Auerbach: 10.000 Euro Sachschaden bei Unfall

Auerbach. Zu einem Unfall zwischen einem VW und einem BMW ist es am Dienstag in Auerbach gekommen. Laut Polizei war eine 27-Jährige mit ihrem BMW auf der S 299 in Richtung Auerbach unterwegs und wollte nach links auf die B 169 abbiegen. Dabei beachtete sie einen entgegenkommenden VW eines 44-Jährigen nicht und stieß mit dem Fahrzeug zusammen. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro. Der BMW musste abgeschleppt werden. Verletzt wurde niemand. (fp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.