Menü

Themen:

 

Zeitzeuge erinnert sich an seine Behandlung im alten Lazarett

Beim Rückzug der deutschen Wehrmacht im Westen fiel Gerhard Bochmann in ein Loch. Ein Spalt im Beton einer zerschossenen Straßenunterführung wurde dem damals 19-Jährigen zum Verhängnis. Er riss sich ...

erschienen am 28.07.2011

Diesen Artikel ...
 
Kommentare
0
(Anmeldung erforderlich)
Das könnte Sie auch interessieren
  • 07.02.2015
  • freiepresse.de
  • Chemnitz

Von Wärmestuben und Lazaretten  

Limbach-Oberfrohna. Genealogen haben sich mit dem Kriegsende im Limbacher Land beschäftigt. Dort rückten im April 1945 Amerikaner ein. weiter lesen

 

 
 
 
Zur Abstimmung Sporttalent
 
Wetteraussichten für Aue
So

4 °C
Mo

5 °C
Di

4 °C
Mi

2 °C
Do

°C
 
 
 
Neu

Nachrichten aus dem Erzgebirge bei Facebook

Die "Freie Presse" Erzgebirge ist nun auch auf Facebook mit einer eigenen Seite vertreten. Dort finden Sie Neuigkeiten aus den "Freie Presse"-Lokalredakionen Annaberg-Buchholz, Aue, Schwarzenberg, Stollberg, Marienberg und Zschopau und sind somit stets auf dem Laufenden.

Zum Facebook-Auftritt

 
 
 
 
 
 
 
 
Wirtschaft im Erzgebirge

Attraktiver Standort für das Besondere

Da steckt mehr drin! Die hohe Flexibilität und die große Bandbreite der im Erzgebirge ansässigen Unternehmen garantieren eine nachhaltige Entwicklung der gesamten Region.

weiter lesen
 
Ärztliche Notdienste

Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiter lesen
 
Unsere Partner
Chursächsische Sachsenlotto
 
Freie Presse vor Ort

08280 Aue
Schneeberger Str. 17
Telefon: 03771 594-0
Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 9.00 - 17.30 Uhr

weiter lesen
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm