Brand-Erbisdorf: Zwei Autos kollidieren

Brand-Erbisdorf. Am Donnerstagabend sind auf der Kreuzung Großhartmannsdorfer Straße/ Langnauer Straße ein Audi und ein Fiat zusammengestoßen. Der Fahrer des Audi war links in Richtung Brand-Erbisdorf abgebogen, dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Fiat. Beide Fahrer blieben unverletzt, es entstand Sachschaden in Höhe von 5000 Euro. Bei dem Audifahrer ergab ein Atemalkoholtest einen Wert von 1,2 Promille. Die Beamten stellten seinen Führerschein sicher und erstatteten Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs. Nun ermittelt die Polizei aber weiter und sucht Zeugen, denn beide Fahrer gaben an, Grün gehabt zu haben. (lasc)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...