Voraussetzungen

1. Projektzeitraum und -teilnahme

Teilnehmen können die Klassenstufen 7 bis 10 aller Schulen im Verbreitungsgebiet der Freien Presse.
Seit Januar 2012 wird das Jugendprojekt "ZimU - Zeitung im Unterricht" zusammen mit enviaM rollierend durch die einzelnen Verlagsbezirke der Freien Presse durchgeführt.

In den jeweiligen Zeiträumen können die Schulen einen Monat der Belieferung mit der Freien Presse wählen, die Anzahl der Klassensätze pro Schule ist begrenzt.


2. Registrierung

Die aktuellen Projektzeiträume das Schuljahr 2018/2019 finden Sie bei den Formularen zur Registrierung oder Bewerbung unter folgendem LinkNachdem Sie Ihre Schule registriert haben, beginnt die Zustellung der Freien Presse. Mit Ihren Login-Daten haben Sie Zugang zum Download der Unterrichtsmaterialien.

Hier geht's zur Anmeldung für das Projekt 2018/20 19

3. Zustellung

Nach der Anmeldung wird in dem gewünschten Zeitraum kostenfrei die Freie Presse direkt an Ihre Schule geliefert.

Wichtig für eine einwandfreie Zustellung:

  • Die Freie Presse wird von Montag bis Freitag täglich an Ihre Schule zugestellt. (Abladestelle genau definieren, nicht Sekretariat, regensicher)
  • Bitte informieren Sie alle betreffenden Personen über Ihre Projektteilnahme.
  • Bei Änderungen des Ablageortes informieren Sie uns bitte rechtzeitig.
  • Samstags kann die Zeitung mit Zustimmung der Eltern nach Hause geliefert werden. Hierfür bitten wir Sie, die beigefügte Liste auszufüllen, von den Erziehungsberechtigten unterschreiben zu lassen und an cindy.friedemann@freiepresse.de zu senden.

Die Vorlage der Anmeldung für die Samstagszustellung finden Sie im Lehrerbereich.

4. Unterrichtsmaterialien

Mit "ZimU" haben Sie die Möglichkeit, einen attraktiven Unterricht zu gestalten und die Schüler optimal an das Medium Zeitung heranzuführen. Dafür stehen entsprechende Unterrichtsmaterialien im  Lehrerbereich bereit.

5. Projekttage

Ebenso als Tablet-Klasse können Sie spannende Projekttage unserer Partner und von der Freien Presse buchen.

  • Führungen durch das Freie-Presse-Druckzentrum
  • Besuch von Freie-Presse-Redakteuren in Ihrer Schule
  • Projektstunden und -tage von enviaM 
  • Projekttage bei der KOMSA AG

Eine Gesamtübersicht mit allen Details finden Sie hier.