Menü

Themen:

 
Willkommen im Archiv der Freien Presse!
Sie interessieren sich für einen
Artikel, der älter als 3 Monate ist?
Testen Sie das Digitalabo der
Freien Presse ohne Artikelbegrenzung
und inkl. "FP News"!

Hier geht's zum Angebot.

Ansturm auf Waffenscheine und Selbstverteidigungskurse

Bei vielen Leuten in der Region geht die Angst um, Opfer einer Gewalttat zu werden. Meldungen in Presse und Fernsehen, aber auch Gerüchte und Mutmaßungen, tragen dazu bei, dass diese Furcht nicht abnimmt, ...

erschienen am 20.02.2016

Lesen Sie auch:
  • 14.03.2016
  • freiepresse.de
  • Annaberg
Nachwuchs-Poeten im Rampenlicht  

Geyer/Annaberg. Die Mädchen und Jungen, die sich um den Nachwuchsförderpreis Literatur im Erzgebirge bewarben, haben viel Mut bewiesen: für klare Worte - erstmals auch in Mundart. Unter den Ausgezeichneten befanden sich auch Talente aus Annaberg und Geyer. weiter lesen

  • 11.05.2016
  • freiepresse.de
  • Plauen
Vereinsräume kosten künftig Geld  

Reuth. Vereine und Privatleute, die die Mehrzweckhalle in Reuth und die Kulturräume der Ortsteile nutzen wollen, müssen zukünftig in die Tasche greifen. Die Gemeinderäte taten sich schwer, einen gemeinsamen Konsens zu finden. weiter lesen

  • 19.05.2016
  • freiepresse.de
  • Annaberg
Animation: Planungsbüro HTK
Bau von 70 Aufzügen in 15 Jahren geplant  

Annaberg-Buchholz/Gelenau. Die Wohnungsbaugenossenschaft "Erzgebirge" Annaberg hat die Sorgen ihrer Mieter erhört. Die wollen aus Altersgründen meist nicht mehr in die obersten Stockwerke ziehen. Weil Leerstand aber keine Alternative ist, wird tief in die Tasche gegriffen. weiter lesen

  • 14.03.2016
  • freiepresse.de
  • Erzgebirge
Thomas Fritzsch
Da geht die Post ab: Imagefilm des Kreissportbundes startklar  

Annaberg-Buchholz. Rund 470 Vereine mit 52.199 Mitgliedern - im Erzgebirge ist sportlich gesehen schwer was los. Auch, wenn dafür manchmal nur reichlich vier Minuten Zeit bleiben. weiter lesen

 
Kommentare
1
(Anmeldung erforderlich)
  • 20.02.2016
    15:34 Uhr

    maxmeiner: Es ist ein festgeschriebenes Recht der deutschen Bürger, sich selbst zu verteidigen, niemand muß sich Unrecht beugen! BGB § 226 - 231. RECHT und nicht Gnade.

    0 0
     

 
 
 
 
Wetteraussichten für Annaberg-Buchholz
Fr

19 °C
Sa

23 °C
So

21 °C
Mo

19 °C
Di

18 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Annaberg-Buchholz

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Annaberg

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Online Beilagen

Die große EM-Service Aktion bei MediMax.

Unsere aktuellen Angebote - auf einen Klick...

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiter lesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

09456 Annaberg-Buchholz
Markt 8
Telefon: 03733 141-0
Öffnungszeiten:
Mo. bis Do. 9.00 - 17.30 Uhr, Fr. 9.00 - 13.00 Uhr

weiter lesen
 
 
 
 
 
 
 
 
Neu
Nachrichten aus dem Erzgebirge bei Facebook

Die "Freie Presse" Erzgebirge ist nun auch auf Facebook mit einer eigenen Seite vertreten. Dort finden Sie Neuigkeiten aus den "Freie Presse"-Lokalredakionen Annaberg-Buchholz, Aue, Schwarzenberg, Stollberg, Marienberg und Zschopau und sind somit stets auf dem Laufenden.

Zum Facebook-Auftritt

 
 
 
 
Unsere Partner
Chursächsische Sachsenlotto
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm