Auerbach: Unbekannter entreißt Kamera und flüchtet

Auerbach. Am Samstagabend ist einem 34-Jährigen im Goethepark in Auerbach sein Fotoapparat gestohlen worden. Gegen 17.20 Uhr riss dem Fußgänger ein vorbeifahrender Radfahrer die Kamera Marke Sony XP 400 von der Schulter und flüchtete in unbekannte Richtung. Laut Polizei kam der 34-Jährige zu Fall und erlitt dabei leichte Verletzungen. Die Polizei bittet Zeugen sich im Polizeirevier Auerbach zu melden. Telefon: 03744 2550

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €
Neu auf freiepresse.de