Chemnitz: Mutmaßlichen Ladendieb aufgehalten

Chemnitz. Am Donnerstag hat ein junger Mann versucht, Getränke aus einem Geschäft an der Hans-Ziegler-Straße zu stehlen. Eine Mitarbeiterin und ihr 42-jährige Kollege sprachen den Mann an, der sogleich die Flucht ergriff. Der 42-Jährige bekam den mutmaßlichen Dieb am Ausgang zu fassen. Nach Angaben der Polizei kam es zu einer Rangelei, bei welcher der Mitarbeiter leichte Verletzungen erlitt. Letztlich gelang es den 34-jährige Ladendieb festzuhalten. 


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.