Chemnitz: Drei Verletzte bei Kollision

Bei einem Autounfall am Dienstagmittag auf der Bornaer-Straße sind drei Personen verletzt worden, eine davon schwer. Eine 72-jährige Peugeot-Fahrerin kollidierte beim Linksabbiegen auf ein Grundstück mit einem entgegenkommenden Skoda. Der Skoda wurde gegen einen Audi geschleudert. Die 50-jährige Audi-Fahrerin wurde dabei schwer verletzt, die anderen beiden Fahrer erlitten leichte Verletzungen. Es entstand ein Schaden von 10.000 Euro.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...