Menü
 
 
  • 01.08.2015
  • freiepresse.de
  • Hohenstein-Ernstthal
PF
Neues Mahnmal macht Sünden der Nachkriegszeit vergessen  

Callenberg. Callenberg hat ein neues Kriegerdenkmal. Das alte war in den 70er-Jahren der sozialistischen Umgestaltung zum Opfer gefallen. weiter lesen

 
 
  • 31.07.2015
  • freiepresse.de
  • Annaberg
Thomas Fritzsch
Erzgebirger reisen komplett zu ältester Bergstrecke  

Neudorf. Liebhaber historischer Fahrzeuge freuen sich jedes Jahr aufs Neue auf das Lückendorfer Bergrennen. Im Dreiländereck steigt am Wochenende der vierte Lauf im Classic-Cup. weiter lesen

 
 
  • 21.07.2015
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Wiegand Sturm
Die Verwandlungshelferinnen  

Remse. Eva und Isabell Bliefner haben schon für manche Überraschung vor dem Spiegel gesorgt. Seit 2004 fertigen sie Kostüme selbst und verleihen sie. weiter lesen

 
 
  • 21.07.2015
  • freiepresse.de
  • Werdau
Wiegand Sturm
Die Verwandlungshelferinnen  

Remse. Eva und Isabell Bliefner haben schon für manche Überraschung vor dem Spiegel gesorgt. Seit 2004 fertigen sie Kostüme selbst und verleihen sie. weiter lesen

 
 
  • 21.07.2015
  • freiepresse.de
  • Hohenstein-Ernstthal
Wiegand Sturm
Zwei Frauen helfen tüchtig beim Verwandeln  

Remse. Eva und Isabell Bliefner haben schon für manche Überraschung vor dem Spiegel gesorgt. Seit 2004 fertigen sie Kostüme selbst und verleihen sie. weiter lesen

 
 
  • 16.07.2015
  • freiepresse.de
  • Panorama
Drink-Comeback: Kommt die Bowle wieder? 

Frankfurt/Main (dpa) - Sie war das Partygetränk der Nachkriegszeit: die Bowle. Jetzt kommt sie angeblich wieder. Die «Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung» ... weiter lesen

 
 
  • 15.07.2015
  • freiepresse.de
  • Auerbach
Sommerheft der "Heimatblätter" da  

Auerbach. Das Sommerheft der "Vogtländischen Heimatblätter" ist jetzt für 2,50 Euro in regionalen Verkaufsstellen erhältlich. Die 48-seitige Broschüre informiert ... weiter lesen

 
 
  • 14.07.2015
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
Neuerscheinung - Sommerheft der "Heimatblätter" da  

Oelsnitz/Klingenthal. Das Sommerheft der "Vogtländischen Heimatblätter" ist jetzt für 2,50 Euro in regionalen Verkaufsstellen erhältlich. Die 48-seitige Broschüre informiert ... weiter lesen

 
 
  • 06.07.2015
  • freiepresse.de
  • Reise
www.mediaserver.hamburg.de/Ingo Bölter
Kulturquartier mit Geschichte - Die Hamburger Speicherstadt 

Hamburg (dpa/tmn) - «Willkommen», «Welcome», «Benvenuti»: In einem Video begrüßen Menschen in aller Welt die Hamburger Speicherstadt als neues Weltkulturerbe ... weiter lesen

 
 
  • 03.07.2015
  • lokalanzeiger
  • Annaberg
Erzhammer-Schau  

Noch bis zum 19. Juli gibt es im Annaberger Kulturzentrum "Erzhammer" die Ausstellung "Kopfsache" von Hella Stoletzki aus Cottbus zu sehen. Ebenfalls ... weiter lesen

 
 
  • 29.06.2015
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
Steffen Adler
Süßebach wird zum Mekka für alte Traktoren  

Süßebach. Die zweite Ausstellung "Traktoren & Tradition" hat Friedhold Bauer am Wochenende präsentiert. Dafür hat er auch die Ausstellungshalle erweitert. weiter lesen

 
 
  • 25.06.2015
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Sven Hoppe/Archiv
Seehofer eckt mit Kritik an Gaucks Flüchtlingsappell an3

Berlin/München (dpa) - CSU-Chef Horst Seehofer hat eine Äußerung von Bundespräsident Joachim Gauck zur Flüchtlingspolitik kritisiert und damit in Berlin ... weiter lesen

 
 
  • 24.06.2015
  • freiepresse.de
  • Kultur
Über Phantasie und Wirklichkeit 

Hamburg. Die Texte dieses soeben erschienen Bandes sind nicht nur Begleitmusik zum Werk des 2014 verstorbenen Autors Siegfried Lenz, sie bieten nicht nur Einblicke ... weiter lesen

 
 
  • 23.06.2015
  • freiepresse.de
  • Panorama
Kay Nietfeld
Die Queen ist da: Roter Teppich und königsblauer Mantel1

Berlin (dpa) - Sie trägt einen königsblauen Mantel, eine schwarze Handtasche und eine Perlenkette. Der Hut leuchtet türkis. Die Queen ist da. Kurz vor ... weiter lesen

 
 
  • 23.06.2015
  • freiepresse.de
  • Thema des Tages Welt
Kay Nietfeld
Report: Roter Teppich und königsblauer Mantel 

Berlin (dpa) - Sie trägt einen königsblauen Mantel, eine schwarze Handtasche und eine Perlenkette. Der Hut leuchtet türkis. Die Queen ist da. Kurz vor ... weiter lesen

 
 
  • 19.06.2015
  • freiepresse.de
  • Kultur
Peter Endig
Fünf Neuerwerbungen für Zwickauer Max-Pechstein-Museum 

Zwickau (dpa/sn) - Die weltgrößte Dauerausstellung mit Werken Max Pechsteins wächst weiter: Seit Freitag gehören fünf Neuerwerbungen zu den Kunstsammlungen ... weiter lesen

 
 
  • 19.06.2015
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
Eckhard Sommer
Historische Fotos belegen prägendes Handwerk in Markneukirchen  

Um eine Rarität reicher ist das Musikinstrumentenmuseum Markneukirchen. Leiterin Heidrun Eichler erhielt vom langjährigen Catgut-Chef Norman Brückner ... weiter lesen

 
 
  • 15.06.2015
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Detlev Müller
Bläserklang am Schwartenberg  

Neuhausen. Der Posaunenchor in Neuhausen feiert sein 90-jähriges Bestehen. Meist gestalten die zwölf Musiker kirchliche Veranstaltungen, haben aber auch Swing im Repertoire. weiter lesen

 
 
  • 15.06.2015
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Detlev Müller
Bläserklang am Schwartenberg  

Neuhausen. Der Posaunenchor in Neuhausen feiert sein 90-jähriges Bestehen. Meist gestalten die zwölf Musiker kirchliche Veranstaltungen, haben aber auch Swing im Repertoire. weiter lesen

 
 
  • 12.06.2015
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Franko Martin
70 Jahre mit Biss - Eine Praxis feiert Jubiläum  

Reichenbach. Die Zahnarztpraxis Kirsten besteht seit der Nachkriegszeit. Ihr legendärer Vorgänger hatte sie einst eröffnet - unter Genehmigung des US-Militärs. weiter lesen

 
 
  • 12.06.2015
  • freiepresse.de
  • Zschopau
Privat
Walter Augustin gründete vor 70 Jahren Sanitätshaus in Thum  

Thum/Zschopau. 1945 eröffnete der Orthopädiemechaniker in der Kleinstadt seine erste Werkstatt. Zu seinen Kunden gehörten damals vor allem Kriegsversehrte. Mittlerweile führt sein Enkel, Jens Schmiedel, die Geschäfte. Die Geschichte eines Familienunternehmens. weiter lesen

 
 
  • 12.06.2015
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Privat
Walter Augustin gründete vor 70 Jahren Sanitätshaus in Thum  

Thum/Zschopau. 1945 eröffnete der Orthopädiemechaniker in der Kleinstadt seine erste Werkstatt. Zu seinen Kunden gehörten damals vor allem Kriegsversehrte. Mittlerweile führt sein Enkel, Jens Schmiedel, die Geschäfte. Die Geschichte eines Familienunternehmens. weiter lesen

 
 
  • 11.06.2015
  • freiepresse.de
  • Aue
privat
Sanitätshaus vor 70 Jahren gegründet  

Thum/Zschopau. 1945 hat Walter Augustin in Thum seine erste Werkstatt eröffnet. Zu seinen Kunden gehörten damals vor allem Kriegsversehrte. Mittlerweile führt sein Enkel Jens Schmiedel die Geschäfte. weiter lesen

 
 
  • 11.06.2015
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg
privat
Sanitätshaus vor 70 Jahren gegründet  

Thum/Zschopau. 1945 hat Walter Augustin in Thum seine erste Werkstatt eröffnet. Zu seinen Kunden gehörten damals vor allem Kriegsversehrte. Mittlerweile führt sein Enkel Jens Schmiedel die Geschäfte. weiter lesen

 
 
  • 08.06.2015
  • freiepresse.de
  • Kultur
Caroline Seidel
Otto Piene: Licht im Raum und auf der Leinwand  

Münster (dpa) - Dunkelste Nächte kannte Otto Piene (1928-2014) aus Kindestagen. Als der Krieg seinen Schatten über die Welt warf, war er gerade ein Heranwachsender.Dem ... weiter lesen

 
 
  • 08.06.2015
  • freiepresse.de
  • Kultur
Rolf Arnold/Theater
Vor dem Tod ins Leben fliehen  

Leipzig. Nach dem Eklat um Castorfs "Baal" feiert Nuran David Calis' Inszenierung des wüsten Brecht-Frühwerks Premiere in Leipzig. weiter lesen

 
 
  • 03.06.2015
  • freiepresse.de
  • Stollberg
privat
Walter Augustin gründete vor 70 Jahren Sanitätshaus in Thum  

Thum/Zschopau. 1945 eröffnete der Orthopädiemechaniker in der Kleinstadt seine erste Werkstatt. Zu seinen Kunden gehörten damals vor allem Kriegsversehrte. Mittlerweile führt sein Enkel, Jens Schmiedel, die Geschäfte. Die Geschichte eines Familienunternehmens. weiter lesen

 
 
  • 02.06.2015
  • freiepresse.de
  • Annaberg
privat
Walter Augustin gründete vor 70 Jahren Sanitätshaus in Thum  

Thum/Zschopau. 1945 eröffnete der Orthopädiemechaniker in der Kleinstadt seine erste Werkstatt. Zu seinen Kunden gehörten damals vor allem Kriegsversehrte. Mittlerweile führt sein Enkel, Jens Schmiedel, die Geschäfte. Die Geschichte eines Familienunternehmens. weiter lesen

 
 
  • 01.06.2015
  • freiepresse.de
  • Kultur
Federico Gambarini
Engagierter Streiter - Alfred Neven DuMont gestorben 

Köln (dpa) - Als Verleger war er ein Urgestein, als Herausgeber ein mutiger Patriarch: Der Kölner Journalist Alfred Neven DuMont ist tot. Der Herausgeber ... weiter lesen

 
 
  • 30.05.2015
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Andreas Seidel
Aus Hanoi über Chemnitz nach Australien  

Fast 16.000 Kilometer weit war der Anreiseweg des Festredners zum Jubiläum 50 Jahre Fakultät für Elektrotechnik. Dabei kennt er die hiesige Universität gut. weiter lesen

 
 
 

 
 
 
|||||
mmmmm