Chemnitz: 16.000 Euro Schaden nach Verkehrsunfall

Chemnitz. Bei einem Unfall auf der Ernst-Enge-Straße in Chemnitz ist am Samstagvormittag ein Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 16.000 Euro entstanden. Wie die Polizei mitteilte, stieß ein 32-Jähriger mit seinem Volvo gegen einen parkenden Peugeot sowie gegen einen Dacia, dessen 58-jähriger Fahrer gerade ausparken wollte. Verletzt wurde niemand.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...