Chemnitz: Skoda kollidiert mit Peugeot

Chemnitz. Am frühen Samstagmorgen ist es an der Ecke Neefestraße/Jagdschänkenstraße im Chemnitzer Stadtteil Reichenbrand zu einem Zusammenstoß zwischen einem Skoda und einem Peugeot gekommen. Nach Angaben der Polizei wollte der 82-jährige Fahrer des Skodas aus Richtung Oberlungwitz kommend nach links auf die Jagdschänkenstraße abbiegen, als es zu der Kollision mit der bevorrechtigten Peugeot-Fahrerin kam, die die Straße aus Richtung Neukirchen kommend befuhr. Die 40-jährige Fahrerin des Peugeot wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der Schaden beträgt rund 10.000 Euro. 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.