Auerbach: Zwei Fußgängerinnen bei Unfall verletzt

Auerbach. Zwei Frauen sind am Dienstagabend bei einem Unfall am Göltzschtalcenter verletzt worden. Eine 20-Jährige bog mit ihrem VW von der Göltzschtalstraße nach rechts in Richtung McDonalds ab, als es zu einem Zusammenstoß mit zwei Fußgängerinnen kam. Laut Polizei waren die 17- und 18-Jährigen dabei die Fahrbahn zu überqueren. Bei dem Unfall erlitten sie leichte Verletzungen. An dem Wagen entstand ein Sachschaden von 1000 Euro. (fp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.