Chemnitz: Beim Abbiegen kollidiert - Roller-Fahrerin leicht verletzt

Chemnitz. Eine 62-jährige Roller-Fahrerin ist bei einem Unfall am Montagmorgen an der Reichenbrander Straße im Chemnitzer Stadtteil Reichenbrand leicht verletzt worden. Laut Polizei stürzte die Frau, nachdem ein entgegenkommender VW mit ihrem Fahrzeug beim Abbiegen in eine Grundstückszufahrt zusammenstieß. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von 3000 Euro.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...