Aue-Bad Schlema: 25-Jähriger bei körperlicher Auseinandersetzung schwer verletzt

Aue-Bad Schlema. Ein 25-Jähriger ist am Samstagabend bei einer körperlichen Auseinandersetzung mit zwei anderen Männern an einer Bushaltestelle an der Schneeberger Straße im Ortsteil Aue schwer verletzt worden. Ein 63-jähriger Autofahrer beobachtete die Männer im Vorbeifahren und verständigte die Polizei. Als er an die Bushaltestelle zurückkehrte, waren die Angreifer offenbar mit einem silbergrauen PKW geflüchtet. Nach Angaben der Polizei wurde der Geschädigte in ein Krankenhaus gebracht und die Ermittlungen wegen Verdachts der gefährlichen Körperverletzung aufgenommen. 
 

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.