Menü

Themen:

 
Willkommen im Archiv der Freien Presse!
Sie interessieren sich für einen
Artikel, der älter als 3 Monate ist?
Testen Sie das Digitalabo der
Freien Presse ohne Artikelbegrenzung
und inkl. "FP News"!

Hier geht's zum Angebot.

Stadt Aue will alte Besteckfabrik aus Dornröschenschlaf erwecken

Aue. Der Wind pfeift durch die Ritzen, aus den Fußböden der ehemaligen Werkhallen sprießt fauliges Moos, überall eingeschlagene Fensterscheiben...Doch das Trauerspiel in dem einstigen Traditionsbetrieb ...

erschienen am 20.07.2012

0
Lesen Sie auch:
  • 19.09.2016
  • freiepresse.de
  • Aue
Ermittlungen zu Brandsätzen dauern an  

Aue/Dresden. Nach Attacke auf Asylbewerberheim in Aue tappt die Polizei weiter im Dunkeln weiterlesen

  • 02.09.2016
  • freiepresse.de
  • Aue
Silberberg: Auch Kurgemeinde schwankt  

Bad Schlema. In Bad Schlema stehen die Signale plötzlich auf Verhandlungen mit Schneeberg. In Aue kommt das gar nicht gut an. weiterlesen

  • 12.08.2016
  • freiepresse.de
  • Aue
Ralf Wendland/Archiv
Pro Silberberg: Regionale Wirtschaft wendet sich an Bürger  

Aue/Schneeberg. Trotz des Ausstiegs von Schneeberg appellieren hiesige Unternehmen an die Bürger: Eine Einheitsstadt sei unverzichtbar, Letztlich gehe es um Arbeitsplätze. weiterlesen

  • 02.09.2016
  • freiepresse.de
  • Aue
Aue investiert weiter - bis an Grenze des Erlaubten  

Aue. OB Kohl verteidigt seine Strategie auch nach den Auflagen durch die Kommunalaufsicht. Die Zweifel der Stadträte aber werden lauter. Sie diskutierten über Einsparmöglichkeiten und Bürgerbeteiligung. weiterlesen

 
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

 
 
 
 
Wetteraussichten für Aue
Di

21 °C
Mi

19 °C
Do

22 °C
Fr

23 °C
Sa

21 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Aue und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Aue

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

08280 Aue
Schneeberger Str. 17
Telefon: 03771 594-0
Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 9.00 - 17.30 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
Neu
Nachrichten aus dem Erzgebirge bei Facebook

Die "Freie Presse" Erzgebirge ist nun auch auf Facebook mit einer eigenen Seite vertreten. Dort finden Sie Neuigkeiten aus den "Freie Presse"-Lokalredakionen Annaberg-Buchholz, Aue, Schwarzenberg, Stollberg, Marienberg und Zschopau und sind somit stets auf dem Laufenden.

Zum Facebook-Auftritt

 
 
 
 
Unsere Partner
Chursächsische Sachsenlotto
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm