Chemnitz: Opel-Fahrer erfasst Fußgängerin

Chemnitz. Eine Fußgängerin ist bei einem Unfall in Altendorf schwer verletzt worden. Die 54-Jährige war offenbar in dem Moment über die Straße gegangen, als ein Opel von der Waldenburger Straße nach links in die Limbacher Straße einbog. Der 35-jährige Fahrer hat die Frau laut Polizei übersehen und fuhr sie an. Sie habe die Ampel bei Grün passiert. (dy)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.