Chemnitz: Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Chemnitz. Bei einem Unfall an der Arno-Schreiter-Straße in Chemnitz ist am Mittwochnachmittag eine Radfahrerin schwer verletzt worden. Laut Polizei wurde die 42-jährige Radlerin, welche den Fußgängerüberweg nutzte, von einem Ford erfasst. Die 42-Jährige kam ins Krankenhaus. Die 77-jährige Ford-Fahrerin blieb unverletzt. (samü)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...