Menü
 
In Bautzen zeigt eine Ausstellung die sorbische Kunst des Eierverzierens.

Foto: A. Burgi/Archiv

Ausstellung zeigt sorbische Kunst des Eierverzierens

erschienen am 19.02.2016

Bautzen (dpa/sn) - In Bautzen dreht sich in den nächsten Tagen alles um den sorbischen Brauch des Eierverzierens. Im Sorbischen Museum auf der Ortenburg widmet sich die Ausstellung «Sonnenrad und Wolfszähne» vor allem alten, traditionellen Mustern. Bis zum 18. September sind auf rund 200 Quadratmetern unter anderem die Arbeiten von 25 Volkskünstlern zu sehen. Die Spannbreite reicht von Profis bis hin zu Familien, die Eier nur für den Hausgebrauch bemalen. Das Haus der Sorben öffnet am Samstag und Sonntag für den 25. sorbischen Ostereiermarkt. Mit dem Markttreiben wird immer fünf Wochen vor Ostern die Saison eingeläutet.

Sorbisches Museum

Haus der Sorben

 
© Copyright dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH
 
Lesen Sie auch:
  • 15.04.2016
  • freiepresse.de
  • Sachsen
Arno Burgi
Große Pläne im Glasmuseum: Aufnahme ins Unesco-Kulturerbe 

Weißwasser (dpa/sn) - Das Glasmuseum in Weißwasser (Landkreis Görlitz) will in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen werden. ... weiter lesen

  • 08.04.2016
  • freiepresse.de
  • Regionales
Einbruch in Luftfahrtmuseum in Rothenburg: Ausstellungsstücke gestohlen 

Rothenburg (dpa/sn) - Unbekannte haben aus dem Luftfahrttechnischen Museum in Rothenburg (Landkreis Görlitz) mehrere Pilotendruckanzüge, Spezialhelme ... weiter lesen

  • 18.03.2016
  • freiepresse.de
  • Regionales
Oliver Killig/Archiv
Freistaat will an Porzellan-Manufaktur festhalten 

Meißen (dpa/sn) - Der Freistaat will trotz aller Schwierigkeiten an seiner Porzellan-Manufaktur Meissen festhalten. «Es geht weiter, sie wird sich weiterentwickeln», ... weiter lesen

  • 11.03.2016
  • freiepresse.de
  • Regionales
DDR-Museum Radebeul verbucht drastischen Besucherrückgang 

Radebeul (dpa/sn) - Das DDR-Museum «Zeitreise» in Radebeul hat 2015 einen drastischen Besucherrückgang verbucht. Die Zahl der Gäste sank um 14 000 auf ... weiter lesen

 
Kommentare
0
(Anmeldung erforderlich)

 
 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Unsere Top-News bei Whatsapp & Co.

MorePixels/istockphoto.com

Weitere Informationen finden Sie hier

 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm