Menü
 
 
  • 15.12.2014
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Foto: Jan Görner

1945: Seiffener erinnern sich an Schulstart in einer schweren Zeit  

Seiffen. Zusammen sind sie 4575 Jahre alt. Im Spielzeugdorf haben sich 61 Schulanfänger des Jahrgangs 1945 der damals noch drei Schulen von Seiffen getroffen. weiter lesen

 
 
  • 12.12.2014
  • freiepresse.de
  • Aus aller Welt
Angelo Carconi

Generalstreik legt Italien teilweise lahm 

Rom (dpa) - Mit einem Generalstreik haben Hunderttausende Menschen in Italien ihrer Wut über die Reformen der Regierung Luft gemacht und das öffentliche ... weiter lesen

 
 
  • 28.11.2014
  • freiepresse.de
  • Bücher
Picus Verlag

Verzweigte Familiengeschichte  

Für ihren Roman "Die Deutschlehrerin", einen brillanten Krimi mit großer Sogwirkung, hat die Österreicherin Judith W. Taschler den Friedrich-Glauser-Preis ... weiter lesen

 
 
  • 25.11.2014
  • freiepresse.de
  • Jahreszeit

Aus der Dose war gestern: Schwarzwurzeln richtig zubereiten 

Bonn (dpa/tmn) - Schwarzwurzeln werden wegen ihrer Form und ihres Aromas auch Winterspargel genannt. Wer die Mühen der Drecksarbeit mit ihnen nicht scheut, ... weiter lesen

 
 
  • 25.11.2014
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Falk Bernhardt

Spielend in die Adventszeit starten  

Mittweida. Die "Alten Pfarrhäuser" in Mittweida zeigen in der Weihnachtsausstellung ab Donnerstag ausgewählte Stücke des Spielemuseums Chemnitz. Zur Eröffnung kann gewürfelt werden. weiter lesen

 
 
  • 24.11.2014
  • freiepresse.de
  • Flöha
Ulli Schubert

Viel mehr als eine Puppensammlung  

Oederan. Mit Lisa Lindemann gestaltet eine Flöhaerin die Weihnachtsausstellung im Oederaner Museum. Sie erzählt auch von einer Familientradition. weiter lesen

 
 
  • 22.11.2014
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Uwe Mann

August-Horch-Museum sortiert sich neu  

Zwickau. Zehn Jahre nach ihrer Eröffnung bereitet sich die automobile Kultstätte in Zwickau auf ihre Erweiterung vor. Seit gestern ist die umgestaltete Dauerausstellung im Untergeschoss zugänglich. weiter lesen

 
 
  • 22.11.2014
  • freiepresse.de
  • Werdau
Uwe Mann

August-Horch-Museum sortiert sich neu  

Zwickau. Zehn Jahre nach ihrer Eröffnung bereitet sich die automobile Kultstätte in Zwickau auf ihre Erweiterung vor. Seit gestern ist die umgestaltete Dauerausstellung im Untergeschoss zugänglich. weiter lesen

 
 
  • 22.11.2014
  • freiepresse.de
  • Hohenstein-Ernstthal
Uwe Mann

August-Horch-Museum sortiert sich neu  

Zwickau. Zehn Jahre nach ihrer Eröffnung bereitet sich die automobile Kultstätte in Zwickau auf ihre Erweiterung vor. Seit gestern ist die umgestaltete Dauerausstellung im Untergeschoss zugänglich. weiter lesen

 
 
  • 22.11.2014
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Uwe Mann

August-Horch-Museum sortiert sich neu  

Zwickau. Zehn Jahre nach ihrer Eröffnung bereitet sich die automobile Kultstätte in Zwickau auf ihre Erweiterung vor. Seit gestern ist die umgestaltete Dauerausstellung im Untergeschoss zugänglich. weiter lesen

 
 
  • 22.11.2014
  • freiepresse.de
  • Annaberg

AUGUST-HORCH-MUSEUM - Sonntag lockt mit Sonderpreis  

Zwickau. Mit einer teils neu konzipierten Dauerausstellung und einem Sonder-Eintrittspreis von 1 Euro am Sonntag begeht das August-Horch-Museum Zwickau, Audistraße ... weiter lesen

 
 
  • 21.11.2014
  • freiepresse.de
  • Zwickau

August-Horch-Museum - Sonntag lockt mit Sonderpreis  

Zwickau. Mit einer teils neu konzipierten Dauerausstellung und einem Sonder-Eintrittspreis von 1 Euro am Sonntag begeht das August-Horch-Museum Zwickau, Audistraße ... weiter lesen

 
 
  • 15.11.2014
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Andreas Blazy/Archiv

Firmenchef setzt auf Wirtschaftsthemen  

Rochlitz. In einer Serie stellt die "Freie Presse" die neuen Stadt- und Gemeinderäte vor. Heute: Wilfried Hänchen aus Rochlitz. weiter lesen

 
 
  • 14.11.2014
  • freiepresse.de
  • Thema des Tages Welt

Analyse: Der Middelhoff-Prozess von A bis Z 

Essen (dpa) - Für Thomas Middelhoff war der Essener Untreue-Prozess eine demütigende Erfahrung. Er verbrachte viele Tage auf der Anklagebank, eine Gerichtsvollzieherin ... weiter lesen

 
 
  • 14.11.2014
  • freiepresse.de
  • Thema des Tages Welt
Rolf Vennenbernd

Hintergrund: Der Middelhoff-Prozess von A bis Z 

Essen (dpa) - Der frühere Chef des Karstadt-Mutterkonzerns Arcandor, Thomas Middelhoff, muss sich seit Mai vor dem Essener Landgericht wegen des Vorwurfs ... weiter lesen

 
 
  • 13.11.2014
  • freiepresse.de
  • Annaberg
J. Uhlig

Abrissbagger tilgt Friedenskirche aus dem Thumer Stadtbild  

Thum. Ein aggressiver Pilz hat dem einstigen Gotteshaus den Garaus gemacht. Nun wird es abgerissen. Ein kleiner Teil der Kirche bleibt aber erhalten - und ist zu haben. weiter lesen

 
 
  • 08.11.2014
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg

Kinotag spannt Bogen von Nachkriegszeit bis zur Wende  

Schneeberg. 25 Jahre Mauerfall sind im Kulturzentrum "Goldne Sonne" mehrfach Thema. Morgen gibt es dazu zwei Filme. Unter dem Motto "Go Trabi go" geht es am Mittwoch um die plötzliche Reisefreiheit für DDR-Bürger. weiter lesen

 
 
  • 08.11.2014
  • freiepresse.de
  • Aue

Kinotag spannt Bogen von Nachkriegszeit bis zur Wende  

Schneeberg. 25 Jahre Mauerfall sind im Kulturzentrum "Goldne Sonne" mehrfach Thema. Morgen gibt es dazu zwei Filme. Unter dem Motto "Go Trabi go" geht es am Mittwoch um die plötzliche Reisefreiheit für DDR-Bürger. weiter lesen

 
 
  • 04.11.2014
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
Filmmaterial: Hendrik Behrendt/Spiegel TV

Wer kennt diese Jungs?  

Plauen. Für eine TV-Doku suchen Journalisten aus Hamburg zwei Kinder, die zum Ende des zweiten Weltkriegs von US-Soldaten gefilmt wurden. Die Jungs müssten inzwischen im Rentneralter sein. Wer kann Hinweise geben? weiter lesen

 
 
  • 03.11.2014
  • freiepresse.de
  • Kultur

Jazzlegende Acker Bilk gestorben 

London (dpa) - Seinen größten Erfolg hatte Jazzlegende Acker Bilk eigentlich seiner Tochter zu verdanken. Der sanft-fröhliche Ohrwurm «Stranger On The ... weiter lesen

 
 
  • 30.10.2014
  • freiepresse.de
  • Plauen
Filmmaterial: Hendrik Behrendt/Spiegel TV

Wer kennt diese Plauener Jungs?  

Plauen. Für eine TV-Doku suchen Journalisten aus Hamburg zwei Kinder, die zum Ende des zweiten Weltkriegs von US-Soldaten gefilmt wurden. Die Jungs müssten inzwischen im Rentneralter sein. Wer kann Hinweise geben? weiter lesen

 
 
  • 30.10.2014
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Jan Görner

In der Kniebreche hat es gefunkt  

Marienberg. Anni und Gerhard Illgen feiern heute ihre Diamantene Hochzeit. Kennen gelernt hatten sie sich beim Tanz in der legendären Gaststätte. weiter lesen

 
 
  • 30.10.2014
  • freiepresse.de
  • Auerbach
Filmmaterial: Hendrik Behrendt/Spiegel TV

Wer kennt diese Plauener Jungs?  

Plauen. Für eine TV-Doku suchen Journalisten aus Hamburg zwei Kinder, die zum Ende des zweiten Weltkriegs von US-Soldaten gefilmt wurden. Die Jungs müssten inzwischen im Rentneralter sein. Wer kann Hinweise geben? weiter lesen

 
 
  • 29.10.2014
  • freiepresse.de
  • Flöha
Knut Berger

65 Jahre brennende Herzen  

Eppendorf. Für Günter und Gertraud Wünsche aus Eppendorf ist heute ein großer Tag. Das Ehepaar feiert seine Eiserne Hochzeit. weiter lesen

 
 
  • 22.10.2014
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Peter Hertel

Die Abc-Schützen von 1949  

Brand-Erbisdorf. Nachkriegszeit und Mangel an fast allem - die heute über 70-Jährigen erinnern sich trotzdem gern an ihre Grundschulzeit. weiter lesen

 
 
  • 17.10.2014
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Uwe Wolf

Vom Ende einer Epoche  

Glauchau. Jens Hummel hat ein weiteres Kapitel über Glauchau aufgeschlagen. In seinem neuen Buch beleuchtet er die Zeit des Ersten Weltkriegs. weiter lesen

 
 
  • 15.10.2014
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Franko Martin

Richtfest für die Mega-Halle  

Reichenbach. Auf dem Kalten Feld baut der Vliesstoff-Produzent Tenowo seinen Standort aus. Bis Sommer 2015 entstehen dort 50 neue Arbeitsplätze. weiter lesen

 
 
  • 14.10.2014
  • freiepresse.de
  • Auerbach
Joachim Thoss/Archiv

"Bis zum Hals im Wasser": Folterbericht aus der Wismutzeit  

Auerbach. Das Echo auf den Beitrag über die mysteriöse Zelle im Harmonie-Gebäude ist kontrovers: Es gibt Verleumdungsvorwürfe - und einen Bericht über eine Wasserzelle in Auerbach. weiter lesen

 
 
  • 14.10.2014
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Joachim Thoss/Archiv

"Bis zum Hals im Wasser": Folterbericht aus der Wismutzeit  

Auerbach. Das Echo auf den Beitrag über die mysteriöse Zelle im Harmonie-Gebäude ist kontrovers: Es gibt Verleumdungsvorwürfe - und einen Bericht über eine Wasserzelle in Auerbach. weiter lesen

 
 
  • 13.10.2014
  • freiepresse.de
  • Werdau
Ralph Köhler

Mehr Platz für die Nachkriegszeit  

Zwickau. Hinterm August-Horch-Museum sind die Arbeiten für den Anbau in vollem Gange. Zurzeit läuft der Aushub für das Verbindungsgebäude. weiter lesen

 
 
 

 
 
 
|||||
mmmmm