Menü
 
 
  • 27.11.2014
  • freiepresse.de
  • Werdau
Thomas Michel

40 herrenlose Häuser machen Sorgen  

Werdau. Drei Dreckecken in Werdau verschwinden in absehbarer Zeit. Doch für etliche heruntergekommene Gebäude gibt es keine Perspektive. weiter lesen

 
 
  • 27.11.2014
  • freiepresse.de
  • Rochlitz

Abbruch des Brauhauses wird teurer  

Geringswalde. Um die Ruine des einstigen Brauhauses an der Geringswalder Brauhausstraße beseitigen zu können, wird die Kommune tiefer in die Tasche greifen müssen. ... weiter lesen

 
 
  • 26.11.2014
  • freiepresse.de
  • Thema des Tages Welt
Tannen Maury

Report: Empörung über Ungerechtigkeit und Krawallmacher 

Ferguson (dpa) - Ein Mann steht vor der rußgeschwärzten Ruine eines Gebäudes auf der South Florissant Road in Ferguson. Plünderer haben das Haus nach ... weiter lesen

 
 
  • 26.11.2014
  • freiepresse.de
  • Thema des Tages Welt
Tannen Maury

Ferguson-Proteste: «Nur die Spitze des Eisbergs» 

Ferguson (dpa) - Ein Mann steht vor der rußgeschwärzten Ruine eines Gebäudes auf der South Florissant Road in Ferguson. Plünderer haben das Haus nach ... weiter lesen

 
 
  • 26.11.2014
  • blick
  • Zwickau

Ruine und Schandfleck  

Ein einsturzgefährdetes Gebäude an der Ecke Alexander-von-Humboldt-Straße/Ziegelstraße in Werdau treibt den Verantwortlichen im Rathaus weiter tiefe Sorgenfalten ... weiter lesen

 
 
  • 26.11.2014
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
Ellen Liebner

Zwei Tote bei Wohnungsbrand in Oelsnitz - Ursache rätselhaft  

Oelsnitz. Die Nachbarin hörte gegen 5.30 Uhr einen lauten Knall, sah Flammen und Rauch aus einer Doppelhaus-Hälfte an der Schmidtstraße schlagen. weiter lesen

 
 
  • 26.11.2014
  • freiepresse.de
  • Rochlitz

Infrastruktur - Gasthof-Ruine ist abgerissen  

Lunzenau. Die Ruine des ehemaligen Gasthofes in Elsdorf ist bis auf wenige Reste abgerissen. Nun liegen vor der Firma Lengenfelder Recycling und Abbruch, an die ... weiter lesen

 
 
  • 26.11.2014
  • freiepresse.de
  • Plauen
Ellen Liebner

Zwei Tote bei Wohnungsbrand in Oelsnitz: Ursache rätselhaft  

Oelsnitz. Die Nachbarin hörte gegen 5.30 Uhr einen lauten Knall, sah Flammen und Rauch aus einer Doppelhaus-Hälfte an der Schmidtstraße schlagen. weiter lesen

 
 
  • 26.11.2014
  • freiepresse.de
  • Auerbach
Ellen Liebner

Zwei Tote bei Brand in Oelsnitz: Ursache rätselhaft  

Oelsnitz. Die Nachbarin hörte gegen 5.30 Uhr einen lauten Knall, sah Flammen und Rauch aus einer Doppelhaus-Hälfte an der Schmidtstraße schlagen. weiter lesen

 
 
  • 26.11.2014
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Ellen Liebner

Zwei Tote bei Brand in Oelsnitz: Ursache rätselhaft  

Oelsnitz. Die Nachbarin hörte gegen 5.30 Uhr einen lauten Knall, sah Flammen und Rauch aus einer Doppelhaus-Hälfte an der Schmidtstraße schlagen. weiter lesen

 
 
  • 26.11.2014
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland

Gemeinde erwägt Abriss  

Ebmath/Eichigt. Die Gemeinde Eichigt erwägt den Abriss der alten Schmiede in Ebmath. Bürgermeister Christoph Stölzel (parteilos) kann sich vorstellen, dass die völlig ... weiter lesen

 
 
  • 25.11.2014
  • freiepresse.de
  • Top 3
Ellen Liebner

Zwei Tote bei Wohnungsbrand in Oelsnitz - Ursache rätselhaft 

Die Nachbarin hörte gegen 5.30 Uhr einen lauten Knall, sah Flammen und Rauch aus einer Doppelhaus-Hälfte an der Schmidtstraße schlagen. weiter lesen

 
 
  • 25.11.2014
  • freiepresse.de
  • Reise
swiss-image.ch/Nadja Simmen

Nikoläuse und Weihnachtswald: Reisen im Advent 

Berlin (dpa/tm) - Nichts für Weihnachtsmuffel: Ein Nikolauswettbewerb in Samnaun oder ein Skandinavischer Weihnachtsmarkt auf Fehmarn dürften mehr als ... weiter lesen

 
 
  • 22.11.2014
  • freiepresse.de
  • Aue
Daniel Unger

Traurige Gewissheit in Schneeberg: Vermisste Mitarbeiterin ist tot 

Schneeberg. Traurige Gewissheit: Beim Brand der Produktionshalle einer Feinkostfirma in Schneeberg ist eine Mitarbeiterin ums Leben gekommen. Spürhunde ... weiter lesen

 
 
  • 22.11.2014
  • freiepresse.de
  • Freiberg

Fragen zur Bahnlinie und zum Ortsbild  

Rechenberg-Bienenmühle. Der Erhalt der Bahnlinie zwischen Freiberg und Holzhau und der kritische Zustand von Gebäuden in der Gemeinde sind am Donnerstagabend Themen zur Einwohnerversammlung ... weiter lesen

 
 
  • 20.11.2014
  • freiepresse.de
  • Filme
Concorde

«The Zero Theorem»: Düstere Zukunftsvision 

Berlin (dpa) - Kult-Regisseur Terry Gilliam («12 Monkeys») blickt in die Zukunft. Und die sieht düster aus: Überwachung ist das A und O der gesellschaftlichen ... weiter lesen

 
 
  • 20.11.2014
  • freiepresse.de
  • Kultur
Dirk Rueckschloss/Theater

Eule sucht Storch - Heirat dringend erwünscht  

Annaberg-Buchholz. "Kalif Storch" - der Klassiker von Wilhelm Hauff kommt als Märchenmusical auf die Annaberger Theaterbühne. weiter lesen

 
 
  • 18.11.2014
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Marion Gründler

Was wird aus dem Stern-Radio-Gelände?  

Geringswalde. Seit Mai wächst Gras über die wechselvolle Geschichte des einstigen Vorzeigebetriebes an der Hermsdorfer Straße. Die Geringswalder wollen nun wissen, wie es mit dem Brachland weitergeht. weiter lesen

 
 
  • 18.11.2014
  • freiepresse.de
  • Rochlitz

Projekt - Ruine des Brauhauses soll weg  

Geringswalde. Darüber, wie es mit der Ruine des einstigen Brauhauses an der Geringswalder Brauhausstraße 4 weitergehen soll, wollen sich die Stadträte in ihrer heutigen ... weiter lesen

 
 
  • 18.11.2014
  • freiepresse.de
  • Freiberg

Burgruine - Verein: Freistaat verhandelt mit Stadt  

Frauenstein/Dresden. Die Burgruine Frauenstein soll nicht in Privathand verkauft werden. Dies haben laut Thoralf Hänel, Vorstand im Förderverein Burg Frauenstein, gestern ... weiter lesen

 
 
  • 15.11.2014
  • freiepresse.de
  • Rochlitz

Infrastruktur - Gasthof-Ruine wird abgerissen  

Lunzenau. Der Abriss des ehemaligen Gasthofes im Lunzenauer Ortsteil Elsdorf hat begonnen. Die Firma Lengenfelder Recycling und Abbruch GmbH, die die Arbeiten ... weiter lesen

 
 
  • 10.11.2014
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Toni Söll

Erinnerung an die Opfer der Pogromnacht  

Am Stephanplatz auf dem Kaßberg haben gestern mehr als 100 Chemnitzer, unter ihnen Mitglieder der Jüdischen Gemeinde und Stadträte, an die Opfer der Pogromnacht ... weiter lesen

 
 
  • 08.11.2014
  • freiepresse.de
  • Plauen
Peter Albrecht/Archiv

Komturhof kommt voran  

Plauen. Im Frühjahr beginnen weitere Arbeiten am Konventgebäude. Damit wird der historische Bau weiter aufgewertet. weiter lesen

 
 
  • 08.11.2014
  • blick
  • Reise

Geschichte erwandern  

Wer in Bad Harzburg eine Kabine der Burgberg-Seilbahn besteigt, schwebt nicht nur in drei Minuten ganz bequem auf den 483 Meter hohen Gipfel des Burgbergs, ... weiter lesen

 
 
  • 06.11.2014
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Ralph Koehler/propicture

Aufarbeitung des NSU-Komplexes: Die Spur der V-Leute1

Wie viel Staat steckt im NSU? Diese Frage ist drei Jahre nach dem vermuteten Freitod der mutmaßlichen Terroristen Mundlos und Böhnhardt noch immer unklar. Nur eins steht fest: Der Weg in den "Nationalsozialistischen Untergrund" war von staatlich finanzierten V-Leuten gesäumt. weiter lesen

 
 
  • 04.11.2014
  • freiepresse.de
  • Zwickau

Eckersbach - Seniorenheim bleibt eine Ruine  

Zwickau. Die Bauruine am Scheffelberg, die in den 1990er-Jahren ein Seniorenheim werden sollte, wird die Zwickauer weiter beschäftigen. Nach Auskunft des Rathauses ... weiter lesen

 
 
  • 04.11.2014
  • freiepresse.de
  • Werdau

Fehlinvestition - Seniorenheim bleibt eine Ruine  

Zwickau. Die Bauruine am Scheffelberg, die in den 1990er Jahre ein Seniorenheim werden sollte, wird die Zwickauer weiter beschäftigen. Matthias Dechsel hatte ... weiter lesen

 
 
  • 02.11.2014
  • freiepresse.de
  • Kultur
WDR/Ranga Yogeshwar

Ranga Yogeshwar drehte in Fukushima 

Köln (dpa) - Sie kämpfen noch immer zu Zehntausenden gegen die Radioaktivität. Mit Hightech, schwerem Gerät und in Schutzanzügen direkt in der AKW-Ruine ... weiter lesen

 
 
  • 30.10.2014
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
H. Schneider/Archiv

Schau wirft Licht auf Pionier der vogtländischen Urgeschichte  

Taltitz. Die Funde von Amandus Haase brachten bahnbrechende Erkenntnisse für die Besiedlung der Region. Seine Arbeit wird derzeit in Taltitz dokumentiert. weiter lesen

 
 
  • 30.10.2014
  • freiepresse.de
  • Marienberg

Hoffnung auf Abriss von Ruine  

Wolkenstein. Der sogenannte Elektrowohnblock am Ortseingang von Wolkenstein ist seit Jahren ein Schandfleck. Doch nun scheint es Hoffnung zu geben, dass die Ruine ... weiter lesen

 
 
 

 
 
 
|||||
mmmmm