Brand-Erbisdorf: 10.000 Euro Schaden bei Unfall

Bei einem Zusammenstoß zweier Autos ist am Donnerstag Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro entstanden.  Ein Mazda war von der Oberen Dorfstraße nach links auf die bevorrechtigte Großhartmannsdorfer Straße (B 101) gefahren, als er mit einem abbiegenden Ford kollidierte. Verletzt wurde niemand. (lasc)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.