Prominente deutsche Bands wollten am Montag in Chemnitz ein Zeichen gegen Rassismus, Ausländerfeindlichkeit und Gewalt setzen. Gruppen wie die Toten Hosen, Kraftklub oder Feine Sahne Fischfilet gaben unter dem Motto «#wirsindmehr» ein Gratis-Konzert.