Chemnitz: In mehrere Keller eingebrochen

Chemnitz. In den Ortsteilen Sonnenberg, Altchemnitz und Zentrum sind Unbekannte in den vergangenen Tagen in mehrere Keller eingebrochen. Betroffen waren Mehrfamilienhäuser in der Heinrich-Schütz-Straße, Annaberger Straße und der Straße der Nationen. Wie die Polizei am Mittwoch bekannt gab, sind unter der Beute Werkzeuge, ein Sportgeräteset und zwei Motorradkombis. Der Gesamtschaden beträgt mindestens 1600 Euro.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.