschärften Mangel in Deutschland. Rund 357 200 ...

weiter lesen
 
 
  • 14.04.2014
  • freiepresse.de
  • Gesundheit
Bernd Weißbrod

Immer mehr Ärzte - Ist der Medizinermangel nur erfunden? 

Berlin (dpa) - Noch nie gab es so viele Mediziner in Deutschland wie heute. Trotzdem werden die Vorhersagen für die Patienten düsterer. Trends und Probleme ...

weiter lesen
 
 
  • 12.04.2014
  • freiepresse.de
  • Motorsport
(SID-IMAGES/AFP)

Schumachers Managerin Kehm zu Gast bei Jauch 

Michael Schumachers Managerin Sabine Kehm wird am Sonntag erstmals im Rahmen eines Fernsehauftritts über den schwerverletzten Rekordweltmeister und die ...

weiter lesen
 
 
  • 12.04.2014
  • freiepresse.de
  • Mittweida

Kegeln - Teilnehmer für das Halbfinale gesucht  

Mittweida. Die Kegler des Regionalverbandes Mittweida setzen ihren Pokalwettbewerb fort. In drei Turnieren mit je sechs Teams werden die Teilnehmer für die beiden ...

weiter lesen
 
 
  • 11.04.2014
  • freiepresse.de
  • Auto
Daniel Bockwoldt

Glaubensfrage Fahrrad-Helm - Mit oder ohne Schutz radeln? 

Münster (dpa) - Fahrradhelme schützen vor Kopfverletzungen, gern getragen werden sie trotzdem nicht. Bei der Diskussion um das Pro und Kontra einer Helmpflicht ...

weiter lesen
 
 
  • 11.04.2014
  • freiepresse.de
  • Panorama
Marcus Brandt/Symbol

Massenhysterie könnte Grund für abgebrochene Abi-Feier sein 

Hamburg (dpa) - War es eine Massenhysterie unter Schülern? Die Abi-Party an einem Gymnasium in Hamburg hat einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. ...

weiter lesen
 
 
  • 11.04.2014
  • fp-atnight.de
  • Bücher
Reginald Hill: "Der Tod heilt alle Wunden"
Droemer Verlag

Tod beim Gemeindefest  

Reginald Hill nahm sich Jane Austens nicht vollendeten Roman "Sanditon" zum Vorbild für seinen feinen Rätselkrimi.

weiter lesen
 
 
  • 11.04.2014
  • freiepresse.de
  • Stollberg
Andreas Tannert

Verein will Thalheimer "Kaminsünder" bekehren  

Thalheim. Die neue Naturschutzgruppe in Thalheim hat konkrete Ziele. Eines davon ist, Anwohner für sauberere Luft zu gewinnen.

weiter lesen
 
 
  • 10.04.2014
  • freiepresse.de
  • Wissenschaft
Achim Scheidemann/Archiv

Wette über Existenz von Masernviren vor Gericht 

Ravensburg (dpa) - Der kuriose Streit um die Existenz von Masernviren und einen hohen Geldbetrag beschäftigt die Justiz: Das Landgericht Ravensburg soll ...

weiter lesen
 
 
  • 10.04.2014
  • freiepresse.de
  • Stollberg

Promillegrenze: Meinungen noch gespalten  

Stollberg. Die Diskussion um den erlaubten Alkoholwert ist neu aufgeflammt. Die Autofahrer auch im Erzgebirge sind nicht zwingend für null Promille, Fachleute positionieren sich allerdings klar.

weiter lesen
 
 
  • 09.04.2014
  • freiepresse.de
  • Wellness
Jens Kalaene

Zu viel Training ist keine Lösung: Sportsucht erkennen 

Bonn (dpa/tmn) - Fitness ja, aber nicht zu viel: Was mit dem Wunsch nach mehr Gesundheit und Attraktivität beginnt, kann sich auch zur Sucht entwickeln. ...

weiter lesen
 
 
  • 09.04.2014
  • freiepresse.de
  • Rochlitz

Forum - Landesverband bietet erste Messe an  

Frankenberg. Der Landesverband AD(H)S-Sachsen bereitet derzeit die erste sachsenweite Messe als großes Podium des Erfahrungsaustausches für Betroffene, Mediziner, ...

weiter lesen
 
 
  • 09.04.2014
  • freiepresse.de
  • Mittweida

Forum - Landesverband bietet erste Messe an  

Frankenberg. Der Landesverband AD(H)S-Sachsen bereitet die erste sachsenweite Messe als großes Podium des Erfahrungsaustausches für Betroffene, Mediziner, Therapeuten ...

weiter lesen
 
 
  • 08.04.2014
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland

Miteigentümer: Mediziner sollen wieder in Ärztehaus  

Markneukirchen. Rechtsanwalt Albrecht Alberter äußert sich zu Plänen in Markneukirchen - Stadt setzt eher auf das alte Postamt

weiter lesen
 
 
  • 07.04.2014
  • freiepresse.de
  • Aue
Ralf Wendland

Ärzte kommen beim Sport ins Schwitzen  

Aue. Bei den Auer Sportmedizintagen sollten Mediziner ein Gefühl dafür bekommen, wie Sportunfälle passieren. Dafür mussten sie selbst Sport treiben.

weiter lesen
 
 
  • 07.04.2014
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg
Ralf Wendland

Ärzte kommen beim Sport ins Schwitzen  

Aue. Bei den Auer Sportmedizintagen sollten Mediziner ein Gefühl dafür bekommen, wie Sportunfälle passieren. Dafür mussten sie selbst Sport treiben.

weiter lesen
 
 
  • 05.04.2014
  • freiepresse.de
  • Wissenschaft
Christian Charisius/Archiv

Experten rechnen nicht mit Ebola in Europa 

Berlin (dpa) - Trotz der Ausweitung der Ebola-Epidemie in Westafrika rechnen deutsche Virologen nicht damit, dass die Seuche nach Deutschland eingeschleppt ...

weiter lesen
 
 
  • 05.04.2014
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Verena Toth

Erinnerung an einen Lebensretter  

Sachsenburg. Ein Jenaer Lehrer hat das Leben des einstigen Sachsenburger KZ-Häftlings Hans Serelman erforscht. Ihm zu Ehren pflanzte die Lagerarbeitsgemeinschaft nun eine Birke.

weiter lesen