Menü
 
 
  • 04.08.2015
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Franko Martin
Die unendliche Reifen-Geschichte 1

Netzschkau. In Dotzauers Fabrik in Netzschkau wurden schon zu DDR-Zeiten Altreifen verwertet. 1998 kaufte ein Interessent das Areal. Die Entsorgung der Reifenberge dauert bis heute an. weiter lesen

 
 
  • 04.08.2015
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Peter Albrecht
Zwei Burgen und eine weiße Frau  

Liebau. Im Vogtland sind viele Orte sagenumwoben. "Freie Presse" gibt Tipps für eine Wanderung dorthin. Heute: Was Burg Liebau mit der Dobenau verbindet weiter lesen

 
 
  • 04.08.2015
  • freiepresse.de
  • Auerbach
Peter Albrecht
Zwei Burgen und eine weiße Frau  

Liebau/Plauen. Im Vogtland sind viele Orte sagenumwoben. "Freie Presse" gibt Tipps für eine Wanderung dorthin. Heute: Was Burg Liebau mit der Dobenau verbindet weiter lesen

 
 
  • 04.08.2015
  • freiepresse.de
  • Plauen
Peter Albrecht
Zwei Burgen und eine weiße Frau  

Liebau/Plauen. Im Vogtland sind viele Orte sagenumwoben. "Freie Presse" gibt Tipps für eine Wanderung dorthin. Heute: Was Burg Liebau mit der Dobenau verbindet weiter lesen

 
 
  • 04.08.2015
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
Peter Albrecht
Zwei Burgen und eine weiße Frau  

Liebau/Plauen. Im Vogtland sind viele Orte sagenumwoben. "Freie Presse" gibt Tipps für eine Wanderung dorthin. Heute: Was Burg Liebau mit der Dobenau verbindet weiter lesen

 
 
  • 03.08.2015
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Ralph Köhler
Die Belagerung der Schlossruine  

Hartenstein. Einen regelrechten Ansturm gab es gestern auf das alte Gemäuer in Hartenstein. Das Angebot reichte von Ritterkämpfen in der Sommerhitze bis hin zu kühlen Kellergängen im Kerzenschein. weiter lesen

 
 
  • 03.08.2015
  • freiepresse.de
  • Hohenstein-Ernstthal
Ralph Köhler
Die Belagerung der Schlossruine  

Hartenstein. Einen regelrechten Ansturm gab es gestern auf das alte Gemäuer in Hartenstein. Das Angebot reichte von Ritterkämpfen in der Sommerhitze bis hin zu kühlen Kellergängen im Kerzenschein. weiter lesen

 
 
  • 03.08.2015
  • freiepresse.de
  • Werdau
Ralph Köhler
Die Belagerung der Schlossruine  

Hartenstein. Einen regelrechten Ansturm gab es gestern auf das alte Gemäuer in Hartenstein. Das Angebot reichte von Ritterkämpfen in der Sommerhitze bis hin zu kühlen Kellergängen im Kerzenschein. weiter lesen

 
 
  • 02.08.2015
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Ralph Köhler
Besucherrekord auf der Schlossruine Hartenstein 

Hartenstein. Mehr als 2300 Besucher haben heute das Angebot der "Freien Presse" wahrgenommen und  in der Reihe "Unentdeckte Orte" die Schlossruine Hartenstein ... weiter lesen

 
 
  • 01.08.2015
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Ellen Liebner
Frischer Wind für Industriemuseum?  

Elsterberg. Die Idee spukt seit Jahren durch die Mitgliederköpfe des Elsterberger Heimatvereins. Der neue Bürgermeister könnte nun auch neuen Schwung für ein Industriemuseum in der alten Turnhalle bedeuten. weiter lesen

 
 
  • 31.07.2015
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
Thorald Meisel/Archiv
Mehrere Brandherde in Ruine entdeckt  

Klingenthal. Das Feuer, das am 14. Juli in Klingenthal ein leer stehendes Holzhaus vernichtete, wurde offenbar mit Vorsatz gelegt. weiter lesen

 
 
  • 31.07.2015
  • freiepresse.de
  • Plauen
Ellen Liebner
Frischer Wind für Industriemuseum?  

Elsterberg. Die Idee spukt seit Jahren durch die Mitgliederköpfe vom Elsterberger Heimatverein. Der neue Bürgermeister könnte nun auch neuen Schwung für ein Industriemuseum in der alten Turnhalle bedeuten. weiter lesen

 
 
  • 29.07.2015
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Unentdeckte Orte: Hartensteiner Schloss - Mittelalter wird lebendig  

Hartenstein. Das Hartensteiner Schloss gehört zu den ältesten Bauwerken Sachsens. Es wurde Ende des Zweiten Weltkrieges zerstört und verfiel zu DDR-Zeiten weiter. Ein Förderverein hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Kulturdenkmal zu sichern und zu erhalten. weiter lesen

 
 
  • 29.07.2015
  • blick
  • Zwickau
Die Veranstaltungen in der Region präsentiert von  

Feste Samstag, 1. August Werdau Museumsgartenfest mit Nachtfahrt der Gartenbahn auf allen drei Spurweiten. Stadt- und Dampfmaschinenmuseum, Holzstraße ... weiter lesen

 
 
  • 29.07.2015
  • blick
  • Zwickau
Die Veranstaltungen in der Region präsentiert von  

Feste Samstag, 1. August Werdau Museumsgartenfest mit Nachtfahrt der Gartenbahn auf allen drei Spurweiten. Stadt- und Dampfmaschinenmuseum, Holzstraße ... weiter lesen

 
 
  • 28.07.2015
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Peter Albrecht
Geheimnisse am Kapellenberg  

Bad Brambach. Im Vogtland sind viele Orte sagenumwoben. "Freie Presse" gibt Tipps für eine Wanderung dorthin. Heute: Auf den Kapellenberg. weiter lesen

 
 
  • 28.07.2015
  • freiepresse.de
  • Auerbach
Peter Albrecht
Geheimnisse am Kapellenberg  

Bad Brambach. Im Vogtland sind viele Orte sagenumwoben. "Freie Presse" gibt Tipps für eine Wanderung dorthin. Heute: Auf den Kapellenberg. weiter lesen

 
 
  • 28.07.2015
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
Peter Albrecht
Geheimnisse am Kapellenberg  

Bad Brambach. Im Vogtland sind viele Orte sagenumwoben. "Freie Presse" gibt Tipps für eine Wanderung dorthin. Heute: Auf den Kapellenberg. weiter lesen

 
 
  • 28.07.2015
  • freiepresse.de
  • Flöha
Miskus - 350 Besucher sahen Lichtshow  

Frauenstein. "Musik, Licht & Steine" - unter diesem Motto hat der Mittelsächsische Kultursommer (Miskus) am Sonnabend seine zehnte Veranstaltung im Gelände der Burgruine ... weiter lesen

 
 
  • 27.07.2015
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Esther Sarah Wolf
Kultursommer gastiert am Fuß der Burgruine  

"Musik, Licht & Steine" - unter diesem Motto präsentierte der Mittelsächsische Kultursommer am Samstag seine zehnte Veranstaltung im Gelände der Burgruine ... weiter lesen

 
 
  • 25.07.2015
  • blick
  • Mittelsachsen
Dennis Heldt
Abriss Gebäude in Schulgasse  

Rochlitz. Die Rochlitzer Ruine in der Schulgasse wird verschwinden. Am Dienstag haben die Abrissarbeiten am Gebäude begonnen. Dabei handelt es sich jedoch um keine ... weiter lesen

 
 
  • 25.07.2015
  • blick
  • Mittelsachsen
djd/Baiersbronn Touristik
Auf der Murgleiter ins Naturparadies  

Erholung Entlang des Premiumwanderwegs kann man den Nationalpark Schwarzwald entdecken weiter lesen

 
 
  • 25.07.2015
  • blick
  • Erzgebirge
djd/Baiersbronn Touristik
Auf der Murgleiter ins Naturparadies  

Entlang des Premiumwanderwegs kann man den Nationalpark Schwarzwald entdecken weiter lesen

 
 
  • 25.07.2015
  • blick
  • Vogtland
djd/Baiersbronn Touristik
Auf der Murgleiter ins Naturparadies  

Erholung Entlang des Premiumwanderwegs kann man den Nationalpark Schwarzwald entdecken weiter lesen

 
 
  • 25.07.2015
  • freiepresse.de
  • Werdau
Sidonienhof - Senioren erhalten mehr Platz  

Werdau. Die Wohnanlage für betreutes Wohnen "Sidonienhof" in Werdau plant zum Herbst Veränderungen. Der Gemeinschaftsraum soll vergrößert werden. Außerdem ist ... weiter lesen

 
 
  • 22.07.2015
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Eckardt Mildner
Sägen, bis die Flut kommt  

Mulda. Hätte die Industrialisierung eine Melodie, stünden hier die passenden Instrumente: Im Sägewerk Mulda rattern und schniefen Maschinen eines längst vergangenen Zeitalters. Lebendige Geschichte - unter ständigem Risiko. weiter lesen

 
 
  • 22.07.2015
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Mario Hösel
Rochlitzer Ruine verschwindet  

Es sind keine alltäglichen Abrissarbeiten, die in der Rochlitzer Schulgasse aktuell zu beobachten sind. Schließlich wird, um die benachbarten Gebäude ... weiter lesen

 
 
  • 18.07.2015
  • blick
  • Mittelsachsen
Miskus
Die Burg im magischen Licht  

Frauenstein. Die Burgruine Frauenstein ist die größte ihrer Art in Sachsen und eine der schönsten in ganz Deutschland. Ein Besuch der Anlagen lohnt sich für jeden, ... weiter lesen

 
 
  • 15.07.2015
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
Thorald Meisel
Mysteriöser Brand in leerem Holzhaus  

Klingenthal. Die Klingenthaler Feuerwehr war gestern Morgen mit 35Kameraden und sieben Fahrzeugen im Einsatz. Die B 283 blieb bis zum frühen Nach- mittag gesperrt. weiter lesen

 
 
  • 15.07.2015
  • freiepresse.de
  • Auerbach
Thorald Meisel
Holzhaus in Klingenthal ausgebrannt  

Klingenthal. Die Feuerwehr war mi 35 Einsatzkräften und sieben Fahrzeugen vor Ort. Die Bundesstraße 283 blieb bis zum Nachmittag gesperrt. weiter lesen

 
 
 

 
 
 
|||||
mmmmm