Chemnitz: Betrunkener Radfahrer bei Sturz verletzt

Chemnitz. Ein 18-Jähriger hat am Montagabend an der Marie-Tilch-Straße die Kontrolle über sein Fahrrad verloren und ist gegen einen parkenden BMW gestoßen. Der junge Mann stürzte und wurde dabei leicht verletzt,. Nach Polizeiangaben entstand Sachschaden in Höhe von rund 2000 Euro. Ein Atemalkoholtest bei dem 18-Jährigen ergab einen Wert von 1,26 Promille. Gegen den Jungendlichen wird nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt. (samü)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.