Werbung/Ads
Menü

Themen:

Willkommen im Archiv der Freien Presse!
Sie interessieren sich für einen
Artikel, aus dem Archiv?
Lesen Sie ohne Artikelbegrenzung
und testen Sie das Digitalabo
der Freien Presse!

Hier 1 Monat für 1€ testen!

Dispokredit: In Mittelsachsen ist er am teuersten

Wer sein Geld bei der Bank anlegt, kann das nur zu sehr niedrigen Zinsen tun. Kunden, die ihr Girokonto überziehen, müssen hingegen saftige Gebühren zahlen. Die Höhe dieser Dispozinsen fällt dabei je ...

erschienen am 02.03.2016

1
Lesen Sie auch:
 
Kommentare
1
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
  • 03.03.2016
    23:46 Uhr

    321meins: Das "Aushängeschild" Sparkasse Mittelsachsen. Sachsenweit das teuerste Haus unter den öffentlich-rechtlichen Instituten - Sitz in Freiberg. Na da können sich doch die Damen und Herren auf die Schulter klopfen. Zu erwähnen wäre noch der Umgangston mancher Angestellten gegenüber den Kunden, den ich leider schon des öfteren unfreiwillig mit anhören musste. Es ist an der Zeit, endlich die Bank zu wechseln.

    0 1
     

 
 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm