Burgstädt: Hausfassade mit Hakenkreuz beschmiert

Burgstädt. Eine Hausfassade in der Rudolf-Breitscheid-Straße ist am Dienstagabend mit einem schwarzen Hakenkreuz beschmiert worden. Laut Polizei beträgt die Größe des Hakenkreuzes etwa einen Quadratmeter. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Sachbeschädigung und des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...