• 19.04.2014
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft
Daniel Reinhardt/Archiv

Markt für Börsengänge zieht wieder an 

Frankfurt/Main (dpa) - Deutschland hinkt bei Börsengängen anderen Finanzplätzen weiter spürbar hinterher. Während nach Finanz- und Eurokrise andernorts ...

weiter lesen
 
 
  • 19.04.2014
  • freiepresse.de
  • Marienberg

Zu viel Fläche - zu wenig Kaufkraft  

Marienberg. "Buy local" - "Kaufe lokal"- heißt eine Initiative in den USA, die ein Buchhändler vor zwei Jahren mit nach Deutschland gebracht hat. Jetzt ist sie auch im Erzgebirge angekommen.

weiter lesen
 
 
  • 19.04.2014
  • freiepresse.de
  • Zschopau

Zu viel Fläche - zu wenig Kaufkraft  

Zschopau. "Buy local" - "Kaufe lokal"- heißt eine Initiative in den USA, die ein Buchhändler vor zwei Jahren mit nach Deutschland gebracht hat. Jetzt ist sie auch im Erzgebirge angekommen.

weiter lesen
 
 
  • Plauen

Hick-Hack um Hundekot  

Plauen. Das Hunde-Haufen-Hin-und-Her sorgt zunehmend für Naserümpfen unter Plauens Politikern.Hansjoachim Weiß, Fraktionschef der CDU, forderte im Verwaltungsausschuss ...

weiter lesen
 
 
  • 18.04.2014
  • freiepresse.de
  • Wintersport

Müde Eispiraten müssen weiter zittern  

Crimmitschau. Ohne Biss, ohne Konzept und ohne Zug zum Tor: Die Eispiraten Crimmitschau kriechen in der entscheidenden Phase der Saison auf dem Zahnfleisch. Am Donnerstagabend ...

weiter lesen
 
 
  • 18.04.2014
  • freiepresse.de
  • 2. Bundesliga
PICTURE POINT/S. Sonntag

Grenzenloser Jubel im Lößnitztal  

Aue. Der FC Erzgebirge hat das Sachsenderby mit 2:0 für sich entschieden und die 40-Punkte-Marke geknackt. Die Auer können für das zehnte Jahr in der 2. Fußball-Bundesliga planen. Dynamo Dresden muss weiter zittern.

weiter lesen
 
 
  • 17.04.2014
  • freiepresse.de
  • Hohenstein-Ernstthal
Andreas Kretschel (3)

Viel Glück: Geisterfahrt endet glimpflich  

Hohenstein-Ernstthal. Eine 27-jährige Frau ist am Dienstagabend falsch rum auf der A 4 gefahren. Dass kein Unfall passierte, lag an einer ganzen Zufallskette: Die Polizei wollte die Autobahn eh gerade sperren, damit ein Laster geborgen werden kann. Und dann packte noch ein Schutzengel beherzt zu.

weiter lesen
 
 
  • 17.04.2014
  • freiepresse.de
  • Stollberg

Viel Fläche, wenig Geld - oder umgekehrt  

Stollberg/Jahnsdorf. "Buy local" (Kaufe lokal) heißt eine Initiative in den USA, die ein Buchhändler 2012 nach Deutschland gebracht hat. Jetzt ist sie im Erzgebirge angekommen.

weiter lesen
 
 
  • 17.04.2014
  • freiepresse.de
  • Chemnitz

Mehr Bürger-Kritik an der Rathaus-Arbeit 2

Die Anzahl von Beschwerden über Ämter der Stadtverwaltung wächst seit Jahren. Die meisten davon werden allerdings abgewiesen.

weiter lesen
 
 
  • 17.04.2014
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Foto: Marcel Schlenkrich

Adieu, Kreistag Mittelsachsen!  

Freiberg. Sechs Jahre nach seiner Gründung ringt der Kreis noch um seine Identität. Gestern zogen Kreisräte und Verwaltung zum Ende der Wahlperiode Bilanz.

weiter lesen
 
 
  • 17.04.2014
  • freiepresse.de
  • Chemnitz

Handel im Erzgebirge: Große Flächen - wenig Geld  

Jahnsdorf. "Buy local" (Kaufe lokal) heißt eine Initiative in den USA, die ein Buchhändler 2012 nach Deutschland gebracht hat. Jetzt ist sie im Erzgebirge angekommen.

weiter lesen
 
 
  • 17.04.2014
  • freiepresse.de
  • Rochlitz

Adieu, Kreistag Mittelsachsen!  

Freiberg. Sechs Jahre nach seiner Gründung ringt der Kreis noch um seine Identität. Gestern zogen Kreisräte und Verwaltung zum Ende der Wahlperiode Bilanz.

weiter lesen
 
 
  • 17.04.2014
  • freiepresse.de
  • Mittweida

Adieu, Kreistag Mittelsachsen! 1

Freiberg. Sechs Jahre nach seiner Gründung ringt der Kreis noch um seine Identität. Gestern zogen Kreisräte und Verwaltung zum Ende der Wahlperiode Bilanz.

weiter lesen
 
 
  • 17.04.2014
  • freiepresse.de
  • Plauen

Zusatz-Haltestelle bisher wenig genutzt  

Plauen. Plauener Omnibusbetrieb legt erste Statistik für Stopp am "Eichhübelweg" vor

weiter lesen
 
 
  • 17.04.2014
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Andreas Kretschel (3)

Viel Glück: Geisterfahrt endet glimpflich  

Hohenstein-Ernstthal. Eine 27-jährige Frau ist am Dienstagabend falsch rum auf der A 4 gefahren. Dass kein Unfall passierte, lag an einer ganzen Zufallskette: Die Polizei wollte die Autobahn eh gerade sperren, damit ein Laster geborgen werden kann. Und dann packte noch ein Schutzengel beherzt zu.

weiter lesen
 
 
  • 17.04.2014
  • freiepresse.de
  • Flöha
Foto: Marcel Schlenkrich

Adieu, Kreistag Mittelsachsen!  

Freiberg. Sechs Jahre nach seiner Gründung ringt der Kreis noch um seine Identität. Gestern zogen Kreisräte und Verwaltung zum Ende der Wahlperiode Bilanz.

weiter lesen
 
 
  • 17.04.2014
  • freiepresse.de
  • Regionales
Andreas Kretschel

Viel Glück: Geisterfahrt auf der Autobahn 4 endet glimpflich 7

Hohenstein-Ernstthal. Eine 27-jährige Frau ist am Dienstagabend falsch herum auf der A 4 gefahren. Dass kein Unfall passierte, war Zufall: Die Polizei wollte die Spur ohnehin gerade sperren, um einen Laster zu bergen. Und dann packte noch ein Schutzengel beherzt zu.

weiter lesen
 
 
  • 16.04.2014
  • freiepresse.de
  • Auto
Sebastian Iwersen

Mehr Zweiradunfälle bei Ausflugswetter - Fuß vom Gas 

Wiesbaden (dpa) - Bei schönem Ausflugswetter nehmen schwere Motorrad- und Fahrradunfälle zu - das belegt auch die neueste Statistik. Unfallforscher appellieren ...

weiter lesen
 
 
  • 16.04.2014
  • freiepresse.de
  • Panorama
Carsten Rehder/Symbolbild

Zahl der getöteten Zweiradfahrer auf Tiefststand 

Wiesbaden (dpa) - Die Zahl der getöteten Motorrad- und Fahrradfahrer ist auf den tiefsten Stand seit mehr als 30 Jahren gesunken, vor allem bei den Radlern. ...

weiter lesen
 
 
  • 16.04.2014
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Mario Hösel

Penig stolpert, Striegistal jubelt  

Striegistal/Rochlitz. Der Kampf um Platz 3 in der Handball-Kreisliga ist zugunsten der SG Striegistal entschieden, die ihre Hausufgabe löste.

weiter lesen
 
 
  • 15.04.2014
  • freiepresse.de
  • Weitere Ligen
Franko Martin

Netzschkau und RFC II holen auf  

In der Fußball-Kreisliga hat Ellefeld seine Sieges-serie auch gegen Spitzenreiter Brunn fortgesetzt. Davon profitierten der Tabellenzweite und -dritte.

weiter lesen
 
 
  • 16.04.2014
  • blick
  • Chemnitz

Meistertitel weiterhin gefragt  

Der Meistertitel ist bei Unternehmern der "Wirtschaftsmacht von nebenan" weiterhin als Qualitäts- und Gütesiegel gefragt. Laut Meisterstatistik des Sächsischen ...

weiter lesen
 
 
  • 15.04.2014
  • freiepresse.de
  • Plauen
ellen Liebner

Alle drei Spitzenteams siegen  

Plauen. Der Kreisliga-Tabellenführer 1. FC Wacker Plauen hat am Samstag in Kürbitz 1:0 gewonnen und damit einen weiteren Schritt zur Vogtlandklasse gemacht.

weiter lesen
 
 
  • 15.04.2014
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
Harald Sulski

Letzter in Erlbach chancenlos  

Oelsnitz/Klingenthal. Am Spieltag der Fußball-Kreisliga blieben Überraschungen aus. Das Spitzentrio der Staffel 2 ließ nichts anbrennen.

weiter lesen
 
 
  • 15.04.2014
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Wiegand Sturm

Wut ist Motivator für Sieg  

Lok hat in der Fußball-Kreisliga nichts anbrennen lassen. Die Mannschaft hat trotz Personalsorgen klar gewonnen.

weiter lesen
 
 
  • 15.04.2014
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Franko Martin

Netzschkau und RFC II holen auf  

Reichenbach. In der Fußball-Kreisliga hat Ellefeld seine Sieges-serie auch gegen Spitzenreiter Brunn fortgesetzt. Davon profitierten der Tabellenzweite und -dritte.

weiter lesen
 
 
  • 15.04.2014
  • freiepresse.de
  • Auerbach
Joachim Thoß

Ellefelder sind nicht zu stoppen  

Auerbach. In der Fußball-Kreisliga hat der FSV jetzt auch gegen Spitzenreiter Brunn gewonnen. Damit trennen die ersten vier Teams nur noch vier Punkte.

weiter lesen
 
 
  • 15.04.2014
  • freiepresse.de
  • Mittweida

Fortschritt bleibt in den Top Drei  

Mittweida/Penig. Die Damenteams des TSV Fortschritt Mittweida und TSV Penig haben die Saison in der 1. Bezirksklasse mit Niederlagen beendet. An den Platzierungen in ...

weiter lesen
 
 
  • 15.04.2014
  • freiepresse.de
  • Reichenbach

Plauen jubelt: Der SVV bleibt erstklassig  

Weiden. Mehr als 100 Anhänger haben die Bundesliga-Wasserballer am Samstag beim entscheidenden Spiel in Weiden angefeuert.

weiter lesen
 
 
  • 15.04.2014
  • freiepresse.de
  • Reichenbach

Fußball - Heinsdorf II verliert torreiches Spiel  

Heinsdorfergrund. Tore satt gab es am Sonntag am Hauptmannsgrüner Mühlteich: In einem vorgezogenen Punktspiel der 1. Fußball-Kreisklasse unterlag Schlusslicht SpVgg Heinsdorfergrund ...

weiter lesen