Menü
 
 
  • 09.09.2016
  • wochenspiegel
  • Vogtland
Den Schmerz kontrollieren  

Eltern k√∂nnen es nur schwer ertragen, wenn ihre Kinder wiederholt √ľber Kopfschmerzen klagen. Doch in den meisten F√§llen wissen sie nicht, wie sie helfen ... weiterlesen

 
 
  • 09.09.2016
  • freiepresse.de
  • Annaberg
Verteidigerin: Angeklagter wusste nichts vom Messer  

Annaberg-Buchholz/Chemnitz. Wegen Drogenhandels und Versto√ües gegen das Waffengesetz steht ein Erzgebirger vor Gericht. Einen der Vorw√ľrfe versucht seine Anw√§ltin zu entkr√§ften. weiterlesen

 
 
  • 09.09.2016
  • freiepresse.de
  • Stollberg
Zinngrube am Sauberg: Stadt will mehr G√§ste  

Ehrenfriedersdorf. Die Jahresbilanz der Zinngrube Ehrenfriedersdorf l√∂ste eine Debatte im Stadtrat aus. Gesch√§ftsf√ľhrer Matthias Kreibich berichtete unter anderem von weniger Besuchern. Braucht die Attraktion mehr Werbung? weiterlesen

 
 
  • 08.09.2016
  • freiepresse.de
  • Gesundheit
Marijan Murat
Freudlos und ersch√∂pft: Warnsignale f√ľr Depressionen 

Wer an Depressionen leidet, erkennt dies oft erst, wenn die psychische Belastung schon weit fortgeschritten ist. Umso wichtiger ist es, dass Familie und Freunde einschreiten, wenn sie erste Anzeichen bemerken. weiterlesen

 
 
  • 07.09.2016
  • freiepresse.de
  • Sachsen
Hendrik Schmidt/dpa-Archiv
Geplante Radon-Grenzwerte im Erzgebirge nicht realisierbar 3

Dresden. Das radioaktive Edelgas tritt in der hiesigen Region besonders stark aus. Mit dem EU-Richtwert könnte Sachsen leben, aber Deutschland will mehr. weiterlesen

 
 
  • 07.09.2016
  • freiepresse.de
  • Gesundheit
Daniel Reinhardt
Studie:¬†Neue Arzneimittel sind kaum besser 

Die Industrie erzielt auf dem Pharma-Milliardenmarkt mit neuen Mitteln oft immense Ums√§tze. Aber was bringen diese Arzneimittel den Patienten? Eine Studie kommt zu einem ern√ľchternden Ergebnis. weiterlesen

 
 
  • 07.09.2016
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Daniel Reinhardt
Studie: Neue Arzneimittel bringen oft wenig Verbesserungen2

Die Industrie erzielt auf dem Pharma-Milliardenmarkt mit neuen Mitteln oft immense Ums√§tze. Aber was bringen diese Arzneimittel den Patienten? Eine Studie kommt zu einem ern√ľchternden Ergebnis. weiterlesen

 
 
  • 07.09.2016
  • freiepresse.de
  • Gesundheit
Frank May
Hypnose in der Medizin:¬†Alles andere als Hokuspokus 

Hypnose galt lange Zeit als schlechter Zaubertrick. Heute wenden Tausende √Ąrzte Hypnotherapie an - bei Zahnwurzelbehandlungen, Schmerz- und Psychotherapie. Manchmal merken es die Patienten nicht einmal. weiterlesen

 
 
  • 07.09.2016
  • freiepresse.de
  • Gesundheit
Andrea Warnecke
Orthorexie: Wenn gesunde Ern√§hrung ungesund ist 

Nur ausgewählte Lebensmittel, nur bestimmte Hersteller, alles bis aufs letzte Gramm abgewogen - wenn vermeintlich gesundes Essen zur lebensbestimmenden Ideologie wird, sprechen Experten von orthorektischem Essverhalten. Gesund ist das nicht. weiterlesen

 
 
  • 07.09.2016
  • freiepresse.de
  • Gesundheit
Inga Haar
Psychotherapie beendet: Wie geht es jetzt weiter? 

Rund 27 Prozent der Erwachsenen in Deutschland haben eine psychische Störung. Mehr als eine Million Menschen sind pro Jahr deshalb in Behandlung. Aber wie geht es nach so einer Therapie weiter? weiterlesen

 
 
  • 07.09.2016
  • freiepresse.de
  • Annaberg
Stadt will mehr G√§ste ins Besucherbergwerk locken  

Ehrenfriedersdorf. Die Jahresbilanz der Zinngrube Ehrenfriedersdorf l√∂ste eine Debatte im Stadtrat aus. Gesch√§ftsf√ľhrer Matthias Kreibich berichtete unter anderem von weniger Besuchern. Braucht die Attraktion mehr Werbung? weiterlesen

 
 
  • 06.09.2016
  • freiepresse.de
  • Werdau
Thomas Michel
Archelauf ist zum Volkslauf geworden  

Crimmitschau. Matthias Lang vom Landesverband Sachsen der "Kinderarche" und Sonja Dietrich vom Crimmitschauer Kinder- und Jugendheim der "Kinderarche" lachten mit der ... weiterlesen

 
 
  • 03.09.2016
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Steve Conrad
Mit einem L√§cheln gegen Vorurteile  

Mulda/Oederan. Die Muldaerin Peggy Estel geh√∂rt zu den freiwilligen Mitarbeitern im Oederaner Hospiz. Ihre Geschichte zeigt, wie sehr der Hospizdienst ein Leben bereichern kann. Und dass selbst Fachkr√§fte noch viel zu wenig √ľber dessen Arbeit wissen. weiterlesen

 
 
  • 03.09.2016
  • freiepresse.de
  • Auerbach
Franko Martin
Ben dankt allen Spendern  

Limbach. Damit hat Familie Heydenreich aus Limbach nicht gerechnet. Aber der Spendentopf f√ľr die Delphin-Therapie ist mit 15.000 Euro voll. Vom Kind, das seine Sparb√ľchse geleert hat, bis zu Philharmonic Rock - das Vogtland dr√ľckt dem wundervollen Gung die Daumen. weiterlesen

 
 
  • 02.09.2016
  • freiepresse.de
  • Sachsen
Ronald Bonss
Dreimal trocken - dreimal r√ľckf√§llig  

Dresden. Mindestens 163.000 Sachsen sind alkoholkrank. Ein Abhängiger schildert seinen jahrelangen schweren Kampf gegen die Sucht. weiterlesen

 
 
  • 02.09.2016
  • wochenspiegel
  • Chemnitz
djd/medi
Wunden schlie√üen  

Bei erweiterten Venen und defekten Venenklappen versackt das Blut in den Beinen. Anzeichen sind schwere Beine und Schwellungen. Unbehandelt können sich ... weiterlesen

 
 
  • 02.09.2016
  • wochenspiegel
  • Zwickau
djd/medi
Wunden schlie√üen  

Bei erweiterten Venen und defekten Venenklappen versackt das Blut in den Beinen. Anzeichen sind schwere Beine und Schwellungen. Unbehandelt können sich ... weiterlesen

 
 
  • 02.09.2016
  • wochenspiegel
  • Mittweida
djd/medi
Wunden wieder schlie√üen  

Bei erweiterten Venen und defekten Venenklappen versackt das Blut in den Beinen. Anzeichen sind schwere Beine und Schwellungen. Unbehandelt können sich ... weiterlesen

 
 
  • 02.09.2016
  • wochenspiegel
  • Vogtland
djd/medi
Wunden schlie√üen  

Bei erweiterten Venen und defekten Venenklappen versackt das Blut in den Beinen. Anzeichen sind schwere Beine und Schwellungen. Unbehandelt können sich ... weiterlesen

 
 
  • 02.09.2016
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Franko Martin
Ben dankt allen Spendern  

Limbach. Damit hat Familie Heydenreich aus Limbach nicht gerechnet. Aber der Spendentopf f√ľr die Delphin-Therapie ist mit 15.000 Euro voll. Vom Kind, das seine Sparb√ľchse geleert hat, bis zu Philharmonic Rock - das Vogtland dr√ľckt dem wundervollen Gung die Daumen. weiterlesen

 
 
  • 02.09.2016
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Steve Conrad
Mit einem L√§cheln gegen alle Vorurteile  

Oederan. Peggy Estel gehört zu den freiwilligen Mitarbeitern im Oederaner Hospiz - der einzigen stationären Einrichtung dieser Art in Mittelsachsen. Ihre Geschichte zeigt, wie sehr der Hospizdienst ein Leben bereichern kann. weiterlesen

 
 
  • 01.09.2016
  • freiepresse.de
  • Panorama
Bodo Marks
Haft ohne Methadon-Programm verst√∂√üt gegen Menschenrechte 

L√§ngst nicht alle heroinabh√§ngigen H√§ftlinge haben in Deutschland Zugang zum Ersatzstoff Methadon. In einem Fall aus Bayern verst√∂√üt das gegen die Menschenrechte. Das Urteil k√∂nnte bundesweit Gef√§ngnisse zwingen, ihre Praxis zu √ľberdenken. weiterlesen

 
 
  • 01.09.2016
  • freiepresse.de
  • Wissenschaft
Karl-Josef Hildenbrand
Neue Alzheimer-Therapie verringert Ablagerungen im¬†Gehirn 

Alzheimer ist bislang nicht heilbar. Eine neue Therapie reduziert zumindest die typischen Ablagerungen, die bei Patienten im Gehirn auftreten. Experten warnen jedoch vor verfr√ľhter Euphorie. weiterlesen

 
 
  • 01.09.2016
  • freiepresse.de
  • Fl√∂ha
Steve Conrad
Hospizarbeit: Mit einem L√§cheln gegen Vorurteile  

Oederan. Peggy Estel geh√∂rt zu den freiwilligen Mitarbeitern in der Oederaner Einrichtung. Ihre Geschichte zeigt, wie sehr der Hospizdienst ein Leben bereichern kann. Und dass selbst Fachkr√§fte noch viel zu wenig √ľber dessen Arbeit wissen. weiterlesen

 
 
  • 31.08.2016
  • blick
  • Mittelsachsen
djd/CH-Alpha-Forschung/auremar-Fotolia
Fr√ľhzeitig nat√ľrlich vorbeugen  

Arthrose ist die weltweit häufigste Gelenkerkrankung - bereits ab dem 35. Lebensjahr sind bei vielen Menschen arthrotische Veränderungen zu erkennen, ... weiterlesen

 
 
  • 31.08.2016
  • blick
  • Mittelsachsen
Was tun bei Schwindelanf√§llen?  

Am schlimmsten ist die Angst: Wenn der Boden pl√∂tzlich zu schwanken oder die Welt sich zu drehen scheint, f√ľrchten sich Schwindelpatienten vor schmerzhaften ... weiterlesen

 
 
  • 31.08.2016
  • blick
  • Mittelsachsen
Den "Zucker" im Blick haben  

Diabetes ist inzwischen weltweit ein enormes Gesundheitsproblem: Laut der Internationalen Diabetesföderation (IDF) litten 2015 rund 415 Millionen Erwachsene ... weiterlesen

 
 
  • 30.08.2016
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Härtelpress
Prozessauftakt: Ex-Polizist schl√§gt in schizophrenem Wahn zu  

Chemnitz/Mittweida. Ein Altmittweidaer steht seit gestern wegen mehrfacher K√∂rperverletzung vor dem Chemnitzer Landgericht. Nun hat er sich erstmals zu den Taten ge√§u√üert. Er gab an, Stimmen geh√∂rt und sich verfolgt gef√ľhlt zu haben. weiterlesen

 
 
  • 30.08.2016
  • freiepresse.de
  • Zwickau
PF
Kinderwunsch nicht aufgegeben: Bloggerin ist wieder schwanger  

Zwickau. Seit sechs Jahren hat eine Zwickauerin versucht, Mutter zu werden. Ihre erste Schwangerschaft endete tragisch. Nun scheint ihr Wunschtraum erf√ľllt zu werden. Von einem beschwerten Bauchgef√ľhl. weiterlesen

 
 
  • 30.08.2016
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Prozessauftakt: Ex-Polizist schl√§gt in schizophrenem Wahn zu  

Chemnitz/Mittweida. Ein Altmittweidaer steht seit gestern wegen mehrfacher K√∂rperverletzung vor dem Chemnitzer Landgericht. Er gab an, Stimmen geh√∂rt und sich verfolgt gef√ľhlt zu haben. Nun hat er sich erstmals zu den Taten ge√§u√üert. weiterlesen

 

 
 
 
 
|||||
mmmmm