Menü
 
 
  • 02.09.2014
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Marion Gründler

Brand am Brauhaus: Großalarm in Geringswalde  

Geringswalde. In den gestrigen frühen Morgenstunden brannte der Dachstuhl der ehemaligen Fabrik komplett aus. Anwohner brachten sich in Sicherheit. weiter lesen

 
 
  • 01.09.2014
  • freiepresse.de
  • Blaulicht-Meldungen

Geringswalde: Brand in leerstehendem Fabrikgebäude 

Geringswalde. In einer leerstehenden ehemaligen Brauerei in der Brauhausstraße in Geringswalde ist aus bislang ungeklärter Ursache in der Nacht zu Montag ... weiter lesen

 
 
  • 01.09.2014
  • freiepresse.de
  • Reise
Eva Krafczyk

Strand am Kriegsdenkmal - Die Westerplatte als Ausflugsziel 

Danzig (dpa/tmn) - Es war in der Morgendämmerung des 1. September 1939, als mit dem Beschuss der Westerplatte bei Danzig die ersten Schüsse des Zweiten ... weiter lesen

 
 
  • 30.08.2014
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Andreas Wohland

Marode Ziegel weichen Natursteinen  

Hartenstein. Die Schlossruine Hartenstein hat eine mehr als 800-jährige Geschichte und ist damit eine der ältesten Anlagen Sachsens. Seit 13 Jahren engagiert sich ein Förderverein für den Erhalt. weiter lesen

 
 
  • 28.08.2014
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Mario Hösel

Leerstand und Verfall: Nachbarn fürchten Unfälle und Ungeziefer  

Rochlitz. Von Fassaden und Dachstühlen an der Schulgasse im Zentrum von Rochlitz bröckelt es auf den Gehweg. Anwohner warnen vor den Gefahren. weiter lesen

 
 
  • 27.08.2014
  • freiepresse.de
  • Plauen
E. Liebner

Räte drängen auf Straßenbau  

Strassberg. Nach der Verpflichtung durch den Oberbürgermeister haben die Ortsteilvertreter am Montagabend ihre drei wichtigsten Ziele für die nächsten fünf Jahre genannt. weiter lesen

 
 
  • 27.08.2014
  • freiepresse.de
  • Stollberg
Matthias Degen

Villa hat neuen Eigentümer mit Plänen  

Die Zschopauer Rassmussen-Villa zu sanieren, erscheint als Mammutaufgabe. Junge Leute stellen sich der Herausforderung. Dabei haben sie Ideen für einen Veranstaltungsraum. weiter lesen

 
 
  • 26.08.2014
  • freiepresse.de
  • Zschopau
Matthias Degen

Villa Rasmussen hat einen neuen Eigentümer mit vielen Plänen  

Das völlig verfallene Kulturdenkmal zu sanieren, erscheint als Mammutaufgabe. Junge Leute stellen sich der Herausforderung. Dabei haben sie Ideen für einen Veranstaltungsraum für Zschopauer. weiter lesen

 
 
  • 26.08.2014
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Matthias Degen

Neue Pläne für Rasmussen-Villa  

Zschopau. Das Kulturdenkmal zu sanieren, erscheint als Mammutaufgabe. Junge Leute stellen sich der Herausforderung. Im einstigen Haus des DKW-Gründers soll es Veranstaltungen geben. weiter lesen

 
 
  • 22.08.2014
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Museen der Stadt Wolgast

Zwischen Greifswald und Wolgast - Wo die Romantik zu Hause ist 

Greifswald (dpa/tmn) - Wolgast, Ludwigsburg und Greifswald haben manches gemeinsam. Die Lage im Nordosten Deutschlands zum Beispiel und die Verbindung ... weiter lesen

 
 
  • 22.08.2014
  • freiepresse.de
  • Plauen
Ellen Liebner

Nach Abriss: Anwohner fürchten Lärm 1

Plauen. Ab Montag soll das heruntergekommene Café Nord an der Pausaer Straße verschwinden. Doch bei einigen Haselbrunnern sorgt der Abriss der Ruine nicht nur für Freude. weiter lesen

 
 
  • 22.08.2014
  • freiepresse.de
  • Auerbach

Ausstellung - Modelle zeigen Elsterbergs Burg  

Elsterberg. Wer wissen möchte, wie die Elsterberger Burg aussah, als sie noch intakt war, ist bis Sonntag im Gemeindehaus "Geschwister Scholl" am Markt der Stadt ... weiter lesen

 
 
  • Plauen

Ausstellung - Modelle zeigen Elsterbergs Burg  

Elsterberg. Wer wissen möchte, wie die Elsterberger Burg aussah, als sie noch intakt war, ist bis Sonntag im Gemeindehaus "Geschwister Scholl" am Markt der Stadt ... weiter lesen

 
 
  • 21.08.2014
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Petra Steps

Das Awo-Viertel bekommt Zuwachs  

Reichenbach. In Reichenbach sind gestern die Kita "August Horch" und die Robert-Wilke-Wohnanlage eingeweiht worden. Die beiden Projekte der Arbeiterwohlfahrt haben insgesamt 4,1 Millionen Euro gekostet. weiter lesen

 
 
  • 21.08.2014
  • freiepresse.de
  • Plauen

Abriss - Pausaer Straße: Ruine verschwindet  

Plauen. Ein heruntergekommenes Wohnhaus an der Pausaer Straße 82 wird abgerissen. Die Ruine ist baufällig. Gebäudeteile drohen, auf die angrenzende Bundesstraße ... weiter lesen

 
 
  • 19.08.2014
  • freiepresse.de
  • Zwickau

Grundstück kommt unter den Hammer  

Zwickau. Dritter Versuch: Areal der ehemaligen Komarowschule soll am 3. September versteigert werden weiter lesen

 
 
  • 16.08.2014
  • freiepresse.de
  • Annaberg
Kirchgemeinde Mildenau/Archiv

Kreuzchor singt in Mildenau  

Mildenau. In knapp einem Monat steht der Höhepunkt des Kirchenjubiläums in Mildenau an: Der Dresdner Kreuzchor kommt. Für das Konzert gibt es noch Karten, teilt ... weiter lesen

 
 
  • 16.08.2014
  • freiepresse.de
  • Stollberg

Kreuzchor singt in Mildenau  

Mildenau. In knapp einem Monat steht der Höhepunkt des Kirchenjubiläums in Mildenau an: Der Dresdner Kreuzchor kommt. Für das Konzert gibt es noch Karten, teilt ... weiter lesen

 
 
  • 16.08.2014
  • blick
  • Reise
djd/KTG Karlsruhe Tourismus GmbH

Badisches Freizeitparadies  

Ein Herbstausflug mit der Familie macht vor allem dann Spaß, wenn Groß und Klein etwas geboten wird. Nur Museumsbesuche sind dem Nachwuchs oftmals zu ... weiter lesen

 
 
  • 16.08.2014
  • blick
  • Mittelsachsen
Markus Pfeifer

Nächste Ruine verschwindet  

Gebäude, die teils eine lange Geschichte vorweisen können, aber keine Zukunft haben, werden in der Karl-May-Stadt Hohenstein-Ernstthal weiter abgerissen. ... weiter lesen

 
 
  • 15.08.2014
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Franko Martin

Flachsröste steht erneut in der Kritik  

Mylau. Die Abrissfirma TFI sagt Nachbesserungen zu. Wann das letzte Gebäude fällt, ist noch unklar. Es geht ums liebe Geld. weiter lesen

 
 
  • 08.08.2014
  • freiepresse.de
  • Auerbach
Silke keller-Thoss

Countdown für Bahnhof läuft  

Treuen. In Sachen Treuener Bahnhofsgebäude stehen die Fristen fest: Bis Mitte September soll die Stadt die Ruine erwerben, bis 30. Juni 2015 muss diese spätestens abgerissen sein. Der Technische Ausschuss hat den Auftrag für die Planung jetzt vergeben. weiter lesen

 
 
  • 07.08.2014
  • Oberes Vogtland

Hausbesitzer zu Handeln aufgefordert  

Oelsnitz. Die Stadt Oelsnitz will nicht länger zusehen, dass die Ruine Nordstraße 14 ungesichert frei zugänglich ist. Wie Oberbürgermeister Mario Horn (CDU) nach ... weiter lesen

 
 
  • 05.08.2014
  • Oberes Vogtland

Baugebiet füllt sich  

Adorf. Im Baugebiet Alter Acker in Adorf sind nun alle Randgrundstücke verkauft. Der Stadtrat war einstimmig dafür, zwei Flächen zu verkaufen - für jeweils ... weiter lesen

 
 
  • 03.08.2014
  • freiepresse.de
  • Thema des Tages Welt
Mohammed Saber

Flüchtlinge in Gaza: «Wir leben wie Tiere» 

Gaza (dpa) - Mohammed kann an nichts anderes denken als an den Tod. Wenn er träumt, sieht er sich selbst im Sterben liegen. Am Tag wartet er, dass es ... weiter lesen

 
 
  • 02.08.2014
  • blick
  • Chemnitz
Michael Chlebusch

Die Park-Transformation  

Naja, der Rosenplatz. Da ist eben so ein kleiner Park, wie es in Chemnitz einige gibt, weitgehend menschenleer, zumindest am Mittag. Gras, Bäume, Bänke. ... weiter lesen

 
 
  • 01.08.2014
  • freiepresse.de
  • Plauen
Ellen Liebner

Neue Funde am Schloss: Mauern älter als Plauens erste Urkunde  

Plauen. Archäologen sind begeistert: Bei den Ausgrabungen auf dem Schlossgelände tauchen sie immer tiefer in die Vergangenheit der Stadt ein. weiter lesen

 
 
  • 01.08.2014
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Franko Martin

Nach Explosion: Ruine wird abgerissen  

Mylau. In Mylau ist die Netzsch-kauer Straße voll gesperrt. Die Firma TFI bricht das Haus ab, das seit dem Großbrand vom 1. Februar unbewohnbar ist. weiter lesen

 
 
  • 31.07.2014
  • freiepresse.de
  • Kultur
Zeichnung: Peter Neugebauer

Parade praller Zeichenkunst  

Greiz. Im Greizer Sommerpalais widmet sich eine Ausstellung dem Werk des langjährigen "Stern"-Autoren Peter Neugebauer. weiter lesen

 
 
  • 30.07.2014
  • freiepresse.de
  • Special6

Das Schloss lebt  

Frohburg. Im kleinen Prießnitz, einem Ortsteil der Stadt Frohburg, gibt es nicht nur ein Schloss, sondern auch ein Rittergut. Nach und nach bringen Stadt und Heimatverein wieder Leben in die Anlage, die über 500 Jahre Wohnsitz des alten sächsischen Adelsgeschlechts von Einsiedel war. weiter lesen

 
 
 

 
 
 
|||||
mmmmm