Chemnitz: Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Chemnitz. Ein Radfahrer ist am Samstagnachmittag bei einem Unfall auf der Blankenauer Straße im Chemnitzer Stadtteil Schlosschemnitz schwer verletzt worden. Laut Polizei kollidierte ein 74-jähriger Suzuki-Fahrer mit einem auf dem Radweg fahrenden 17-jährigen Radfahrer. Der Radfahrer erlitt durch den Zusammenprall schwere Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der Suzuki-Fahrer wurde nicht verletzt. Der Gesamtsachschaden am Pkw und Fahrrad beträgt ungefähr 2200 Euro. 

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...