Auerbach: Zwei Verletzte nach Vorfahrtsfehler

Auerbach. Zwei Personen haben sich bei einem Unfall in einem Kreisverkehr an der Reumtengrüner Straße leicht verletzt. Laut Polizei war am Montag gegen 16.30 Uhr der 71-jährige Fahrer eines Nissan in den Kreisverkehr gefahren, ohne eine darin bereits befindliche 39-jährige Mercedes-Fahrerin zu beachten. Beide Fahrer wurde leicht verletzt, der Sachschaden beträgt 18.000 Euro. (luka)

...
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.