Menü

Themen:

 
Willkommen im Archiv der Freien Presse!
Sie interessieren sich für einen
Artikel, der älter als 3 Monate ist?
Testen Sie das Digitalabo der
Freien Presse ohne Artikelbegrenzung
und inkl. "FP News"!

Hier geht's zum Angebot.

Bürgermeister: Zunehmender Demo-Tourismus in Einsiedel

Seit Tagen wirbt ein Banner an einer großen Einfallstraße im Stadtteil Schönau für den Asyl-Protest im Süden der Stadt. "Einsiedel braucht euch", ist darauf zu lesen.Offenbar kommt die Botschaft an. ...

erschienen am 07.01.2016

Lesen Sie auch:
  • 16.06.2016
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Härtelpress/Archiv
Stadtpolizei: Konzept steht - Personal fehlt  

Einstimmig haben die Stadträte den Ausbau des Ordnungsdienstes beschlossen. Am Zeitplan gibt es allerdings erhebliche Zweifel. weiter lesen

  • 28.05.2016
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Härtelpress
Runkels Plan für die Stadtpolizei 2

Mit zusätzlichem Personal und moderner Ausrüstung will der Ordnungsbürgermeister für mehr Sicherheit sorgen. Einige Punkte, über die der Stadtrat im Juni entscheiden soll, haben es in sich. weiter lesen

  • 22.04.2016
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Toni Söll
Innenstadt: Polizeichef fordert Rathaus zum Handeln auf 7

Mehr Sicherheit im Stadtzentrum sei nur gemeinsam zu erreichen, sagt Polizeipräsident Reißmann. Heute gibt es ein Treffen mit Vertretern der Stadt. Ein Thema: Videoüberwachung. weiter lesen

  • 13.05.2016
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Haertelpress
Auto in Flammen: Staatsschutz ermittelt  

Im Stadtteil Schönau ist der Pkw eines Rechts- aktivisten offenbar gezielt angezündet worden. Zu dem Vorfall soll es eine Vorgeschichte geben. weiter lesen

 
Kommentare
13
(Anmeldung erforderlich)
  • 08.01.2016
    12:53 Uhr

    PeKa: @f1234, die Linken sind in der Regel Vegetarier. Da wird der Steuerzehler denen kaum Bockwurst finanzieren.

    0 0
     
  • 08.01.2016
    09:33 Uhr

    ommi22: @blackadder, Gewalt ist immer schlecht
    Egal ob Hool's , links oder rechts sind auch große Probleme in Deutschland.
    Deshalb muß man sich nicht noch gefährlichere Probleme einladen wenn man nicht in der Lage ist die eigenen zu lösen.

    1 1
     
  • 08.01.2016
    09:23 Uhr

    f1234: @blackadder: Dann lesen Sie mal hier, was passiert, wenn sich linke Faschisten austoben:

    http://www.welt.de/sport/fussball/article134459917/Hetzjagd-auf-Hooligans-endet-mit-Schwerverletzten.html

    oder hier

    http://www.focus.de/regional/koeln/bilanz-zur-hogesa-kundgebung-24-verletzte-bei-demos-in-koeln-polizei-gewalt-aus-linkem-spektrum_id_5041663.html

    0 0
     
  • 08.01.2016
    08:38 Uhr

    Blackadder: @Ommi22: Was passiert, wenn Hooligans sich in Köln austoben, hat man ja 2014 gesehen:

    http://www.ksta.de/themen/hooligan-demo-in-koeln,24595406,28877484.html

    0 0
     
  • 08.01.2016
    08:21 Uhr

    f1234: Das glaube ich gerne, dass sich die rechten Vollpfosten von solchen Dingen angezogen fühlen wie die Motten vom Licht. Pech nur für sie, dass sie ihre Anreise selbst bezahlen müssen.
    Die Reisekader der Linken, die zu den Gegendemos gegen "Rechts" oder PEGIDA angekarrt werden, sind da schon weiter. Bei denen kommt der Steuerzahler für Reisekosten und Bockwurst auf:

    http://www.otz.de/web/zgt/politik/detail/-/specific/Thueringen-Anreise-zur-Demo-gegen-Rechts-zahlt-der-Staat-509507162

    Also ihr Jungnazis: An eurer Stelle würde ich mal die Antidiskriminierungsstelle anrufen und auf Gleichbehandlung pochen.....

    1 0
     

 
 
 
 
Wetteraussichten für Chemnitz
Do

23 °C
Fr

23 °C
Sa

24 °C
So

19 °C
Mo

21 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
Bandcontest - Stimmen Sie ab!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Chemnitz und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Chemnitz

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Online Beilagen

Die aktuellen Angebote von Ihrem Media Markt

EM schon, denn schon - Nur noch Volltreffer.

 
 
 
 
Online Beilagen
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiter lesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

09111 Chemnitz
Brückenstraße 15
Telefon: 0371 656-12101
Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 8:30 - 18:00 Uhr, Sa. 9:00 - 11:30 Uhr

weiter lesen
 
 
 
 
 
 
 
 
Unsere Partner
Chursächsische Sachsenlotto
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm