Menü
 
 
  • 24.07.2014
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft regional
Ole Spata/dpa

Neue Strategie bei Solarworld  

Freiberg. Solarworld bündelt die Produktion am Standort Freiberg - aus drei Firmen wird eine. Damit will das Unternehmen noch effizienter im internationalen Wettbewerb agieren. weiter lesen

 
 
  • 23.07.2014
  • freiepresse.de
  • Wissenschaft
Matthias Balk

Algen im Tank: Forscher arbeiten am Kerosin der Zukunft 

Jülich (dpa) - Keine Science-Fiction: Flugzeuge sollen in Zukunft mit Kerosin aus Algen fliegen. Technisch kein Problem. Aber noch ist dieser Treibstoff ... weiter lesen

 
 
  • 16.07.2014
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Jan Görner

Chinesen und Chilenen testen Spielzeug "Made in Germany"  

30 Kindergärtnerinnen und Vertriebspartner des Lernspielzeugherstellers Beleduc waren gestern im Museum Olbernhau zu Gast. Die internationale Delegation ... weiter lesen

 
 
  • 10.07.2014
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg
Georg Dostmann

Verpacken will gelernt sein  

Schwarzenberg. Im Kartonagenwerk Schwarzenberg klopfen immer weniger Lehrlinge an die Tür. Auch deshalb steht diese am Sonnabend für jedermann offen. weiter lesen

 
 
  • 10.07.2014
  • freiepresse.de
  • Aue
Georg Dostmann

Verpacken will gelernt sein  

Schwarzenberg. Im Kartonagenwerk Schwarzenberg klopfen immer weniger Lehrlinge an die Tür. Auch deshalb steht diese am Sonnabend für jedermann offen. weiter lesen

 
 
  • 03.07.2014
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft regional

Solarworld-Tochter will im Osterzgebirge Lithium fördern  

Freiberg. Probebohrungen haben ergeben, dass unter Zinnwald eines der größten Vorkommen Europas lagert. Der Konzern ist auf der Suche nach Investoren für ein neues Bergwerk. weiter lesen

 
 
  • 28.06.2014
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Falk Bernhardt

Zargen öffnen die Markt-Türen  

Mittweida. Der Mittweidaer Standort der Jeld-Wen-Gruppe investiert in drei neue Anlagen. Auch die Mitarbeiterzahl soll aufgestockt werden. weiter lesen

 
 
  • 26.06.2014
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Falk Bernhardt

Zargen öffnen die Markt-Türen  

Mittweida. Der Mittweidaer Standort der Jeld-Wen-Gruppe investiert in drei neue Anlagen. Auch die Mitarbeiterzahl soll aufgestockt werden. weiter lesen

 
 
  • 25.06.2014
  • blick
  • Chemnitz
Sven Gleisberg

Schatztruhe mit Raffinessen  

Wahre Meisterstücke sind noch bis zum 4. Juli in der Metallhalle der Handwerkskammer Chemnitz zu sehen. Im Foyer haben die Teilnehmer des Metallbau-Meisterkurses ... weiter lesen

 
 
  • 23.06.2014
  • freiepresse.de
  • Aue

Kunst zum Anzünden  

Kühberg/Olbernhau. Sie gehören zu den erfahrensten Meistern ihrer Zunft. "Freie Presse" hat ihnen über die Schulter geschaut. Heute: Die Wachszieherin Karin Gerz. weiter lesen

 
 
  • 23.06.2014
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg

Kunst zum Anzünden  

Kühberg/Olbernhau. Sie gehören zu den erfahrensten Meistern ihrer Zunft. "Freie Presse" hat ihnen über die Schulter geschaut. Heute: Die Wachszieherin Karin Gerz. weiter lesen

 
 
  • 23.06.2014
  • freiepresse.de
  • Stollberg

Kunst zum Anzünden  

Kühberg/Olbernhau. Sie gehören zu den erfahrensten Meistern ihrer Zunft. "Freie Presse" hat ihnen über die Schulter geschaut. Heute: Die Wachszieherin Karin Gerz. weiter lesen

 
 
  • 23.06.2014
  • freiepresse.de
  • Annaberg

Kunst zum Anzünden  

Kühberg/Olbernhau. Sie gehören zu den erfahrensten Meistern ihrer Zunft. "Freie Presse" hat ihnen über die Schulter geschaut. Heute: Die Wachszieherin Karin Gerz. weiter lesen

 
 
  • 23.06.2014
  • freiepresse.de
  • Marienberg

Kunst zum Anzünden  

Kühberg/Olbernhau. Sie gehören zu den erfahrensten Meistern ihrer Zunft. "Freie Presse" hat ihnen über die Schulter geschaut. Heute: Die Wachszieherin Karin Gerz. weiter lesen

 
 
  • 23.06.2014
  • freiepresse.de
  • Zschopau

Kunst zum Anzünden  

Kühberg/Olbernhau. Sie gehören zu den erfahrensten Meistern ihrer Zunft. "Freie Presse" hat ihnen über die Schulter geschaut. Heute: Die Wachszieherin Karin Gerz. weiter lesen

 
 
  • 16.06.2014
  • freiepresse.de
  • Auto
Patrick Pleul

Großprojekt E-Autos: Alternativen werden abgehängt 

Stuttgart (dpa) - Seit die Bundesregierung das Ziel von 1 Million Elektrofahrzeugen für 2020 ausgegeben hat, dominiert das strombetriebene Auto die Diskussion ... weiter lesen

 
 
  • 10.06.2014
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Mario Hösel

Altes Handwerk begeistert Gäste  

Altzschillen. Zum Hoffest im Denkmalpflegehof Altzschillen haben sich gestern traditionelle Gewerke vorgestellt. Zudem gab es Leckeres aus dem Lehmbackofen. weiter lesen

 
 
  • 24.05.2014
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Falk Bernhardt

Aus Abfall wird Kapital  

Mittweida. Der Großteil der Investi- tionen am Mittweidaer Standort der Pyral AG ist abgeschlossen. Jetzt wird mit neuen Materialien "experimentiert". weiter lesen

 
 
  • 22.05.2014
  • freiepresse.de
  • Auerbach

Klima-Manager soll beim Sparen helfen  

Werda. Werda hat sich mit dem Klimaschutzkonzept der Ile-Region Falkenstein einverstanden erklärt. Ziel ist eine bessere lokale Energieversorgung. weiter lesen

 
 
  • 21.05.2014
  • freiepresse.de
  • Marienberg

Alte Porzellanfabrik in Schwarzenberg ist fast vergessen  

Schwarzenberg. Nippes und Souvenirs, aber auch Geschirrteile wurden in einem kleinen Betrieb hergestellt - bis vor etwa 80 Jahren. Heute weiß kaum noch jemand etwas über jene Zeit. weiter lesen

 
 
  • 21.05.2014
  • blick
  • Mittelsachsen
Ralf Härtel

Sägekünstler schält Eulen aus Holz  

Mittweida. Die Shopping- und Wirtschaftstage in Mittweida haben am zurückliegenden Wochenende nicht die erhoffte Resonanz gebracht. Laut dem Gewerbering Mittweida ... weiter lesen

 
 
  • 20.05.2014
  • Plauen

Investition - Spatenstich für Rubinmühle  

Plauen. Die Rubin Mühle GmbH aus dem baden-württembergischen Lahr-Hugsweiler baut in Plauen eine neue Schäl- und Flockenmühle. Morgen ist Spatenstich für das ... weiter lesen

 
 
  • 09.05.2014
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Eckardt Mildner

Freiberger Wissen für haltbare Stoffe  

Freiberg. Das Forschungsinstitut für Leder und Kunststoffbahnen wird heute 125. Mit einem neuen Labortrakt wollen die 115 Mitarbeiter der steigenden Nachfrage nach Forschungen und Prüfungen nachkommen. weiter lesen

 
 
  • 08.05.2014
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Peter Hertel

Von einst vier Gleisen gibt es nur noch eins  

Lichtenberg. Hier kam man an oder reiste in die Ferne: Bahnhöfe waren seit dem Ende des 19.Jahrhunderts ein Mittelpunkt gesellschaftlichen Lebens. Viele der markanten Gebäude sind inzwischen verfallen oder verkauft. "Freie Presse" beleuchtet ihr Schicksal. Heute: der Bahnhof Lichtenberg. weiter lesen

 
 
  • 02.05.2014
  • freiepresse.de
  • Flöha
FOTO: KRISTIAN HAHN

Erzgebirgische Bastelbögen mit Originalen der Region  

Olbernhau. Die einen laden Apps auf ihr Smartphone. Katharina Scheithauer setzt lieber auf Papier und Schere. So will sie Kinder und ihre Eltern zum Basteln animieren. weiter lesen

 
 
  • 30.04.2014
  • freiepresse.de
  • Zschopau
FOTO: KRISTIAN HAHN

Erzgebirgische Bastelbögen zeigen Originale der Region  

Olbernhau/Annaberg-Buchholz. Die einen laden Apps auf ihr Smartphone. Katharina Scheithauer setzt lieber auf Papier und Schere. So will sie Kinder und ihre Eltern zum Basteln animieren. weiter lesen

 
 
  • 24.04.2014
  • freiepresse.de
  • Zschopau
Frank Nestler

Alte Porzellanfabrik in Schwarzenberg ist fast vergessen  

Schwarzenberg. Nippes und Souvenirs, aber auch Geschirrteile wurden in einem kleinen Betrieb hergestellt - bis vor etwa 80 Jahren. Heute weiß in Ort kaum noch einer von jener Zeit. weiter lesen

 
 
  • 19.04.2014
  • blick
  • Bauen
djd/Massiv-Holz-Mauer/Herrmann Massivholzbau

Umweltfreundlich bauen mit Holz  

Wenn es um das Thema Energieeffizienz und Ressourcenschonung im privaten Eigenheim geht, steht zumeist die Betrachtung des Energieverbrauchs für Heizung ... weiter lesen

 
 
  • 17.04.2014
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft regional
Wolfgang Thieme

Schatzsuche auf Bergbauhalden  

Altenberg/Freiberg. Rohstoffe sind in Deutschland knapp, aber gefragt wie nie. Deshalb erkunden Freiberger Forscher, welche Wertstoffe noch auf Halden liegen. weiter lesen

 
 
  • 14.04.2014
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Falk Bittner, Peggy Fritzsche, Privat

Partynacht: hier mit "Howie", da mit Udo  

Ein Bienchen für Howard Carpendale, ein Konzert mit Lindenberg-Charme und eine Ausstellung mit gläserner Kunst. weiter lesen

 
 
 

 
 
 
|||||
mmmmm