Chemnitz: Mögliche Einbrecher gefasst?

Chemnitz. Vier mögliche Einbrecher hat die Polizei am Dienstagabend gefasst. Die Beamten wurden gegen 21.00 Uhr an die Zwickauer Straße gerufen, wo ein Einbruchsalarm in einem Geschäft ausgelöst wurde. Zwar waren Einbruchsspuren zu erkennen, jedoch war niemand in das Geschäft eingedrungen. Bei der Suche nach möglichen Tätern stießen die Polizisten auf vier Personen im Alter zwischen 31 und 40 Jahren. Ob die Personen im Zusammenhang mit dem Einbruch stehen, wird derzeit geklärt. Fest steht aber, dass die Personen gegen das Infektionsschutzgesetz verstießen, weil sie keinen triftigen Grund für ihren gemeinsamen Aufenthalt im Freien nennen konnten. (luka)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.