Chemnitz: Transporter fährt rückwärts - Seniorin schwer verletzt

Chemnitz. Ein Mercedes-Kleintransporter ist am Donnerstagvormittag im Stadtteil Wittgensdorf auf dem Bräuteichweg rückwärts gefahren. Dabei erfasste er eine 80-jährige Passantin, die hinter dem Transporter lief. Die Seniorin stürzte und verletzte sich schwer.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.