Chemnitz: Toyota kollidierte mit Mercedes - Hoher Schaden

Chemnitz. Eine 20-Jährige ist am Samstagabend mit ihrem Toyota gegen einen parkenden Mercedes auf der Hauptstraße in Euba geprallt. Die frau war in Richtung Niederwiesa unterwegs. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von 15.000 Euro. Laut Polizei waren die beiden Autos nicht mehr fahrbereit. (fp)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...