Menü
 
 
  • 30.09.2016
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Leipziger fahnden nach Steinwerfer  

Zwickau. Noch immer ist unklar, wer den Stein am Abend des 13. Januars gegen das Wohnhaus von Zwickaus Stadtchefin Pia Findeiß (SPD) geworfen hat. Mit der Tätersuche ... weiterlesen

 
 
  • 30.09.2016
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Leipziger fahnden nach Steinwerfer  

Zwickau. Noch immer ist unklar, wer den Stein am Abend des 13. Januars gegen das Wohnhaus von Zwickaus Stadtchefin Pia Findeiß (SPD) geworfen hat. Mit der Tätersuche ... weiterlesen

 
 
  • 29.09.2016
  • freiepresse.de
  • Sachsen
Fast zweieinhalb Jahre Haft nach 17 Straftaten 

Zwickau (dpa/sn) - Wegen 17 Straftaten innerhalb k√ľrzester Zeit soll ein 38-J√§hriger f√ľr zwei Jahre und f√ľnf Monate ins Gef√§ngnis. Das hat das Amtsgericht ... weiterlesen

 
 
  • 29.09.2016
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Andreas Wohland
Polizeipr√§sident Reiner Seidlitz: "Eilen von Auftrag zu Auftrag"  

Zwickau. Interview mit Polizeipr√§sident Reiner Seidlitz √ľber Personalmangel, sexuelle √úbergriffe und Schreih√§lse weiterlesen

 
 
  • 29.09.2016
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
Andreas Wohland
Polizeipr√§sident Reiner Seidlitz: "Eilen von Auftrag zu Auftrag"  

Interview mit Polizeipr√§sident Reiner Seidlitz √ľber Personalmangel, sexuelle √úbergriffe und Schreih√§lse weiterlesen

 
 
  • 29.09.2016
  • freiepresse.de
  • Werdau
Andreas Wohland
Polizeipr√§sident Reiner Seidlitz: "Wir eilen von Auftrag zu Auftrag"  

Zwickau. Reiner Seidlitz, Pr√§sident der Polizeidirektion Zwickau, √ľber Personalmangel, sexuelle √úbergriffe und Schreih√§lse weiterlesen

 
 
  • 28.09.2016
  • freiepresse.de
  • Sachsen
K√∂pfe von vier Skulpturen auf Leipziger Friedhof gestohlen 

Leipzig (dpa/sn) - Diebe haben auf einem Leipziger Friedhof die Köpfe von vier Steinskulpturen abgeschlagen und gestohlen. Bei den Statuen handelt es ... weiterlesen

 
 
  • 27.09.2016
  • freiepresse.de
  • Sachsen
Rene Ruprecht/dpa/Archiv
Mit Stein auf Geldautomat eingeschlagen 

Seifhennersdorf. Im ostsächsischen Seifhennersdorf hat ein 37 Jahre alter Mann mit einem Stein auf einen Geldautomaten eingeschlagen. Grund: Der Automat ... weiterlesen

 
 
  • 27.09.2016
  • freiepresse.de
  • 1. Bundesliga
firo Sportphoto/ Christopher Neu (SID-IMAGES/FIRO)
"Besch√§mendes Verhalten von Chaoten": Heftige Krawalle bei K√∂ln-Leipzig 

Das Fußball-Bundesliga-Heimspiel des 1. FC Köln am Sonntag gegen Aufsteiger RB Leipzig (1:1) wurde - wie erst nachträglich bekannt wurde - von heftigen ... weiterlesen

 
 
  • 27.09.2016
  • freiepresse.de
  • Stollberg
Polizei ermittelt wegen Schmierereien  

Oelsnitz/Stollberg. Mehrere Stromkästen in Oelsnitz und Stollberg sind schwarz-weiß-rot bemalt worden. Zudem ist das während des Jugendkulturfests neu entstandene Graffito ... weiterlesen

 
 
  • 27.09.2016
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Sachbesch√§digung - Unbekannte zerst√∂ren Fenster  

Gössnitz. Bislang unbekannte Täter haben die äußere Scheibe eines doppelglasigen Fensters von einem Wohnhaus, in dem Asylbewerber untergebracht sind, eingeschlagen. ... weiterlesen

 
 
  • 27.09.2016
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Vandalismus - Polizei ermittelt wegen Schmiererei  

Stollberg/Oelsnitz. Bislang unbekannte Täter haben in Stollberg und Oelsnitz Stromkästen schwarz-weiß-rot bemalt. Zudem ist an einem Verteilerhaus vor dem Schlachthof der ... weiterlesen

 
 
  • 26.09.2016
  • freiepresse.de
  • Sachsen
Oliver Berg
K√∂lner Polizeipr√§sident zu FC-Fans: Besch√§mendes Auftreten 

K√∂ln (dpa) - Der K√∂lner Polizeipr√§sident J√ľrgen Mathies hat das Verhalten von Fans des Fu√üball-Bundesligisten 1. FC K√∂ln beim Sonntag-Spiel gegen RB Leipzig ... weiterlesen

 
 
  • 26.09.2016
  • freiepresse.de
  • Werdau
Sachbesch√§digung - Unbekannte beschmieren W√§nde  

Crimmitschau. Unbekannte T√§ter haben in der Nacht von Donnerstag zu Freitag mehrere Objekte in Crimmitschau auf der Annenstra√üe, Carth√§userstra√üe sowie im Gr√ľnen Weg ... weiterlesen

 
 
  • 23.09.2016
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Hexenfeuer-Schl√§gerei - Ermittlungen stehen vor dem Ende  

Rochlitz. In gut zwei Wochen entscheidet sich, ob gegen einen 52-jährigen Rochlitzer wegen vorsätzlicher Körperverletzung und Sachbeschädigung Anklage erhoben ... weiterlesen

 
 
  • 22.09.2016
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Frank Rumpenhorst/dpa
K√∂rperverletzung: Ermittlungen gegen Rochlitzer stehen vor dem Ende 

Rochlitz. In gut zwei Wochen entscheidet sich, ob gegen einen 52-jährigen Rochlitzer wegen vorsätzlicher Körperverletzung und Sachbeschädigung Anklage ... weiterlesen

 
 
  • 22.09.2016
  • freiepresse.de
  • Werdau
Sachbesch√§digung - Laster demoliert Klingelanlage  

Crimmitschau. Ein Lkw-Fahrer hat am Dienstagnachmittag beim R√ľckw√§rtsfahren auf dem Carolaplatz in Crimmitschau eine an einer Hauswand angebrachte Klingelanlage besch√§digt ... weiterlesen

 
 
  • 20.09.2016
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Eispiraten: Sportler-Wagen besch√§digt  

Crimmitschau. Eishockey-Zweitligist Eispiraten Crimmitschau plagt sich neben dem missgl√ľckten und punktlosen Saisonstart mit einem weiteren Problem herum: Unbekannte ... weiterlesen

 
 
  • 20.09.2016
  • freiepresse.de
  • Werdau
Eispiraten: Zwei Autos besch√§digt  

Crimmitschau. Eishockey-Zweit- ligist Eispiraten Crimmitschau plagt sich neben dem missgl√ľckten und punktlosen Saisonstart mit einem weiteren Problem herum: Unbekannte ... weiterlesen

 
 
  • 20.09.2016
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Sportler-Autos besch√§digt  

Crimmitschau. Eishockey-Zweitligist Eispiraten Crimmitschau plagt sich neben dem missgl√ľckten und punktlosen Saisonstart mit einem weiteren Problem herum: Unbekannte ... weiterlesen

 
 
  • 20.09.2016
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Sachbesch√§digung - Unbekannte stehlen Haltestellenschild  

Burgst√§dt. Ein bisher unbekanntes Fahrzeug hat ein Haltestellenschild an der Dr.-Wilhelm-K√ľlz-Stra√üe in Burgst√§dt umgefahren. Wie die Polizei gestern mitteilte, ... weiterlesen

 
 
  • 20.09.2016
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Einbruch im Waldmuseum  

Burgstädt. Unbekannte sind in das Waldmuseum an der Chursdorfer Straße in Burgstädt eingebrochen. Laut Polizei verschafften sich die oder der Täter gewaltsam Zutritt ... weiterlesen

 
 
  • 20.09.2016
  • freiepresse.de
  • Hohenstein-Ernstthal
Eispiraten: Sportler-Wagen besch√§digt  

Crimmitschau. Eishockey-Zweitligist Eispiraten Crimmitschau plagt sich neben dem missgl√ľckten und punktlosen Saisonstart mit einem weiteren Problem herum: Unbekannte ... weiterlesen

 
 
  • 18.09.2016
  • freiepresse.de
  • Kultur
Bernd von Jutrczenka
David-Bowie-Gedenktafel verschwunden 

Mit seiner ¬ęBerliner Trilogie¬Ľ hat David Bowie, der zwischen 1976 und 1978 in Berlin lebte, Geschichte geschrieben. weiterlesen

 
 
  • 17.09.2016
  • freiepresse.de
  • Auerbach
Sachbesch√§digung - Papiercontainer in Brand gesteckt  

Auerbach. Ein 27-J√§hriger hat am Donnerstag, gegen 23.15 Uhr, nach eigenen Angaben Fahrkarten in einem Papiercontainer, an der Albert-Schweitzer-Stra√üe angez√ľndet. ... weiterlesen

 
 
  • 17.09.2016
  • freiepresse.de
  • Annaberg
Kriminalit√§t - Rechtsextreme Graffiti aufgetaucht  

Zwönitz. In den vergangenen Tagen sind an verschiedenen Stellen in Zwönitz Schmierereien mit dem Signet der Identitären Bewegung aufgetaucht. Unter anderem ist ... weiterlesen

 
 
  • 16.09.2016
  • freiepresse.de
  • Plauen
Sachbesch√§digung - Randalierer in Herz-Jesu-Kirche  

Plauen. Drei Jugendliche haben am Dienstag in der Herz-Jesu-Kirche randaliert. Laut Polizei warfen sie mit Korkverschl√ľssen, welche sie aus einem Eimer im Eingangsbereich ... weiterlesen

 
 
  • 15.09.2016
  • freiepresse.de
  • Aue
dpa/Archiv
Rechte Schmierereien in Zw√∂nitz aufgetaucht  

Zw√∂nitz. Unbekannte haben in der Stadt das Zeichen der Identit√§ren Bewegung an mehrere Stellen gespr√ľht. Nun ermittelt die Polizei. weiterlesen

 
 
  • 15.09.2016
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg
dpa/Archiv
Rechte Schmierereien in Zw√∂nitz aufgetaucht  

Zw√∂nitz. Unbekannte haben in der Stadt das Zeichen der Identit√§ren Bewegung an mehrere Stellen gespr√ľht. Nun ermittelt die Polizei. weiterlesen

 
 
  • 15.09.2016
  • freiepresse.de
  • Aue
Staatsschutzermittelt wegen Flaschenwurf  

Stollberg. Das Operative Abwehrzentrum (OAZ), die Zentralstelle f√ľr die Ermittlungen extremistisch motivierter Straftaten des polizeilichen Staatsschutzes in Sachsen, ... weiterlesen

 
 
 

 
 
 
 
|||||
mmmmm