Menü
 
 
  • 01.04.2015
  • freiepresse.de
  • Plauen
Ellen Liebner
Was man so noch nicht über e.o.plauen wusste  

Plauen. Um ein Haar wäre aus Erich Ohser ein Ochse geworden. So hieß Vater Paul vor der Namensänderung. Anekdoten wie diese finden sich in der neuen Publikation über den Künstler. Eine Spurensuche. weiter lesen

 
 
  • 31.03.2015
  • freiepresse.de
  • Kultur
Große Gaultier-Ausstellung in Paris 

Paris (dpa) - Nach New York, London und Rotterdam macht Jean Paul Gaultier mit seiner Mode-Ausstellung nun in Paris halt. Dafür, dass seine Welttournee ... weiter lesen

 
 
  • 31.03.2015
  • freiepresse.de
  • Flöha
Kristian Hahn
Spielsachen aus einer anderen Zeit  

Seiffen. Der gebürtige Erzgebirger Kai Schurig sammelt DDR-Spielzeug. Derzeit stellt er seine Exponate im Seiffener Spielzeugmuseum aus. Besucher können dort ihre eigene Kindheit wiederentdecken. weiter lesen

 
 
  • 31.03.2015
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Frank Klinger
"Kumpel Klaus" und seine Alltagsgeschichten  

Siebenlehn. Der 50. Geburtstag war für den Siebenlehner Peter Gröger ein Wendepunkt. Seitdem hat er zwei Bücher herausgebracht. weiter lesen

 
 
  • 28.03.2015
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Andreas Seidel/Archiv
Einheitsfeier: Räte streiten über Konzept  

Die Verwaltung soll ein Programm anlässlich 25Jahre Deutsche Einheit erarbeiten. Doch schon bei der Formulierung des Auftrags gerieten CDU und Grüne aneinander. weiter lesen

 
 
  • 28.03.2015
  • freiepresse.de
  • Flöha
Toni Söll
Flüchtlinge in Flöha hoffen auf neuen Anfang  

Flöha. Im Asylbewerberheim haben 40 Kosovaren und Albaner eine vorübergehende Bleibe gefunden. Darunter sind elf alleinstehende Männer sowie sieben Familien mit 14 Kindern. Mit einer von ihnen hat "Freie Presse" gesprochen. weiter lesen

 
 
  • 28.03.2015
  • freiepresse.de
  • Auerbach
Silke Keller-Thoss
Dompteur holt Tresor in Rebesgrün ab  

Rebesgrün. Dieter Farell hat sein Leben lang mit Raubtieren gearbeitet. Jetzt hat er sich ein Erinnerungsstück aus der Heimat geholt. weiter lesen

 
 
  • 28.03.2015
  • freiepresse.de
  • Auerbach
Repros (2): Joachim Thoss
Eine große Nummer  

Rebesgrün. Der gebürtige Vogtländer Dieter Farell gehört zu den renommiertesten Dompteuren des Landes. Auch mit über 80 Jahren gönnt er sich noch keinen Ruhestand. weiter lesen

 
 
  • 28.03.2015
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Joachim Thoss
Eine große Nummer  

Rebesgrün. Der gebürtige Vogtländer Dieter Farell gehört zu den renommiertesten Dompteuren des Landes. Auch mit über 80 Jahren gönnt er sich noch keinen Ruhestand. weiter lesen

 
 
  • 28.03.2015
  • freiepresse.de
  • Plauen
Joachim Thoss
Eine große Nummer  

Rebesgrün. Der gebürtige Vogtländer Dieter Farell gehört zu den renommiertesten Dompteuren des Landes. Auch mit über 80 Jahren gönnt er sich noch keinen Ruhestand. weiter lesen

 
 
  • 28.03.2015
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
Joachim Thoss
Eine große Nummer  

Rebesgrün. Der gebürtige Vogtländer Dieter Farell gehört zu den renommiertesten Dompteuren des Landes. Auch mit über 80 Jahren gönnt er sich noch keinen Ruhestand. weiter lesen

 
 
  • 27.03.2015
  • wochenspiegel
  • Chemnitz
Lena Schmidt
Kindheit im Ostblock  

Auch 25 Jahre nach dem Fall der Mauer bieten Schulen ihren Schützlingen zwar inhaltlich richtige Fakten, doch die grassierende "Ostalgie" lässt auch ein ... weiter lesen

 
 
  • 27.03.2015
  • wochenspiegel
  • Chemnitz
Christian Ruth als Couchon und Maria Schubert spielt Jeanne D´Arc. Foto Dieter Wuschanski
Geschichte einer Ikone  

Jeanne D´Arc gilt als Sinnbild einer starken Frau, einer Frau, die unabhängig von Konventionen handelte und dafür verurteilt wurde. Die Geschichte der ... weiter lesen

 
 
  • 27.03.2015
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Eckardt Mildner
Gewichtige Verstärkung  

Freiberg. Die Rugbyspieler des ATSV Freiberg starten am Wochenende in die Rückrunde der Mitteldeutschen 7er-Meisterschaft. Und freuen sich über zwei interessante Neuzugänge. weiter lesen

 
 
  • 26.03.2015
  • freiepresse.de
  • Panorama
Uli Deck
Schlechtes Gewissen: Mörder stellt sich nach 28 Jahren 

Basel/Karlsruhe (dpa) - Es ist der Nachmittag des 21. Juni 1987. Tags zuvor hat es geregnet. Auch jetzt ist es trübe und nur mäßig warm. Rockröhre Tina ... weiter lesen

 
 
  • 26.03.2015
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
F. Muth/Archiv
"Ein Vorbild für mich, gerade in Haltungsfragen"  

Andrej Hermlin hat im Karl-Schmidt-Rottluff-Gymnasium aus Texten seines Vaters Stephan Hermlin und eigenen Erinnerungen gelesen weiter lesen

 
 
  • 25.03.2015
  • blick
  • Bauen
Barfuß durch den Sommer  

Weg mit allen Zwängen: Im eigenen Garten kann die Familie ungezwungen die warme Jahreszeit genießen. Das Gefühl von feuchten Grashalmen an nackten Füßen ... weiter lesen

 
 
  • 24.03.2015
  • freiepresse.de
  • Special1
Mit 91 noch eine neue Hüfte? 

Künstliche Gelenke können Patienten zu einer neuen Lebensqualität verhelfen. Beim "Freie Presse"-Telefonforum erklärten Orthopäden der Region Möglichkeiten und Grenzen. Rafael Barth und Steffen Klameth fassen die Fragen und Antworten zusammen. weiter lesen

 
 
  • 24.03.2015
  • freiepresse.de
  • Gesundheit
Mit 91 noch eine neue Hüfte? 

Künstliche Gelenke können Patienten zu einer neuen Lebensqualität verhelfen. Beim "Freie Presse"-Telefonforum erklärten Orthopäden der Region Möglichkeiten und Grenzen. Rafael Barth und Steffen Klameth fassen die Fragen und Antworten zusammen. weiter lesen

 
 
  • 24.03.2015
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Ralph Köhler
Der gerade Weg mit dem Bogen  

Was ein 77-Jähriger mit der kleinsten Hochschule zu tun hat? Wie ein Amerikanistik-Fan mit anderen feiert. Warum sich eine Abgeordnete um die Volkshochschulen kümmert? weiter lesen

 
 
  • 23.03.2015
  • freiepresse.de
  • Plauen
Ellen Liebner (4)
Design-Messe zeigt das Vogtland als Keimzelle der Kreativen  

Plauen. Sie drucken Kinderzeichnungen auf Abstreicher und machen Lautsprecher zu Bänken. Die "Schau auf Design" lockte mehr als 4500 Besucher aufs Plamag-Gelände. weiter lesen

 
 
  • 23.03.2015
  • freiepresse.de
  • Auerbach
Ellen Liebner (4)
Design-Messe zeigt das Vogtland als Keimzelle der Kreativen  

Plauen. Sie bauen Möbel aus Wellpappe, drucken Kinderzeichnungen auf Abstreicher und machen Lautsprecher zu Bänken. Die "Schau auf Design" lockte tausende Besucher aufs Plamag-Gelände. weiter lesen

 
 
  • 23.03.2015
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
Ellen Liebner (4)
Design-Messe zeigt das Vogtland als Keimzelle der Kreativen  

Plauen. Sie drucken Kinderzeichnungen auf Abstreicher und machen Lautsprecher zu Bänken. Die "Schau auf Design" lockte mehr als 4500 Besucher aufs Plamag-Gelände. weiter lesen

 
 
  • 23.03.2015
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Ralph Köhler
Hier gibt's keine überfüllten Hörsäle  

Zwickau. Die wahrscheinlich kleinste Hochschule Deutschlands hat ihre ersten acht Absolventen verabschiedet: Pädagogen für kleine Leute. weiter lesen

 
 
  • 23.03.2015
  • freiepresse.de
  • Flöha
Claudia Dohle
Der Frühlingskranz aus dem Dorfmuseum  

Gahlenz. Federn schleißen, spinnen oder Zuckerkuchen backen - die Winterarbeiten erinnern viele Ältere an ihre Kindheit. weiter lesen

 
 
  • 23.03.2015
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
Ralph Köhler
Keine Rede von überfüllten Hörsälen  

Zwickau/Schöneck. Die wahrscheinlich kleinste Hochschule Deutschlands hat ihre ersten acht Absolventen verabschiedet: Pädagogen für kleine Leute. weiter lesen

 
 
  • 22.03.2015
  • freiepresse.de
  • Panorama
Jens Büttner
Donaldisten-Treffen in Schwerin 

Schwerin (dpa) - Der Vortrag zum Klima in Entenhausen hat ihnen gefallen. Und dennoch rühren die Kongressteilnehmer keine Hand zum Applaus. Stattdessen ... weiter lesen

 
 
  • 21.03.2015
  • blick
  • Mittelsachsen
Steffi Hofmann
Liebe für Geschichte und Kunst  

Siegfried Frenzel ist von Beruf Konstrukteur. Über 30 Jahre lang hat er im Limbacher Nähmaschinenwerk gearbeitet. Seine heimliche Leidenschaft gilt seit ... weiter lesen

 
 
  • 21.03.2015
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg
Katja Lippmann-Wagner
Ein einzigartiges Domizil für kleine Weltentdecker  

Raschau. Im neuen Kinderhaus in Raschau spielen jetzt Mädchen und Jungen aus vormals drei Einrichtungen unter einem Dach. Das 3,4 Millionen Euro teure Objekt wurde gestern eingeweiht. weiter lesen

 
 
  • 21.03.2015
  • freiepresse.de
  • Aue
Katja Lippmann-Wagner
Ein einzigartiges Domizil für kleine Weltentdecker  

Raschau. Im neuen Kinderhaus in Raschau spielen jetzt Mädchen und Jungen aus vormals drei Einrichtungen unter einem Dach. Das 3,4 Millionen Euro teure Objekt wurde gestern eingeweiht. weiter lesen

 
 
 

 
 
 
|||||
mmmmm