Chemnitz: Unbekannter verletzt 38-Jährigen

Chemnitz. Bei einem Streit an der Brückenstraße ist in der Nacht zum Dienstag ein 38-Jähriger von einem Bekannten in Streit geraten. Ein Unbekannter, der das offenbar mitbekommen hatte, kam plötzlich hinzu und schlug den 38-Jährigen. Er wurde leicht verletzt. Der Schläger flüchtete. Die Ermittlungen dauern an. (roy)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...