Chemnitz: Diebe machen ungewöhnliche Beute

Chemnitz. Am Wochenende ist es in einer Werkstatt an der Heinrich-Schütz-Straße zu einem Einbruch gekommen. Dort stahlen Diebe diverses Werkzeug, darunter einen Akkuschrauber, eine Kettensäge und einen Rasentrimmer. Auch zwei Rollstühle nahmen die Täter mit. Der Schaden beläuft sich auf 1800 Euro. (luka)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.