Menü
 
 
  • 01.09.2014
  • Werdau

Die bunter Welt der Gabi Weber  

Werdau. Die erste Etage des Verwaltungszentrums an der Königswalder Straße in Werdau verwandelt sich ab Donnerstag in eine Galerie. "Die bunte Welt der Gabi ... weiter lesen

 
 
  • 01.09.2014
  • freiepresse.de
  • Hohenstein-Ernstthal

Ausstellung - Die bunter Welt der Gabi Weber  

Werdau. Die erste Etage des Verwaltungszentrums an der Königswalder Straße verwandelt sich ab Donnerstag in eine Galerie. "Die bunte Welt der Gabi Weber" heißt ... weiter lesen

 
 
  • 30.08.2014
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Andreas Seidel

Mohrenköpfe im Taubenschlag  

Neukirchen. Ohne Ehrenamt würde es vieles inKultur, Sport und Gesellschaft nicht geben. "Freie Presse" zeigt, was die Menschen antreibt. Heute: Gerald Hanisch mag schlesisches Geflügel. weiter lesen

 
 
  • 30.08.2014
  • blick
  • Mittelsachsen

Kindheit in Wien und im Ghetto  

Oederan. Die Verlegung von Stolpersteinen für die von den Faschisten ermordete Familie Motulsky rückte auch das Schicksal jüdischer KZ-Häftlinge in der Außenstelle ... weiter lesen

 
 
  • 30.08.2014
  • blick
  • Mittelsachsen
Annett Büchner-Ulrich

Kindheitserinnerungen und noch mehr  

Limbach-Oberfrohna/Lyck. Kurt Weihe hat seit der Wende 15 Mal die Region besucht, in der er seine Kindheit verbracht hat. Der langjährige Vorsitzende der Ortsgruppe Limbach des ... weiter lesen

 
 
  • 29.08.2014
  • fp-atnight.de
  • DVD-Tipp
Warner

Bauklötze staunen - im Turbo-Tempo 

Hollywood hat aus Lego, dem analogsten Spielzeug der Welt, einen fulminanten 3D-Film gemacht: "The Lego Movie" (2014) ist eine liebevolle Hommage an ... weiter lesen

 
 
  • 29.08.2014
  • fp-atnight.de
  • Bücher
Eckhaus Verlag

Wolfgang Helds Aufzeichnungen  

Wolfgang Held ("Einer trage des anderen Last") gehört zu den bekanntesten Schriftstellern der untergegangenen DDR. Seine Memoiren wollte er zu Lebzeiten ... weiter lesen

 
 
  • 29.08.2014
  • freiepresse.de
  • Marienberg
K. Hahn

Süß und prall gefüllt müssen sie sein  

Marienberg. Mehr als 2600 Mädchen und Jungen werden morgen im Kreis eingeschult. Zuckertüten sollen den Start in die Schulzeit versüßen. Dafür lassen sich Eltern einiges einfallen. weiter lesen

 
 
  • 29.08.2014
  • freiepresse.de
  • Zschopau
Matthias Degen

Süß und prall gefüllt müssen sie sein  

Marienberg. Mehr als 2600 Mädchen und Jungen werden morgen im Kreis eingeschult. Zuckertüten sollen den Start in die Schulzeit versüßen. Dafür lassen sich Eltern einiges einfallen. weiter lesen

 
 
  • 28.08.2014
  • freiepresse.de
  • Panorama
Gero Breloer

Hello Kitty doch kein Kätzchen? 

Tokio (dpa) - Ist die japanische Figur Hello Kitty keine Katze? Mit ihrem Schleifchen am Scheitel und pinkfarbenen Kleidern ist Hello Kitty - zu Deutsch ... weiter lesen

 
 
  • 28.08.2014
  • freiepresse.de
  • Flöha

Zeitreise - Erinnerungen an Pionierlager  

Kriebstein. Mit seinem Vorhaben, das ehemalige DDR-Pionierlager "Ernst Thälmann" am 1. November in Höfchen für einen Tag wieder auferstehen zu lassen, ist das "Hotel ... weiter lesen

 
 
  • 27.08.2014
  • freiepresse.de
  • Kultur
Herbert Pfarrhofer

Sinéad O'Connor: Pop-Karriere «Traum meines Lebens» 

Hamburg (dpa) - Die irische Musikerin Sinéad O'Connor hat schon als Kind von einer Karriere als Pop-Sängerin geträumt. «Vom Singen leben zu können, war ... weiter lesen

 
 
  • 27.08.2014
  • freiepresse.de
  • Plauen
E. Liebner

Räte drängen auf Straßenbau  

Strassberg. Nach der Verpflichtung durch den Oberbürgermeister haben die Ortsteilvertreter am Montagabend ihre drei wichtigsten Ziele für die nächsten fünf Jahre genannt. weiter lesen

 
 
  • 27.08.2014
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland

Fall Renneberg: Hickhack geht weiter  

Treuen. Der Verband alleinerziehender Mütter und Väter Vogtland (VAMV) setzt seine Postkartenaktion für Claudia Renneberg und ihren Sohn Timon fort. Er will ... weiter lesen

 
 
  • 27.08.2014
  • freiepresse.de
  • Mittweida

Zeitreise - Erinnerungen an Pionierlager  

Kriebstein. Mit seinem Vorhaben, das ehemalige DDR-Pionierlager "Ernst Thälmann" am 1. November in Höfchen für einen Tag wieder auferstehen zu lassen, ist das "Hotel ... weiter lesen

 
 
  • 26.08.2014
  • freiepresse.de
  • Kultur
privat

Knabenchor ein sensibles Gebilde  

Leipzig. Der gebürtige Zwickauer Gotthold Schwarz hat wiederholt den Thomaskantor vertreten weiter lesen

 
 
  • 26.08.2014
  • freiepresse.de
  • Reichenbach

Fall Renneberg: Postkartenaktion wird fortgesetzt  

Reichenbach. Mutter und Sohn sitzen trotz Schulanfang in Treuen fest - Jugendamt schickt Siebenjährigen per Taxi zur Schule weiter lesen

 
 
  • 26.08.2014
  • Auerbach

Postkartenaktion wird fortgesetzt  

Treuen. Im Fall Renneberg ist kein Ende in Sicht: Mutter und Sohn sitzen trotz Schulanfang in Treuen fest. Das Kreisjugendamt schickt den Siebenjährigen per Taxi zur Schule. weiter lesen

 
 
  • 26.08.2014
  • Plauen

Fall Renneberg: Weiter Hickhack  

Treuen. Mutter und Sohn sitzen trotz Schulanfangs in Treuen fest. Das vogtländische Kreisjugendamt schickt den Siebenjährigen per Taxi nach Reichenbach zur Schule. weiter lesen

 
 
  • 25.08.2014
  • freiepresse.de
  • Auerbach
Silke keller-Thoss

Neues Geläut krönt Kirchweih in Treuen  

Treuen. Die Stadt hat am Wochen ende Kirmes gefeiert. Höhepunkt war das erste Läuten der neuen Glocken von St. Bartholomäi. weiter lesen

 
 
  • 25.08.2014
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Falk Bernhardt

Hainichener treiben es bunt  

Hainichen. Das Neumarktfest hat zum dritten Mal zahlreiche Gäste angezogen. Dabei spielte das Wetter nicht mit. Ob es 2015 weitergeht, ist offen. weiter lesen

 
 
  • 23.08.2014
  • freiepresse.de
  • Kultur
Ina Fassbender

«Sänger ohne Schatten» bei Ruhrtriennale uraufgeführt 

Gladbeck (dpa) - Drei namhafte Sänger gehen Körper, Stimme und Identität auf den Grund. In Boris Nikitins «Sänger ohne Schatten», das die Ruhrtriennale ... weiter lesen

 
 
  • 23.08.2014
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Mario Hösel

Villa und frühere Käserei unterm Hammer  

Mutzscheroda. Die Besitzerin hat ihrer Großmutter versprochen, sich um den Komplex zu kümmern. Nach der Wende hat sie ihn zurückerworben. Jetzt gibt sie den Familienbesitz aus Altersgründen ab. weiter lesen

 
 
  • 23.08.2014
  • freiepresse.de
  • Hohenstein-Ernstthal
Uwe Wolf

Installateur greift auch gern in die Saiten  

Oberlungwitz. Uwe Helbig aus Oberlungwitz begeistert Musikfreunde mit Oldies, Irish und American Folk sowie Country. weiter lesen

 
 
  • 23.08.2014
  • blick
  • Erzgebirge
Leischel

Eine Oase zum Entspannen  

Mein Fleckchen Erzgebirge Landtagskandidat Rico Anton liebt das Waldbad in Neuwürschnitz weiter lesen

 
 
  • 22.08.2014
  • freiepresse.de
  • Top 3
O. Mehlis/Archiv

Grausige Details zum Prozess-Auftakt 

Dresden. Regungslos und teils lächelnd folgt Detlev G. der Verlesung der Mord-Anklage. Im Gimmlitztal soll er einen Geschäftsmann getötet und zerstückelt haben. Nun schreibt er ein Buch. weiter lesen

 
 
  • 22.08.2014
  • freiepresse.de
  • Annaberg
Toni Söll

Wissenschaftler erforscht Todesfälle  

Limbach-Oberfrohna. Ein Chemnitzer schreibt seine Doktorarbeit über den kleinen Ort Rußdorf und studiert dafür Sterbeurkunden. Zudem hat er herausgefunden, dass viele der heute dort Lebenden von einer Person abstammen. weiter lesen

 
 
  • 21.08.2014
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Toni Söll

Wissenschaftler erforscht die Todesfälle von Rußdorf  

Limbach-Oberfrohna. Ein Chemnitzer schreibt seine Doktorarbeit über den Limbach-Oberfrohnaer Ortsteil und studiert dafür Sterbeurkunden. Zudem hat er herausgefunden, dass viele der heute dort Lebenden von einer Person abstammen. weiter lesen

 
 
  • 21.08.2014
  • freiepresse.de
  • Chemnitz

Wahlkreis bekommt neuen Abgeordneten  

Stollberg. Uta Windisch (CDU) tritt nicht mehr an - 61.813 Menschen sind im Altkreis Stollberg ohne Zwönitz und mit Amtsberg wahlberechtigt weiter lesen

 
 
  • 20.08.2014
  • freiepresse.de
  • Annaberg
The Photos/fotolia.com

Wenn der Zwang den Alltag diktiert  

Annaberg-Buchholz. In Annaberg treffen sich regelmäßig die Mitglieder der Selbsthilfegruppe "Wider den Zwang". Mit viel Offenheit wollen sie nun auch andere Betroffene ermutigen, sich ihnen anzuschließen. weiter lesen

 
 
 

 
 
 
|||||
mmmmm