Chemnitz: Mann zeigt Hitlergruß

Chemnitz. Ein 60-jähriger Mann hat am Mittwochnachmittag auf einem Parkplatz an der Flemmingstraße mehrfach den Hitlergruß gezeigt. Die Beamten konnten den alkoholisierten Mann aufgrund einer Täterbeschreibung von Zeugen ausfindig machen. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen des Verdachts des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen aufgenommen. (fp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.