Werbung/Ads
Menü

Themen:

Andris Nelsons steht im Gewandhaus.

Foto: Hendrik Schmidt

Gemeinsame CD von Gewandhausorchester und Andris Nelsons

erschienen am 21.04.2017

Leipzig (dpa/sn) - Noch vor dem Amtsantritt Andris Nelsons als neuer Gewandhauskapellmeister kommt die erste gemeinsame CD des Dirigenten und des Gewandhausorchesters heraus. Ausgewählt dafür wurde die 3. Sinfonie Anton Bruckners, wie das Gewandhaus am Freitag mitteilte. Mit der CD starte die Deutsche Grammophon einen neuen Zyklus von Aufnahmen der Bruckner-Sinfonien mit dem Gewandhausorchester. Die CD, die die Sinfonie mit der Ouvertüre zu Richard Wagners «Tannhäuser» kopple, werde am 5. Mai erscheinen, so Gewandhaussprecher Dirk Steiner.

Mit Beginn der Saison 2017/2018, in der das Gewandhausorchester seinen 275. Geburtstag feiert, tritt Nelsons sein neues Amt an. Auch bei den weiteren geplanten Veröffentlichungen der Bruckner-Sinfonien sollen diesen Auszügen aus Opern von Wagner gegenübergestellt werden.

 
© Copyright dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH
 
0
Lesen Sie auch:
 
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

 
 
 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Onkel-Max-Frage
Wie kommt ein Buch zu seinem Preis?
Onkel Max
Tomicek

Wie kommen die Buchpreise zustande? Warum kostet das eine Buch 20 Euro, das andere aber nur 9,95 Euro?

Antwort lesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm