Chemnitz: Unbekannte beschädigen Fenster von Schulgebäude

Chemnitz. Unbekannte Täter haben am Neujahrstag drei Scheiben eines Schulgebäudes an der Flemmingstraße im Chemnitzer Stadtteil Altendorf mit einem Nothammer beschädigt. Wie die Polizei mitteilte, wurde die Tat am Montag zur Anzeige gebracht. Die Polizei ermittelt nun wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 20.000 Euro. (erle)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.