Werbung/Ads
Menü

Themen:

Präsentation - Industriegeschichte aufs Handy geholt

erschienen am 02.02.2017

Eine neue Smartphone-App soll Wissenswertes über die Chemnitzer Industriegeschichte vermitteln und ein faktenreicher Stadtführer sein. Entwickelt wurde die Idee innerhalb eines Projektes mit dem Titel "Industriegeschichte erleben" an der Professur Humangeografie Ostmitteleuropas der Technischen Universität (TU). Mitgewirkt haben die Chemnitzer Geografin Katja Manz, Schüler aus dem Chemnitzer Schulmodell und der Freien Waldorfschule sowie Mitarbeiter des Industriemuseums. Laut TU beschäftigten sich die Schüler von 2014 bis 2016 mit der Entwicklung und der industriellen Vergangenheit von Chemnitz. Was bei der Kooperation entstanden ist, wird am Mittwoch öffentlich vorgestellt. (gp)

Vorgestellt wird die App "Industriegeschichte erleben" am Mittwoch, 8. Februar, um 13 Uhr im Alten Heizhaus des Universitätsteils Straße der Nationen 62. Ein Rundgang zum Ausprobieren der App soll sich anschließen.

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0
Lesen Sie auch:
 
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

 
 
 
 
Wetteraussichten für Chemnitz
Fr

9 °C
Sa

8 °C
So

13 °C
Mo

13 °C
Di

13 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Chemnitz und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Chemnitz

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Online Beilagen

Technik 3.0 - bei MediMax.

Unsere aktuellen Angebote - auf einen Klick...

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

09111 Chemnitz
Brückenstraße 15
Telefon: 0371 656-12101
Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 8:30 - 18:00 Uhr, Sa. 9:00 - 11:30 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm