Menü

Themen:

 
Diesen Artikel ...
 
Kommentare
6
(Anmeldung erforderlich)
  • 09.11.2011
    15:20 Uhr

    fuxx: @Deluxe:
    Den Irrtum gebe ich gern zurück. Sie haben Recht, dass es um Kindergärten gehen sollte. Das Stadion hat FDP-Stadtrat Haase zum Thema gemacht. Mir selbst ist der Zusammenhang zwischen Schimmelbildung und Stadion nicht klar, auch nicht im "großen ganzen"...

    2 1
     
  • 09.11.2011
    15:06 Uhr

    Deluxe: Irrtum.
    Hier ging es um Kindergärten. Mit dem Stadion hat der Kollege Ballfreund angefangen, obwohl das hier gar nicht Thema war. Daß ein Stadtrat sich umfassende Gedanken ums große Ganze und nicht nur um den kleinen Ausschnitt macht, spricht eher für als gegen ihn.
    Zumal er just der Partei angehört, deren Mitglied auch Stadion-Fürsprecher Wolfgang Meyer ist. Da hat sich einer mal nicht dem Fraktionszwang und dem Denkverbot untergeordnet, sondern das getan, wofür er gewählt wurde: nach bestem Wissen und Gewissen die Fakten analysiert und Schlußfolgerungen sowie Lösungsansätze formuliert.

    2 2
     
  • 09.11.2011
    13:46 Uhr

    fuxx: @Deluxe:
    Im Gegenteil. Immer wenn es um das Stadion geht, kommt ein Stadiongegner daher und behauptet, der Stadionbau wäre daran schuld, dass
    - Stadträte nichts für Kinder übrig haben
    - ein Sanierungsrückstau an Schulen besteht
    - Schimmel in neu sanierten Schulgebäuden auftaucht
    - Eine Million Euro Fördermittel für das Gunzenhauser zurückzuzahlen sind
    - Fördermittel für die Musikschule nicht genehmigt werden
    - ... bitte beliebig fortsetzen

    Das ist kein kritisches Hinterfragen, sondern ein unfaires und bequemes Abschieben aller möglichen Probleme auf einzig und allein das Stadion...

    2 3
     
  • 09.11.2011
    12:36 Uhr

    Deluxe: Gegenfrage:
    Warum muß in jeder Diskussion rund um die Chemnitzer Finanzen immer irgend ein Stadionfan auftauchen, wenn mal jemand die ganze Sache kritisch hinterfragt?
    Das scheint umso dringender nötig, denn wenn schon die Zuweisungen vom Land gekürzt werden, sollte man sich vielleicht erst Recht auf wirklich Notwendiges konzentrieren. Und da sollten Kindereinrichtungen wohl höher bewertet werden als Stadionambitionen. Während Kinder, deren Bildungschancen und Gesundheit nämlich nachhaltig unser aller Zukunft sichern, ist das runde Leder...nunja...bestenfalls ein Hobby.
    Wenn einigen Kommunalpolitikern unsere Kinder nur halb so wichtig wären wie dieser schwarz-weiß gefleckte Ball, wäre schon viel gewonnen...

    3 3
     
  • 09.11.2011
    12:27 Uhr

    fuxx: "Betroffen sind auch erst vor kurzem sanierte Objekte. "Da liegen bauliche oder Planungsfehler vor, die im Normalfall nicht passieren dürfen", urteilt Haase."

    Der Herr Haase macht sich bestimmt nur Sorgen, des es später im Stadion nicht schimmelt... ;-)

    1 1
     

 
 
 
Wetteraussichten für Chemnitz
Mo

25 °C
Di

26 °C
Mi

23 °C
Do

22 °C
Fr

25 °C
Fit und Gesund in Chemnitz

Fit und gesund

 
 
 
Freie Presse vor Ort

09111 Chemnitz
Brückenstraße 15
Telefon: 0371 656-12101
Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 8:30 - 18:00 Uhr, Sa. 9:00 - 11:30 Uhr

weiter lesen
 
Chemnitz baut
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien

Immobilienangebote für Chemnitz und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Chemnitz

Immobilienportal

► Mietangebote

► Kaufangebote

 
Online Beilagen
Ärztliche Notdienste

Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiter lesen
 
Unsere Partner
Chursächsische Sachsenlotto

 

 
 
 
 
 
|||||
mmmmm