Chemnitz: Biker schwer verletzt

Chemnitz. Beim Versuch, von einem Grundstück nach rechts auf die Limbacher Straße zu fahren, ist ein 21-jähriger Biker am Mittwoch mit seiner Kawasaki ausgerutscht. Die Maschine stellte sich quer und kippte nach links um. Dabei zog sich der 21-Jährige schwere Verletzungen zu. Am Motorrad entstand ein Schaden von 1000 Euro.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.