Menü
 
 
  • 22.07.2014
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Carmen Jaspersen/Archiv

Israels Botschafter empört über Parolen bei Demonstrationen 

Berlin (dpa) - Der israelische Botschafter in Deutschland, Yakov Hadas-Handelsman, hat sich entsetzt über antisemitische Parolen bei Kundgebungen in Deutschland ... weiter lesen

 
 
  • 21.07.2014
  • freiepresse.de
  • Kultur
Patrick T. Neumann

Triumph für Bariton Gerhaher in Monteverdis «L'Orfeo» 

München (dpa) - Der große Lied- und Opernsänger Christian Gerhaher steht im Zenit seines Schaffens. Mittlerweile lässt der Münchner Bariton sogar das ... weiter lesen

 
 
  • 20.07.2014
  • freiepresse.de
  • Panorama
Sven Hoppe

12 000 Tanzfreudige beim Münchner Kocherlball 

München (dpa) - Landler, Zwiefacher, Polka - rund 12 000 Frühaufsteher haben am Sonntagmorgen in München beim traditionellen Kocherlball im Englischen ... weiter lesen

 
 
  • 19.07.2014
  • Zwickau

Nachrichten  

Im Stadtgebiet von Zwickau sorgen neue und bereits begonnene Baustellen für zahlreiche Behinderungen.Altenburger Straße zwischen Mosel und Hellweg-Baumarkt, ... weiter lesen

 
 
  • 18.07.2014
  • freiepresse.de
  • Aus aller Welt
Ettore Ferrari/Archiv

Berlusconi im «Ruby»-Prozess überraschend freigesprochen 

Mailand (dpa) - Silvio Berlusconi ist im «Ruby»-Prozess um Sex mit minderjährigen Prostituierten und Amtsmissbrauch in zweiter Instanz freigesprochen ... weiter lesen

 
 
  • 12.07.2014
  • freiepresse.de
  • Stollberg
Georg Dostmann

Stollberger Ärztin misst den Puls der WM-Fans im Osten 

Stollberg. Eine RTL-Dokumentation will Fußballbegeisterung in Ost-, West-, Süd- und Norddeutschland vergleichen. Annette Birkenhagen stattet dafür Zuschauer während des WM-Finales mit EKGs aus. weiter lesen

 
 
  • 12.07.2014
  • Zwickau

Nadelöhre bremsen den Verkehr  

Im Stadtgebiet von Zwickau sorgen neue und bereits begonnene Baustellen für zahlreiche Behinderungen weiter lesen

 
 
  • 11.07.2014
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
DANIEL GARCIA (SID-IMAGES/AFP)

Suárez-Anwalt will CAS anrufen - Urteil ist "faschistisch" 

Der Anwalt von Uruguays Fußball-Star Luis Suárez wird den Internationalen Sportgerichtshof CAS anrufen, um gegen die Sperre von neun Spielen und für vier ... weiter lesen

 
 
  • 11.07.2014
  • freiepresse.de
  • Finanzen

Bundesrat billigt Reformgesetz für Lebensversicherungen 

Berlin (dpa) - Auf Kunden von Lebensversicherungen kommen Änderungen zu: Die Reform ist beschlossene Sache. Eine Woche nach dem Bundestag billigte nun ... weiter lesen

 
 
  • 11.07.2014
  • freiepresse.de
  • Aus aller Welt
Oliver Weiken/Archiv

China erlegt Journalisten noch strengere Regeln auf 

Peking (dpa) - Innerhalb einer Woche hat China zum zweiten Mal die ohnehin strengen Regeln für Journalisten weiter verschärft.Chinesischen Reporter wurde ... weiter lesen

 
 
  • 11.07.2014
  • freiepresse.de
  • Regionales
Ole Spata/dpa

Lehrer dürfen Facebook doch nutzen3

Dresden. Sachsens Kultusministerium hat das Facebook-Verbot für Lehrer wieder gekippt. Die Lehrervertretung hatte den Ende Mai vorgestellten Festlegungen ... weiter lesen

 
 
  • 09.07.2014
  • freiepresse.de
  • Finanzen

Werbeanrufe sind ohne vorherige Zustimmung unzulässig 

Leipzig (dpa/tmn) - «Schönen guten Tag, ich rufe im Namen von XY an und möchte Ihnen folgendes Angebot unterbreiten» - Anrufe wie diese nerven nicht nur, ... weiter lesen

 
 
  • 08.07.2014
  • freiepresse.de
  • Aus aller Welt
Oliver Weiken

China schränkt Journalisten massiv ein 

Peking (dpa) - China hat die Regeln für Journalisten deutlich verschärft. Die Weitergabe von heiklen Informationen wurde verboten, wie die nationale Pressebehörde ... weiter lesen

 
 
  • 07.07.2014
  • freiepresse.de
  • Thema des Tages Welt
Tobias Hase

Dobrindt: Maut soll für Pkw-Fahrer unkompliziert werden 

Berlin/Brüssel (dpa) - Die umstrittene Pkw-Maut auf allen deutschen Straßen soll für Autofahrer unkompliziert werden - trotz neuen Verwaltungsaufwands ... weiter lesen

 
 
  • 05.07.2014
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Ian Langsdon

«Freude am Fußball zurück» - Frankreich stolz auf Team 

Paris (dpa) - Am Tag nach dem WM-Aus gegen Deutschland brachte die französische Zeitung «Libèration» die Gefühlslage der Grande Nation auf den Punkt: ... weiter lesen

 
 
  • Stollberg

Sicher ist sicher  

Schusswaffen sind auf dem Stollberger Altstadtfest verboten. Das ist wenig erstaunlich. Trotzdem wird an den Zugängen zur Festmeile explizit auf dieses ... weiter lesen

 
 
  • 05.07.2014
  • freiepresse.de
  • Zwickau

Nadelöhre bremsen den Verkehr  

Im Stadtgebiet von Zwickau sorgen neue und bereits begonnene Baustellen für zahlreiche Behinderungen. weiter lesen

 
 
  • 05.07.2014
  • saebo
  • Dresden

Ordnungsamt Verbot der Nacktradel-Demo  

Dresden. Das Ordnungsamt hatte Mittwoch erfahren, dass für den 5. Juli ab 17 Uhr zu einer Nacktradel-Demo aufgerufen wird. Diese soll im Alaunpark beginnen und ... weiter lesen

 
 
  • 05.07.2014
  • blick
  • Chemnitz

Dialog statt Verbot ?  

Auch wenn Sachsen laut bundesdeutscher Kriminalstatistik zu den vier sichersten Bundesländern der Republik gehört: Die Straßen könnten gefühlt immer ... weiter lesen

 
 
  • 04.07.2014
  • freiepresse.de
  • WM-Infos
Ian Langsdon

Blau-weiß-rotes Farbenmeer und tiefe Enttäuschung 

Paris (dpa) - Nach einem blau-weiß-roten Farbenmeer auf Plätzen und Straßen folgte die tiefe Enttäuschung: Die Fans der französischen Mannschaft wurden ... weiter lesen

 
 
  • 04.07.2014
  • freiepresse.de
  • Aus aller Welt
Yuri Kadobnov

Russland verschärft Demonstrationsrecht1

Moskau (dpa) - Trotz massiver Kritik von Bürgerrechtlern hat Russland das Demonstrationsrecht verschärft und Internetfirmen zum Datensammeln verpflichtet.Ab ... weiter lesen

 
 
  • 05.07.2014
  • freiepresse.de
  • Regionales
Jan Woitas/dpa/Archiv

Schießtraining als "lohnende Investition"  

Chemnitz/Dresden. Die Nationalen Sozialisten Chemnitz klagen gegen ihr Verbot. Zugleich beleben sie wie auch andere Neonazi-Kameradschaften den Gedanken des Wehrsports wieder. weiter lesen

 
 
  • 04.07.2014
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
(SID-IMAGES/PIXATHLON)

Schwarzmarkt-Ticket stammt vom Sohn eines FIFA-Vizepräsidenten 

Rio de Janeiro/Buenos Aires (SID) Beim Skandal um illegal verkaufte WM-Eintrittskarten ist ein hochrangiges Mitglied des FIFA-Exekutivkomitees ins Blickfeld ... weiter lesen

 
 
  • 04.07.2014
  • freiepresse.de
  • Fußball-WM
(SID-IMAGES/AFP)

Nizza: Gericht hebt Fahnen-Verbot auf 

Kurz vor dem Anpfiff des französischen WM-Viertelfinals gegen Deutschland hat ein Gericht das Verbot der "Zurschaustellung ausländischer Fahnen" in Nizza ... weiter lesen

 
 
  • 04.07.2014
  • freiepresse.de
  • WM-Infos

Kolumbien verstärkt Sicherheitsmaßnahmen 

Bogotá (dpa) - Die Stadtverwaltung von Kolumbiens Hauptstadt Bogotá befürchtet Gewalt beim WM-Viertelfinale gegen Gastgeber Brasilien und verstärkt deshalb ... weiter lesen

 
 
  • 04.07.2014
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Martin Gerten

Regierung will weitgehendes Verbot für Gas-Fracking 

Berlin (dpa) - Die umstrittene unkonventionelle Gasförderung aus tiefen Gesteinsschichten soll vorerst in Deutschland weitgehend verboten werden. Bundeswirtschaftsminister ... weiter lesen

 
 
  • 04.07.2014
  • freiepresse.de
  • Plauen
Klaus Tanneberger/Archiv

Die Zunge als als Spottzeichen  

Plauen. Auflösung Fotorätsel 951: Zwei hölzerne Bären im Vorraum des Vogtland- museum geben kund von einer wunderlichen Tat. weiter lesen

 
 
  • 03.07.2014
  • freiepresse.de
  • Essen & Trinken
Uli Deck

Energy und Vodka: BGH prüft Mixgetränk 

Karlsruhe (dpa) - Energydrinks haben wohlklingende Namen und sind beliebt. Ob ein Alkohol-Koffein-Mix verbotenerweise den Eindruck vermittelt, zu den ... weiter lesen

 
 
  • 03.07.2014
  • freiepresse.de
  • Regionales
Thomas Kretschel/Archiv

Streit um Wehrmacht und NVA beim Tag der Sachsen  

Großenhain/Dresden. Die Stadt Großenhain will nicht auf die Darstellung ihrer Militärgeschichte zwischen 1933 und 1989 verzichten. Die Festveranstalter haben solche Auftritte nach Ärger in Freiberg 2012 untersagt. weiter lesen

 
 
  • 02.07.2014
  • freiepresse.de
  • Regionales
Michael Vogl / dpa

Ordnungsamt verbietet Nacktradeln in Dresden1

Dresden (dpa/sn) - Nach Leipzig hat nun auch Dresden eine geplante Nacktradel-Demonstration verboten. Auf Facebook hatten Fahrrad-Aktivisten für nächsten ... weiter lesen

 
 
 

 
 
 
|||||
mmmmm