Chemnitz: Audi kollidiert mit Linienbus

Chemnitz. Im Ortsteil Reichenbrand sind am Donnerstagnachmittag ein Audi und ein Linienbus zusammengestoßen. Nach Polizeiangaben fuhr die Audi-Fahrerin (76) von der Heinrich-Bretschneider-Straße nach links auf die bevorrechtigte Unritzstraße. Dabei kollidierte sie mit einem auf der Unritzstraße fahrenden Linienbus (Fahrer: 35). Verletzt wurde niemand. Sachschaden: rund 13.000 Euro. (em)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.