Menü
 
 
  • 04.06.2016
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
Steffen Adler
Humor lernen  

Bad Elster. Mit viel SpaĂź absolvierten 20 Mitarbeiter der Deutschen Klinik fĂĽr Integrative Medizin und Naturheilverfahren einen Workshop unter dem Motto "Humor hilft heilen". weiter lesen

 
 
  • 04.06.2016
  • freiepresse.de
  • Stollberg
Der einzige Ausweg: Sauber bleiben  

Zwickau. In Zwickau hat sich die erste Selbsthilfegruppe speziell für Drogenabhängige gegründet. Die Mitglieder von Exit haben jahrelang Crystal Meth konsumiert. weiter lesen

 
 
  • 03.06.2016
  • lokalanzeiger
  • Aue
djd/diabetes-behandeln.de/Corbis
Wie ein Kaiser  

Ein ausgiebiges FrĂĽhstĂĽck ist ein guter Start in den Tag - gerade fĂĽr Typ-2-Diabetiker. Einer israelischen Studie zufolge gibt eine reichliche Mahlzeit ... weiter lesen

 
 
  • 03.06.2016
  • freiepresse.de
  • Hohenstein-Ernstthal
PF
Frauenklinik steht unter neuer Leitung  

Lichtenstein. Der neue Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, Dr. Andrzej Popiela, hat seinen Dienst im DRK-Krankenhauses Lichtenstein angetreten. weiter lesen

 
 
  • 04.06.2016
  • freiepresse.de
  • Sachsen
Bodo Marks/dpa
Gewalt im eigenen Heim: Auch Frauen schlagen zu 1

Chemnitz/Dresden. Die Partnerin demütigt ihn. Er duckt sich weg: "Still halten, keine Blöße geben" - auch Männer sind Opfer von häuslicher Gewalt. Nur, sie reden selten - auch, weil Ansprechpartner fehlen. In Sachsen soll sich das ändern. weiter lesen

 
 
  • 01.06.2016
  • freiepresse.de
  • Wissenschaft
Bernd WĂĽstneck/Archiv
Deutsche Forscher testen neue Immuntherapie gegen Krebs 

Mainz (dpa) - Mainzer Forscher wollen verschiedene Krebsarten mit einer besonders effektiven Immuntherapie bekämpfen. Dabei wird das körpereigene Immunsystem ... weiter lesen

 
 
  • 01.06.2016
  • freiepresse.de
  • Sachsen
Arne Dedert/dpa
Mukoviszidose-FrĂĽherkennung: Klarheit bei Refinanzierung 

Dresden (dpa/sn) - Ärzte des Universitätsklinikums Dresden haben Klarheit zur Refinanzierung der ab 1. Juli bundesweit angebotenen Früherkennung von ... weiter lesen

 
 
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Der einzige Ausweg: Sauber bleiben  

Zwickau. In Zwickau hat sich die erste Selbsthilfegruppe speziell für Drogenabhängige gegründet. Die Mitglieder von "Exit" haben jahrelang Crystal Meth konsumiert. weiter lesen

 
 
  • 01.06.2016
  • freiepresse.de
  • Werdau
Der einzige Ausweg: Sauber bleiben  

Zwickau. In Zwickau hat sich die erste Selbsthilfegruppe speziell für Drogenabhängige gegründet. Die Mitglieder von "Exit" haben jahrelang Crystal Meth konsumiert. weiter lesen

 
 
  • 01.06.2016
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Fredrik von Erichsen/dpa
Der einzige Ausweg: Sauber bleiben  

Zwickau. In Zwickau hat sich die erste Selbsthilfegruppe speziell für Drogenabhängige gegründet. Die Mitglieder von "Exit" haben jahrelang Crystal Meth konsumiert. weiter lesen

 
 
  • 31.05.2016
  • freiepresse.de
  • Flöha
C. Dohle
Krankenhaus-Ă„rztin will ihre Patienten nicht mehr entlassen  

Leubsdorf. Persis Uhlig aus Augustusburg eröffnet eine neue Praxis als Hausärztin in Leubsdorf und sichert so die medizinische Versorgung weiter lesen

 
 
  • 28.05.2016
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Laufen gegen den Krebs  

Zur 5. Benefiz-Veranstaltung werden Hunderte Aktive auf TU-Gelände erwartet weiter lesen

 
 
  • 26.05.2016
  • freiepresse.de
  • Gesundheit
Research Center for Cancer prevention and screening, National Cancer Center Tokyo
Neue Technik verbessert Krebsdiagnostik  

Ein Brustkrebsexperte spricht ĂĽber Mammografie-Aufnahmen, die Zukunft der Chemotherapie und das Operieren nach Mondphasen weiter lesen

 
 
  • 27.05.2016
  • freiepresse.de
  • Stollberg
Tag der offenen TĂĽr - Kreiskrankenhaus lädt Interessierte ein  

Stollberg. Ein hochmoderner urodynamischer Messplatz für die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe im Kreiskrankenhaus Stollberg hilft ab sofort, die Art einer ... weiter lesen

 
 
  • 27.05.2016
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Tag der offenen TĂĽr - Kreiskrankenhaus lädt Interessierte ein  

Stollberg. Ein hochmoderner urodynamischer Messplatz für die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe im Kreiskrankenhaus Stollberg hilft ab sofort, die Art einer ... weiter lesen

 
 
  • 25.05.2016
  • blick
  • Zwickau
Wiedereröffnung des Terzo-Zentrums  

Gesundheit Hörvermögen und Sprachverstehen sind heutzutage keine Selbstverständlichkeit weiter lesen

 
 
  • 25.05.2016
  • freiepresse.de
  • Gesundheit
Klaus-Dietmar Gabbert
Druckausgleich schaffen: So vermeidet man Bluthochdruck 

Berlin (dpa/tmn) - Bluthochdruck unterschätzen - das ist leichtsinnig. Bleibt er unbehandelt, dann drohen in den schlimmsten Fällen Schlaganfall, Herzinfarkt ... weiter lesen

 
 
  • 23.05.2016
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Jens Kalaene/dpa
Schulschwänzerei im Vogtland am häufigsten in SĂĽdwestsachsen  

Reichenbach. Null Bock oder krankhafte Versagensangst - fürs ständige Schulbummeln gibt es Gründe. Experten sprachen mit "Freie Presse" über die Ursachen. weiter lesen

 
 
  • 23.05.2016
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
Jens Kalaene/dpa
Schulschwänzerei im Vogtland am häufigsten in SĂĽdwestsachsen  

Plauen. Null Bock oder krankhafte Versagensangst - fürs ständige Schulbummeln gibt es Gründe. Experten sprachen mit "Freie Presse" über die Ursachen. weiter lesen

 
 
  • 23.05.2016
  • freiepresse.de
  • Plauen
Jens Kalaene/dpa
Schulschwänzerei im Vogtland am häufigsten in Südwestsachsen 1

Plauen. Null Bock oder krankhafte Versagensangst - fürs ständige Schulbummeln gibt es Gründe. Experten sprachen mit "Freie Presse" über die Ursachen. weiter lesen

 
 
  • 23.05.2016
  • freiepresse.de
  • Auerbach
Jens Kalaene/dpa
Schulschwänzerei im Vogtland am häufigsten in SĂĽdwestsachsen  

Plauen. Null Bock oder krankhafte Versagensangst - fürs ständige Schulbummeln gibt es Gründe. Experten sprachen mit "Freie Presse" über die Ursachen. weiter lesen

 
 
  • 22.05.2016
  • freiepresse.de
  • Wissenschaft
Uwe Anspach
Neue Immuntherapie nutzt Abwehrzellen gegen Blutkrebs 

Heidelberg (dpa) - Neuartige Immuntherapien gelten als Hoffnungsträger für Patienten, deren Krebserkrankung auf klassische Behandlungen nicht anspricht. ... weiter lesen

 
 
  • 21.05.2016
  • blick
  • Erzgebirge
Leisure Sickness-Syndrom  

"Am ersten Urlaubstag abrupt von 100 auf Null runterschalten, kann zu Problemen fĂĽhren, genauso wie ein Extremstart in ein Urlaubsmarathonprogramm von ... weiter lesen

 
 
  • 20.05.2016
  • wochenspiegel
  • Chemnitz
Schwindel als Warn- zeichen  

Wenn im Sommer die Temperaturen steigen, ist das meist angenehm, kann den Körper aber auch stark belasten. Besonders älteren Menschen macht die Hitze ... weiter lesen

 
 
  • 20.05.2016
  • wochenspiegel
  • Zwickau
Schwindel als Warnzeichen  

Wenn im Sommer die Temperaturen steigen, ist das meist angenehm, kann den Körper aber auch stark belasten. Besonders älteren Menschen macht die Hitze ... weiter lesen

 
 
  • 20.05.2016
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Falk Bernhardt/Archiv
Rätsel um Brandstiftung gelüftet 1

Mittweida/Döbeln. Im Juli 2015 hat ein heute 29-Jähriger in einem Wald an der Zschopau in Lauenhain sein Auto angezündet. In der gestrigen Gerichtsverhandlung wurde nun deutlich, was ihn zu der spektakulären Tat trieb. Eine Lebenskrise und Drogen waren im Spiel. weiter lesen

 
 
  • 20.05.2016
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Rätsel um Brandstiftung gelöst  

Mittweida/Döbeln. Im Juli 2015 hat ein heute 29-Jähriger in einem Wald in Lauenhain sein Auto angezündet. In der gestrigen Gerichtsverhandlung wurde nun deutlich, was ihn zu der spektakulären Tat trieb: eine Lebenskrise und Drogen. weiter lesen

 
 
  • 19.05.2016
  • freiepresse.de
  • Special28
Archiv/Privat
Enttäuschte Hoffnungen  

Chemnitz. In der Geschichte der "Freien Presse" waren Johann Most und Joachim Wenzel Redakteure mit einer besonderen Geschichte. Most musste vor dem Sozialistengesetz fliehen, Wenzel kam in der Haft der Staatssicherheit elend um. weiter lesen

 
 
  • 18.05.2016
  • freiepresse.de
  • Gesundheit
Tobias Hase
Krankheit: Fibromyalgie ist schwer zu erkennen 

München (dpa/tmn) - Die Schmerzen sind immer da. Sie gehören für Claudia Dexl zum Alltag - und das seit ihrer Jugend. «Damals hatte ich Rückenprobleme», ... weiter lesen

 
 
  • 18.05.2016
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Mit Marihuana gehandelt  

Mittweida/Döbeln. Um seine eigene Drogensucht zu finanzieren, ist ein Mittweidaer zum Händler geworden. So hat es der 27-Jährige jüngst in dem Gerichtsverfahren gegen ... weiter lesen

 

 
 
 
 
|||||
mmmmm