Chemnitz: Mehrere tausend Euro aus Transporter gestohlen

Chemnitz. Ein unbekannter Täter ist am Samstagmorgen unbemerkt in die unverschlossene Fahrerkabine eines Mercedes-Transporters gelangt, während der Fahrer ein Geschäft an der Erfenschlager Straße belieferte. Vom Beifahrersitz soll der Unbekannte fünf Taschen mit Bargeld gestohlen haben. Der Stehlschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.